Erfahrungen mit Dong Feng Traktoren

Antworten: 18
edge3k 21-02-2011 10:24 - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung mit Dong Feng Traktoren, speziell mit DF-404?
Danke / MfG e3k


josefderzweite antwortet um 21-02-2011 11:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Ich sage mal, in einem anderen Thread wird über einen Steyr 545 für 9000 Euro diskutiert. Dieser Traktor wird um 15000 Euro sicher besser sein und auch seine 30 Jahre halten


walterst antwortet um 21-02-2011 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Das würde ich mir aber gerne anschauen, so einen Leistungs- und Haltbarkeitsvergleich zwischen dem Chinesen und dem 545.
Ich hab nichts gegen diese Fernostmarken. Die werden auch noch stärker kommen.
Aber der konkrete Vergleich ist wirklich lustig.

z:b: mit fast 700 kg Hubkraft am Dongfeng ist man ja wirklich ganz vorne dabei....



mfj antwortet um 21-02-2011 12:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen

Ja, das Feng Shui Traktorenkonzept ist die harmonische Abstimmung zwischen „was könnte nicht alles sein...“ – und „...könnten wir´s doch nur verstehen...“ Technik.

Wir werden uns nicht schwerer tun, als die chinesischen Bauern - sind wir doch „Unterdrücktheit, Maßregelung und Entwicklungslosigkeit“ gewöhnt.

Als Radioeinheit soll ein „wohlklingendes Windspiel“ dienen, das bei unebenen Fahrbedingungen hervorragende Klangwirkung entwickeln soll.
Also hier - geht endlich mal was entwicklungsfreudiges umweltfreundliches in der Landwirtschaft vorwärts.

Wie die Sitzausführung sein soll – weiß man nicht. Auf jeden fall „schmalarschig“...wahlweise als Reissack oder in Entenleder ausgeführt.

Wer´s billiger will - nimmt Hund. Tot – versteht sich...!








edge3k antwortet um 21-02-2011 14:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo walterst,
Nachfrage zum Verständnis: erscheinen dir 700 kg Hubkraft zu wenig für diese Traktorgröße?
Meiner Einschätzung nach ist das für einen "Kleintraktor" (DF-404 z.B. unter 1.500 kg Eigengewicht, 545 knapp unter 2.000 kg) passend dimensioniert.
Danke / MfG e3k


walterst antwortet um 21-02-2011 14:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
es geht ja darum, dass josef2 den Dingdong besser einschätzt, als den 545.
Natürlich kommt es drauf an, was man mit dem Fahrzeug anstellen will. Aber mir fällt nicht viel Arbeit ein, wo 700kg Hubkraft ausreichend wären.


josefderzweite antwortet um 21-02-2011 14:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
@walterst

ich meinte damit, dass man einen Traktor um 15000Euro bekommt und dass ist der Traktor mit 60PS und 1100kg Hubkraft
http://www.rp-trading.eu/pageID_7775561.html

und denn mit 40Ps um 9500euro. 1100kg Hubkraft ist sicher nicht die Welt bzw 700kg um 9500euro, aber was bitte hast du mit so einem Traktor großes vor???? Ich sehe ihn auch nur als Pflegetraktor an oder mal einen Siloballen in den Stall stellen usw. für Pferdehaltung zB voll ausreichend und absolut Top in Preis/Leistung


edge3k antwortet um 21-02-2011 15:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo zusammen,
ja Kategorie Pflegetraktor beschreibt den Einsatzzweck bei mir recht gut.
700 kg (eigentlich 665) sollten für meinen Zweck reichen, aber interessenhalber:
habe mal wo Richtwert gelesen Hubkraft soll/kann etwa 2/3 Traktorgewicht haben, dannach würden hier ca. 200-300 kg Hubkraft zuwenig sein.
Danke / MfG e3k



melchiorr antwortet um 21-02-2011 19:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo!
Bei diesem Pflegetraktor kannst ja nicht einmal eine Pflanzenschutzspritze oder einen Düngerstreuer anbauen. Höchstens eine Rückenspritze.
lg herbyy


Oberreiter antwortet um 11-03-2011 10:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
ja wir haben erfahrung

www.obertech.at


wwagner@tech-trade.at antwortet um 11-11-2011 23:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Ich habe nun bereits mehr als 70 Dong Feng (manchesmal auch Dongfeng oder DongFeng geschrieben) verkauft, und das nicht nur an Möchtegernlandwirte, sondern auch durchaus an professionelle Vollerwerbsbauern.

Die Dinger sind nicht schlecht, es gibt äußerst wenig Probleme damit, wohl auch, weil auf Elektronik-Schnickschnack weitgehenst verzichtet wird. Die Technik ist sehr ähnlich mit den Massey Fergusons.

Der einzige Nachteil von Dong Feng ist, das derzeit nur Traktore mit maximal 40 PS angeboten werden.

Als Alternative dazu verkaufen wir Foton Traktore, die gibt es derzeit bis zu maximal 94 PS.

