Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?

Antworten: 20
DJ111 17-03-2011 08:20 - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Ich möchte mir ab Herbst für die Bodenbarbeitung vor Mais eine Strip-till-Maschine anschaffen, da ich mit ganz seichten Bearbeitungen oder Direktsaat nicht ganz zufrieden bin.

Gibts hier irgend jemand, der so ein Gerät einsetzt, bzw. Erfahrungen mit Kuhn Striger, Slyagri, Orthman oder ähnlichen Geräten hat?

Ich wäre dankbar für Erfahrungswerte.

Gruß DJ



wildduck antwortet um 17-03-2011 08:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
DJ111, du möchtest das Gerät nur einmal im Jahr pro ha vor Mais einsetzen ?


DJ111 antwortet um 17-03-2011 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Genau, das ist ja der Sinn solcher Geräte und ich meine, dass das auf hängigen Flächen die beste Bodenvorbereitung für Maisbau ist.
Ich habe heute in Erfahrung bringen können, dass Kuhn das Gerät noch gar nicht im Standardprogramm hat, also werd ich mich wohl nach anderen Fabrikaten umsehen ... mal sehen...


wildduck antwortet um 17-03-2011 11:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
...ja, das ist die beste Bodenvorbereitung, nicht nur bei hängigen Flächen. Es funktioniert auch bei Rüben gut. Dem Raps ist es relativ egal. Bei konsequenter Anwendung gibt's jedes Jahr besseren Boden und weniger Eros......und weniger D.- Verbrauch. Bei Lehm-Ton Boden sehr gute Ergebnisse, wenn schon vorher schonend bearbeitet wurde. --> Zukunft


DJ111 antwortet um 17-03-2011 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Hast du denn selbst so ein Gerät?
Gibt es denn Firmen, die in Ö auch sowas vertreiben?
Bin noch immer auf der Suche nach Adresse.


whoknows antwortet um 17-03-2011 13:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
hallo,
von horsch gibt es auch so ein gerät. war schon öfters im lop.
wenn es dich interessiert kann ich es einscannen und mailen.
lg


DJ111 antwortet um 17-03-2011 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Ich nehme an, du meinst das Horsch Focus Gerät?
Das scheint mir für den festen Boden nicht so optimal, da es kein Vorschneidsech hat und da wahrscheinlich zu große Brocken herausreißen würde.
Ausserdem möchte ich unbedingt ein Anbaugerät.

Gruß DJ


DJ111 antwortet um 19-03-2011 12:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Anscheinend interessieren sich hier die meisten nur für Supergaus und Traktoren ...
Vielleicht könn ma ja aus meinem Beitrag auch eine Bio-Konvi-Diskussion machen, dass ich möglicherweise ein paar Antworten bekomme ... ;-)


Raschi1 antwortet um 30-05-2011 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Schöne Grüsse in die Steiermark ,Strip Till steckt in Österreich in den Babyschuhen, mir gefällt das
Orthmann Gerät gut, vielleicht meldet sich doch noch jemand !
Mfg Peter Stadlbauer


DJ111 antwortet um 06-01-2013 12:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Gibts hier vielleicht noch jemanden , den das Thema interessiert?

Ich werd mir jedenfalls ein Gerät anschaffen - einer muss ja der erste sein ;-)

Gruß, DJ


traktorensteff antwortet um 06-01-2013 16:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Klingt interessant. Informiere uns darüber, wie es bei dir läuft.

Wahrscheinlich kennst du eh schon folgende Seite:
 


DJ111 antwortet um 15-03-2013 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Demnächst wird sie geliefert, meine "Stripcat II".

Ich bin nun wirklich schon neugierig, wie die Streifentechnik funktionieren wird, jedenfalls will ich versuchen diese Technik bei meinen Reihenkulturen Mais, Kürbis und Bohnen erfolgreich umzusetzen und mit der richtigen Dünge- und PSM Strategie sollte das wohl zu schaffen sein, mal sehen ... einer muss auch in unserer Gegend den Anfgang wagen, vor allem angesichts der Tatsache, dass nun schon einige Gemeinden Rundschreiben an die Landwirte ausschicken, dass zukünftig Gräben und verschlämmte Straßen auf eigene Kosten zu reinigen sind.

Wir werden sehen ...

ein optimistischer DJ
 


schellniesel antwortet um 15-03-2013 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Hallo dj!
Wieso hab ich den Beitrag bisher immer überlesen.....

Wo hast die deine "Katze" nun her?
Wie viele Streifen für Mais? 4?

Na da bin ich aber auch schon gespannt wie das dann funkt. gerade beim Kürbis!
Bin eigentlich auch davon ziemlich überzeugt denn fürn kürbis gibts nix besseres in Sachen Minimalbodenbearbeitung mM!
Deshalb auch das GPS Lenksystem??
Kosta Quanta dann auch net ganz unerheblich oder?

