Heizomat RHK-AK 60 Grundeinstellwerte MIscanthus

Antworten: 2
  19-02-2011 22:19  sauerland_miscanthus
Heizomat RHK-AK 60 Grundeinstellwerte MIscanthus
Hallo zusammen,

habe seit Mai 2009 einen Heizomat RHK-AK 60 Kessel. Bisher haben wir getrocknete Hackschnitzel vom Sägewerk und Hackschnitzel von Kyrill Waldflächen eingesetzt.
Wir möchten ab nächsten Monat Miscanthus als Brennstoff einsetzten. Bisher haben wir leider keine Grundeinstell-Werte erhalten. Gibt es eine Übersicht mit Grundeinstellwerten für verschiedene Brennstoffe. Bei uns ist der Restsauerstoffgehalt immer zu hoch. Welche Einstellwerte habt Ihr für sehr trockene Hackschnitzel, feuchte Hackschnitzel, MIscanthus, Rapsstroh? Wie habt Ihr den Asche Takt bei Miscanthus? Wir haben noch einen alten Pufferspeicher im Einsatz, sind damit sehr zufrieden.

  20-02-2011 12:34  ANDERSgesehn
Heizomat RHK-AK 60 Grundeinstellwerte MIscanthus

hallo sauerland!

ich hab auch so einen bruder als heizungsofen.

generell gibt´s einige pausachale parameter wie der ofen unabhäng
vom brennmaterial laufen soll. dazu gehört den brennverlauf zu
kontrollieren. ideal ist wenn der restsauerstoffgehalt bei ca 6%
ist(bei jeder laststufe), die abgastemperatur in richtung 170°c kommt
und die aschenkette mit asche max bis zur kante von lotrechten guß
und kreisförmigen brennraum hoch ist (aschenkette gerade noch mit
asche bedeckt). flamme soll hellgelb bis weiß und nicht dunkelrot sein.

brennmaterial___buche trocken__getreideausputz
_______________ls1_ls6_______ls1___ls6___
feuerungstakt____ 07__10_______04___07___
feuerungspause__26__20_______37___30___
gebläsenachlauf__00__00_______00___00___
aschetakt_______01__02________04___06___
aschepause_____07__09________03___06
primärgebläse___45__60________45___60___
sekundärgebläse_20__20________45___25___
rauchgasgebläse_69__80________70___85___

bei getreideausputz entsteht min 3x so viel asche wie bei
schöner trockenen buchenholzschnitzel, dadurch muß
mehr asche aus dem brennraum befördert werden (aschetakt)
um die schlacke zubrechen ist es sinnvoll die aschepause
kürzer zu halten.ich habe mir zusätzlich einen einen
kleinmengendosier auf die austragungsschnecke montiert,
dass ich branntkalk dazu dosieren kann. primärluft ist unterluft,
dadurch kann schlacke bzw asche auch bis zu einen grad
gelockert werden.
- es ist mir einmal passiert, das ich auch einen zu niederen
o2-gehalt gehabt habe und die die gläse schon auf sehr hohen
niveau gelaufen sind. ursache war, dass die austrittslöcher von
primärluft zu waren, weil die aschenaustrag zu wenig asche
wegräumte.
zu miscanthus kann ich dir keine erfahrungen liefern.

(ich werde demnächst bilder vom umbau in mein tagebuch stellen)


lg
ANDERSgesehn.

ps: am besten du notierst dir die werte mit begründung bzw beobachteten
ereignissen und vergleichst dazu immer deine erfahrungen.

pps: oö-heizomatvetreter hr gasser christian (tel.: +43 664 84 98 905 ) hat
sich auf alternativenergien spezialisiert.



  20-02-2011 15:45  sauerland_miscanthus
Heizomat RHK-AK 60 Grundeinstellwerte MIscanthus
Hallo ANDERSgesehn,

herzlichen Dank für deine Antwort. In den UNterlagen die ich hab steht etwas von ca 13% Restsauerstoffgehalt. ISt damit der optimal-Wert oder maximal-Wert gemeint?