Mehr Infos unter www.foton-traktor.com oder www.xmotos.at

Dort findet man auch viele Anbaugeräte für kleinere Traktore.


regchr antwortet um 28-11-2013 23:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
das zeug rostet schon im neuen zustand,foton 100ps weit über 30000€,da gibts wahrlich andere geräte ums geld,


markus32 antwortet um 29-11-2013 07:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo tech-trade, bist du aus Österrreich? Ich frag nur der verkauften Stückzahlen halber.
Vermutlich hätte ich bei den Zulassungszahlen weiter vorne schauen sollen :)

Also mir ist ein alter Steyr Plus zerlegt in der Werkstatt lieber als so ein neuer Ding Dong in der Garage.

markus
 


regchr antwortet um 29-11-2013 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
ich sehe da keine ding dong traktoren,wo sind den die ludern hingekommen :)


edge3k antwortet um 16-04-2014 14:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo zusammen,
jetzt DF-404 gute 2 Jahre in Betrieb bei uns, keine gröberen Beanstandungen, außer etwas grobmotorige Hydraulik-Steuergeräte (hakelig, stört uns nicht so sehr, drum nicht gegen besseres ausgetauscht), Heckhydraulik-Hubkraft hat bisher für uns immer gereicht (mit einer Ausnahme beim Abführen von Wurzelstöcken mit Kippmulde Fritz 160/100 Standard 1000, war mit 2 Mal öfter fahren aber leicht gelöst), ansonsten keine Undichtheiten, kein Rost, kein etc.
Alles zusammen: für den Bereich Kleintraktor/Pflegearbeiten/Allrad/Frontlader - bei uns auch zum Bsp. Durchforstungsarbeiten mit 4t-Krpan - bestens geeignet.
MfG edge3k
p.s. das alles gilt natürlich nur beim aktuellen Stand von ca. 150 Bh (mal sehen wie es nach 500 Bh aussieht)
p.p.s. gekauft bei Obertech nahe Freiburg OÖ - die dürften die Maschinen vor Auslieferung wirklich vernünftig überprüfen/zusammenbauen.


Hobbywaldindianer antwortet um 05-05-2015 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Hallo edge3k,
dein letzter Eintrag ist ca. 1 Jahr her, hast du mittlerweile weitere Erfahrungen gesammelt? Ich bin auch auf der Suche und liebäugle mit einem Dong Feng neuerer Bauart, also der mit dem Wendegetriebe. Ich denke aber der Grundaufbau wird wohl identisch sein mit dem etwas älteren Modell wie du es haben müßtest. Wäre schön zu lesen wie es bei dir weiterging.


Jürgen antwortet um 22-08-2015 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
ich würde mir auch gerne einen neuen John Deer oder New Holland kaufen
aber nach dem ich erst seit heuer ein klein Bauer bin kann ich mir so einen Maschienpark nicht leisten
und ich möchte mir jetzt auch einen Dongfeng 404 und ein paar weitere Gärete kaufen wo bekommt man sonst einen kleinen Maschienenpark für knapp 17000€?
für meine knapp 10ha reicht das alle mal und wenn ich mal größer geworden bin kann man sich immer noch was größeres kaufen


edge3k antwortet um 18-04-2017 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Ist jetzt natürlich schon etwas Zeit vergangen, aber vielleicht ja noch immer für wen von Interesse.
Wir sind jetzt bei knapp 500 Betriebsstunden - kein wirkliches heavy duty, Flurarbeiten, Grünlandpflege, leichte Forstarbeiten, ...
Bisher ein nicht selbstverschuldeter Schaden: Riß im Gehäuse der Hydraulikpumpe, konnte ein Nachbar schweißen, passt wieder.
Sonst: Gruppenschalthebel hat eine Zeit lang fallweise gesponnen (rausgesprungen), war dann aber bald wieder ok (etwas Verdreckung hilft da scheinbar).
Für unseren "bescheidenen" Einsatz passt der DF-404.



Hobbywaldindianer antwortet um 22-08-2019 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Ich habe vor 4 Jahren dann auch zugeschlagen und den 404 G2 gekauft, mit Stoll FC 350 FL, ich nutze den zum Holz fahren, Spalter an Zapfwelle und zum Mulchen, bisher alles ok, nur 2 kleine Mängel hatte ich seitdem, 1. der Tankdeckel ist auseinandergefallen - Ersatz gabs vom Dong Feng Händler in besserer Qualität, und 2. der Gummifaltenbalg am Schalthebel ist jetzt ziemlich verschließen, den tausche ich demnächst aus. Laufleistung in 4 Jahren ist überschaubar bei mir, schaffe ca. 50h pro Jahr. Frage zwecks Ölwechsel: kennt jemand einen baugleichen Ölfilter von MANN?


Bewerten Sie jetzt: Traktor neu Dong Feng Erfahrungen
Bewertung:
3.27 Punkte von 11 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;279330




Landwirt.com Händler Landwirt.com User