Antworten: 7
  23-02-2011 13:52  Holstein1987
Fischgräte
Hallo,

mich würde intressieren wie viele Kühe Ihr pro Stunde melkt. Wir haben zu Hause einen 2x4 Fischgärten Melkstand. Wir schaffen aber max. 30 Kühe in der Stunde, ist das zufriedenstellend?

Freue mich schon auf eure Antworten


mfg Holstein 1987

  23-02-2011 15:12  Schweiz
Fischgräte
Hallo
Habe zwar noch Anbindung. Aber wieviele Kühe du pro Stunde melkst ist natürlich auch von der Milchmenge (pro Kuh) abhängig. Ob du 10 kg oder 15 kg pro Tier hast macht schon einen unterschied. Also frage besser wieviel kg man pro Stunde melkt.

Gruss aus der Schweiz

  23-02-2011 16:50  ansruu
Fischgräte
Habe einen 2x2 FGM und melke meine 14 Kühe in einer guten halben Stunde. Wenn ich da hochrechne, sollten in einer Stunde knapp 30 möglich sein. Ca. 6500kg Stalldurchnitt...

  23-02-2011 19:10  cowkeeper
Fischgräte
Abnahme- ja oder nein,
Anrüstautom.-ja oder nein?

zb mit einem Doppel 5er habe ich schon 55 Kühe in einer 3/4 Stunde gemolken. mit durchschnittlich fast 40l Tagesgemelk.

Also meiner Ansicht nach seid ihr schon. ein bisschen zu langsam.
Doppel 4er müssten leicht 40 in der Stunde möglich sein.
Kann aber auch an der Melkbarkeit der Kühe liegen, wobei auch hier viel gewöhnungseffekt ist.


  24-02-2011 06:38  Holstein1987
Fischgräte
Mit Abnahmeautomatik und Anrüstautomatik! Ja das denke ich auch, das wir normal mehr Tiere schaffen müssen.

Danke für eure Antworten!

lg Holstein1987

  24-02-2011 08:39  kraftwerk81
Fischgräte
lieber ein bisserl langsamer und dafür die Euter einmal öfter kontrollieren.



  24-02-2011 09:15  cowkeeper
Fischgräte
@holstein...

ich denke mal du hast HF´s, rein deinem Namen nach. Die nächste Frage: wer melkt? und wie?
Wie ist die Abnahmeautomatik eingestellt? Und wird diese auch verwendet, oder bei jeder Kuh "händisch" ausgemolken?

Bei HF Kühen dürften die Werte (pro Melkplatz ~11 Kühe pro h) leicht erreichbar sein. Man darf nur die Kühe nicht daran gewöhnen, dass sie händisch ausgemolken/nachgemolken etc. werden. Also (Vormelken)-Saubermachen-Ansetzen. Mehr darfst/brauchst du nicht tun.
Das funktioniert, und auch die Eutergesundheit passt dann.

lg cowkeeper

  24-02-2011 09:41  mosti
Fischgräte
also 30kühe mit 8 melkplätzen, ist nicht die welt und dann noch riesigen melkstand waschen, mach mit 5er side by side 15 in 1/2h und noch 5min für 15m³ reinigen ohne hochtechnik, nur mit abschaltautomatik um blindmelken zu vermeiden. optimale lösung bis 25 kühe, welche ein vernünftiges einkommen ermöglichen müßten, sonst fehlts woanders ´´rahmenbediengungen´´