Lindner ist die nummer 1

Antworten: 20
  09-02-2011 16:32  Geo42
Lindner ist die nummer 1
Jahresranking 2010 belegte Lindner Platz 5 und nur das zählt. Alles andere sind Zahlenspielerein

  09-02-2011 17:14  rotfeder
Lindner ist die nummer 1
Hallo!
Lindnergeo du schreibst, die Serie 4 ist voll eingefahren. Ich kenne Bauern (das bezieht sich jetzt nicht auf Lindner Traktore) die sind mit ihrem neuen Traktor auch eingefahren.

  09-02-2011 17:46  Fleischerzeuger
Lindner ist die nummer 1
Die Statistik ist doch völlig plausibel und das hat nichts mit dem Geo 4 zu tun. John Deere, Steyr und Fendt haben alles dran gesetzt um noch 2010 einen Traktor an den Mann zu bringen und die Aufträge vorgezogen. Nach 2-3 Monaten sind wieder die üblichen Verdächtigen an der Spitze.

  09-02-2011 18:20  rbrb131235
Lindner ist die nummer 1
@Valentiener
Aufträge vorzuziehen alleine genügt nicht, die Fzg. müssen schon angemeldet werden.
J.D. und Steyr haben das mit Tagesanmeldungen getan, nun haben sie aber überall sehr viele "Vorführer" herumstehen, die erst verkauft werdem müssen.
Somit haben sie 2010 top Zahlen, was sich aber auf 2011 schwierig auswirken wird.

Grüsse rbrb13


  09-02-2011 18:28  walterst
Lindner ist die nummer 1
John Deere und Steyr haben im Dezember die Zulassungsstatistik manipuliert und Fendt im Jahr zuvor eine aggresive Aktion gefahren, sodass am Papier eine Rekordzulassungszahl für 2010 zusammen gekommen ist. Dies bedeutet für Journalisten und Politik, den Bauern geht es zu gut. Ist grad im Blick ins Land nachzulesen.
Dass es jetzt im Jänner von den 3 genannten Manipulatoren kaum Anmeldungen gibt, ist logisch und nicht verwunderlich. Aber der Zweck, die Bauern als Luxustraktorspazierenfahrer darzustellen ist eh erfüllt. Dann passt ja wieder alles.
Dass die Agrarjournalisten diese Angelegenheit nicht im geringsten Kommentieren oder gar kritisieren, gibt mir zu denken.

  09-02-2011 18:31  rbrb131235
Lindner ist die nummer 1
@walterst
Die Zahlen im heurigen Jahr werden das wieder ausgleichen.

Grüsse rbrb13

  09-02-2011 19:01  mostilein
Lindner ist die nummer 1
lindner is halt doch noch am ehrlichsten


  09-02-2011 19:05  schellniesel
Lindner ist die nummer 1
Passt ja immer wieder:
Glaube keiner Statistik außer wenn du sie selber gefälscht hast!

Mfg schellniesel

  09-02-2011 20:11  gsiberger22
Lindner ist die nummer 1
Hallo,

ca 6 von 10 Lindnerpiloten würden sich wieder so einen Austrofighter kaufen wenn man Statistiken glauben schenken soll.


MfG Gsi

  09-02-2011 20:30  harly
Lindner ist die nummer 1
Was ist so wichtig an den momentanen Verkaufszahlen?
Besser man wüsste tatsächlich was einem die Kisten an Folgekosten abverlangen...

