Klingenhalterwechsel bei Pöttinger Cat 190

Antworten: 1
Gri03 13-02-2011 20:29 - E-Mail an User
Klingenhalterwechsel bei Pöttinger Cat 190
Hallo!
Hatt von Euch schon mal jemand die Klingenhalter beim Pöttinger Cat 190 Trommelmähwerk gewechselt, es ist das mit der Schnitthöhenverstellung?
Wenn man das Kleinere Teller abschraubt , ist die Narbe für die Höhenverstellung und der äussere Teil des Gleittellers noch fix oben.
Durch den engen Spalt zwischen der oberen Trommel und dem äusseren Teil des Gleittellers bekommt man allerdings den Klingenhalter nicht raus.
Meine Frage: Muß ich die 6 Schrauben mit denen der der zweite Teil des Gleittellers angeschraubt sein dürfte lösen damit ich das Teller ganz runter bringe?
Die Schrauben sind allerdings sehr schlecht zugänglich da diese Gummimanschette für den schutz der Höhenverstellung sehr nahe an den Schrauben ist und auch mit einem Schlagschrauber kommt man nicht ran, da die Narbe für das mitlere Teller im Weg ist.
Oder gibt es einen anderen Trick die Messerhalter raus und wieder rein zu kriegen?

mfg Gri03



christoph2 antwortet um 13-02-2011 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klingenhalterwechsel bei Pöttinger Cat 190
Hallo

Ich hab einfach mit einem Montiereisen die zwei Teller etwas auseinandergedrückt und dann gehts ohne Probleme . Wenn die Trommeln auch schon etwas Abgenützt sind kannst Du die Versetzten Löcher ( Liegen genau in der Mitte der Anderen ) verwenden und dann ist alles wieder ok .

Lg.


Bewerten Sie jetzt: Klingenhalterwechsel bei Pöttinger Cat 190
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;277539




Landwirt.com Händler Landwirt.com User