Für unsere breiten besonders die Schweinemast wäre halt Strip till inkl Gülle Unterfußgabe wohl das Optimum...
http://www.youtube.com/watch?v=YA3QfHBL8Ew

Aber da traut sich auch noch kein Lohnunternehmen oder der Mr so recht drüber...

Deshalb Respekt vor deinem Pioniergeist!!

Wenn ich etwas mehr Fläche hätte und wir net all zuweit auseinander wären hättest mit Sicherheit dafür schon einen Partner ;-)

Viel erfolg und viele Berichte bitte!

mfg Andreas


Bauernprofi antwortet um 15-03-2013 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Wer ist dein Lieferant?


DJ111 antwortet um 16-03-2013 09:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
@ Schelli:

Funktioniert auch ohne GPS, aber nicht für schlampige "Sämänner" ;-)

Hab die Maschine selbst importiert - die erste in Ö - und bin derzeit auch der einzige Ansprechpartern für diese Maschine in Ö

Gruß, DJ


MUKUbauer antwortet um 16-03-2013 10:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Hallo na dann mal alles gute ;)

Ich werd mal bei der Mulchsaat bleiben und das ganze auch etwas beobachten, die Versuche von der LK die seitens Wurzelbohrer etwas ernüchternd waren für mich sind ja nicht soweit weg von mir ...

Du könntest ja auch das ganze mit Foto´s begleiten, auch in einem Forum das Pflanzenbaulich in einer anderen Liga spielt (www.agrowissen.de - die zahl der Österreicher dort ist gar nicht mal so klein ;) )


MF7600 antwortet um 16-03-2013 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
also ich stell heuer die meisten flächen auf no till um, nachdem ich viel mit minimalbodenbearbeitung auf saattiefe als maximale bodenbearbeitung und zum teil mit no till experimentiert habe.

strip till ist sicher auch eine gute möglichkeit.

ich möchte heuer auch mit einer art strip till experimentieren, ohne bodenbearbeitung, wobei ich stark wurzelnde zwischenfrüchte(ackerbohne, meliorationsrettich) in der reihe aussäen möchte, wo im folgejahr mit der einzelkornsämaschine in der selben reihe mais reingebaut wird.
der boden wird in dieser reihe durch die wurzeln tief gelockert und stickstoff wird auch gesammelt und gebunden.
ich brauch kein extragerät, der maschinenaufwand und dieselkosten sind niedrig.
bei mais auf mais würde z.b. auch winterwicke in der reihe eine möglichkeit sein.

gps mit rtk- genauigkeit macht das finden der reihen leicht möglich.




DJ111 antwortet um 16-03-2013 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
@ muku:

Ich kenn den Kammerversuch in Burgau auch. Da wurden zum ersten einige grobe Fehler gemacht und zum zweiten wird es - wie es aussieht - Mais auf Mais so und auch konventionell sehr schwierig werden wegen Diabrotica. Ausserdem gibt es diese Fruchtfolge auf meinem Betrieb sowieso nicht und ich hab auch nicht behauptet, dass diese Technik die Lösung für alle Probleme ist!

Die Agrowissen-site is mir auch nicht neu ;-)

Aber wie man aus deinen paar Zeilen lesen kann, glauben die meisten LW sowieso nur, was sie mit eigenen Augen gesehen haben und wenn auch die entsprechenden Zahlen vorliegen ;-)

Da diese Technik zumindest in unseren Breiten neu ist, muss halt mal einer was riskieren und dazu Versuche anstellen und das werde ich einfach mal machen und dann werden wir ja sehen ...

Gruß, DJ


MUKUbauer antwortet um 16-03-2013 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
da hast du nicht ganz unrecht das ich vieles nur glaube wenn ich das selber Versucht habe, auch durch die eine oder andere Erfahrung in der Vergangenheit ist das so das ich nicht allem so traue und den ganzen Betrieb umstelle ohne Vorher meine Erfahrungen damit gemacht zu haben ...
Den ich bin nach wie vor der Meinung alles past nicht überall hin und es muß sich jeder selber sein Bild machen ...

andere Leute verteufeln Dinge die bei mir Reibungslos laufen ;) also warum nicht ...


MF7600 antwortet um 17-03-2013 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
das ganze nennt sich dann bio strip till.

ich vermute, das hat in österreich noch keiner ausprobiert.
 


mzbg antwortet um 14-02-2016 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
https://youtu.be/HB4q_A1fWXU
https://youtu.be/q7MFr0o-47c


Bewerten Sie jetzt: Strip till - Streifenbearbeitung vor Mais, Erfahrungen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;284083




Landwirt.com Händler Landwirt.com User