Sepp

  09-02-2011 21:26  0815429
Lindner ist die nummer 1
Hallo!
ich möchte nur ein paar Dinge zu der Zulassung sagen:
in der Statistik kann man sehr wohl nachvollziehen, ob es sich um Tagesanmeldungen oder "richtige" Anmeldungen handelt! Es gab im Jahr 2010 fast keine Tagesanmeldungen! Die Importeure und Hersteller können aber Anmeldungen vor ziehen oder mit Verkaufsprogrammen die Kunden zum Anmelden animieren.
Wobei natürlich ein Importeur es viel schwerer hat als ein Hersteller wie "Steyr" (die Traktoren werden in Österreich angemeldet und anschließend in ein Land exportier, die nicht mit der Europäischen Genehmigungsdatenbank arbeitet)
Aufträge und Anmeldungen haben rein gar nichts gemein. Man muss fast immer davon ausgehen, dass zwischen Auftrag und Zulassung die Lieferzeiten liegen (außer Lagermaschinen natürlich)
Fendt hat im Nov. 2009 die Aktion mit den 300 & 400 gestartet - den Vorsprung in der Statistik haben Sie das ganze Jahr 2010 gehalten (ca. 100 Stück) - die ca. 100 sind die 200 G&V)
John Deere hatte im Sommer die TLS Aktion - also Anmeldungen Ende des Jahres!
lg




  09-02-2011 22:10  Josefjosef
Lindner ist die nummer 1
ist doch sch...egal, wer da irgendeine Verkaufstatistik anführt, oder auch nicht.
Fakt ist, dass die österr. Bauern großteils "traktornarrisch" sind, und sich diesen Spaß zum
Vorteil der Landmaschinenhersteller viel Geld kosten lassen. Und dann wird gejammert,
dass im Sommer der Arbeiter auf der Terasse liegt, oder in Urlaub fliegt, und der Bauer zum
Maschinen abbezahlen Tag und Nacht arbeiten muß. Irgendwo ist immer eine Schraube locker.........;-)

  10-02-2011 00:10  Joe_D
Lindner ist die nummer 1
da ist es wohl am besten man kauft sich selbst einen neuen Traktor und fährt damit auf Urlaub .............da weis man wie schön es ist 12h am Tag auf dem Traktor zu sitzen...aber stell dir nur vor das ganze auf einem unebenem Feld......

  10-02-2011 07:42  mfj
Lindner ist die nummer 1


....wie man Werbung - doch immer wieder fachlich begleiten kann...;-))





  10-02-2011 09:57  Nuss
Lindner ist die nummer 1


Eine andere Statistik wiederum belegt das im Winter bei Schneefahrbahn das Motorrad das sicherste Verkehrsmittel ist!


So viel zu den Ergebnissen der einzelnen Statistiken!

Und wenn ein Landwirt sich schon beim Kauf eines neuen Traktors die Zulassungsstatistiken hernimmt, dann ist sowieso irgendetwas faul. Den ich kauf mir meinen Traktor der mir gefällt, oder sie benutztn das Ergebiniss um zu rechtfertigen das der traktor doch nicht so ein Glump sein klann wenn hundert andere ihn auch kaufen!



Meine Meinung



  10-02-2011 11:08  steig
Lindner ist die nummer 1
Zählt mann die aktuellen Zulassungszahlen von Steyr-Case-New Holland oder Same-Deutz-Lamborghini Traktoren zusammen,würde sich die Statistik wesentlich verändern.

  10-02-2011 23:03  schellniesel
Lindner ist die nummer 1
Ja aber sehr sehr viele Händler wollen mit der Vrakaufsstatistik wirklich punkten!
Musste das bei Nh und steyr feststellen als ich ihn mit den technischen Daten eines SDF bekannt machte und auch mit dem Preis kam dann das Argument das ich mal die Verkaufszahlen anschauen sollte!
Dann wusste ich welcher der bessere Traktor ist und warum die mehr Kosten....

Hab da nur gelacht und gesagt ist Traurig genug wenn das das einzige Argument ist um euren Traktor an den Mann zu bringen!

Mfg schellniesel

  12-02-2011 21:54  rbrb131235
Lindner ist die nummer 1
@LindnerGeo
Also,wenn man sich einen neuen Traktor kauft, dann schaut man glaube ich, auch ein wenig auf das Äussere der Maschine. Das Foto deines Geo ist wirklich eine Augenweide.
Einen noch schöneren Traktor gibt es z.Z. gar nicht.

Grüsse rbrb13