Waffenrad Bj 1945 - was ist es wert?

Antworten: 6
Igel 04-03-2011 21:09 - E-Mail an User
waffenrad
ich habe ein waffenrad aus1945 was kann ich verlangen damen rad



Heizwart antwortet um 04-03-2011 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
Der EIsenpreis ist derzeit sehr hoch.


tch antwortet um 04-03-2011 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
Frag beim Dittler Manfred in Wien an....

lg
tch


Restaurator antwortet um 04-03-2011 21:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
der tiroler radlsepp ist schon seit mehr als 30 jahren spezialist in der restauration, sammelt und verkauft auch teilweise:
http://home.twin.at/josef.hammerle/


traktorensteff antwortet um 04-03-2011 22:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
@ Heizwart, sehr schlechter Rat!

Gib es in die Zeitung, dann bekommst du sicher etwas Geld. Kommt ganz auf den Zustand an, wenn sich ein Fan dieser Räder meldet, kommt es wenigstens in gute Hände und bleibt erhalten. Geh mal auf Ebay und suche nach beendeten Angeboten unter "Waffenrad". Von 50 bis knapp 300 Euro kann man erwarten, entscheidend ist der Zustand und die Optik.


AnimalFarmHipples antwortet um 04-03-2011 23:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
Wir sammeln, reparieren und verkaufen Waffenräder in zweiter (Vater) bzw. dritter (ich) Generation. Gute Preise gibt's eigentlich nur mehr noch von Liebabern für penibel restaurierte Exemplare (gespritzt mit den Originalstreifen und -aufschriften), auf den bloß reparierten Waffenrädern bleiben wir eher sitzen, die sind alleine schon wegen des Gewichts kaum mehr gefragt ("normale" leichtere Räder wie zB der Klassiker Puch-Clubman gehen dafür immer noch gut weg, allerdings auch nur weit unter 100 Euro).
Hinzu kommt, daß Ersatzteile schwierig zu kriegen sind, weil bei den alten Waffenrädern kaum was zusammenpaßt. Wir haben massenweise Teile auf Lager, trotzdem dauert es oft geraume Zeit bis für eine Reparatur was Passendes hereinkommt.
Die neueren, nur mehr noch auf retro getrimmten Waffenräder sind zwar etwas leichter, unterscheiden sich aber qualitativ kaum mehr von den Supermarkt-NoName-Marken; da kosten oft die Leuchten, Rückstrahler etc. mehr als man fürs ganze Rad noch verlangen kann.


Grieskai antwortet um 21-08-2013 12:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
waffenrad
Am Flohmarkt kriegt man schon um 30 Euro ein Waffenrad... Es gibt schöne die im Orignalzustand sind, die kosten natürlich mehr...
Ich suche ein altes neu zu lackierendes Waffenrad, wenn das Teil noch verfügbar ist einfach melden... lg aus Graz


Bewerten Sie jetzt: waffenrad
Bewertung:
2 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;281764




Landwirt.com Händler Landwirt.com User