Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?

Antworten: 10
Jofl 09-02-2011 14:49 - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
In der Absicht einem Schuppen für meine Gartengeräte wie Rasentraktor, Rasenmäher, aber auch meine imkerlichen Utensilien usw. zu errichten, sprach im heute bei der Gemeinde Zier... NÖ vor. Geplant ist für diese Gegenstände einen Schuppen, Stadl oder was immer damit gemeint ist, zu errichten.

Laut Auskunft des Sekretärs ist dafür eine Baumgenehmigung inkl. Einreichplan, Dachlast von 130kg usw. erforderlich. Ich darf anmerken, dass ganze ist lediglich ein Holzschuppen und hat keinen betonierten Boden.

Darf ich fragen ob für solche Projekte tatsächlich oben beschriebene Aufwände erforderlich sind.

Dankeschön für möglichst viele Antworten.

Josef


gummiprinz antwortet um 09-02-2011 15:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Nimm ein Partyzelt, ksotet zum Schuppen nichts, schaut Super aus und Du hast keine Probleme. lg gummiprinz


Jofl antwortet um 09-02-2011 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Nur will ich kein Partyzelt, sondern einen Schuppen aus Holz aufstellen. Ist also ein entbehrlicher Ratschlag.

Kann hier tatsächlich niemand Auskunft geben?



walterst antwortet um 09-02-2011 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
in die NÖ Bauordnung kannst Du ja auch selber schauen.
Vermutlich gibt es für Land- und forstwirtschaftliche Zwecke Ausnahmen, aber sonst scheint bei Euch alles über 6m² bewilligungspflichtig zu sein.


Holzwurm357 antwortet um 09-02-2011 20:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Hallo,

hab die niederösterreichische Bauordnung leider nicht zur Hand, in Kärnten jedoch darf man Hütten, etc. bis zu einer gesamten umbauten Fläche von 16 m2 und einer Gesamthöhe von 250 cm, auf Streifen- oder Punktfundamenten errichten.
Ich denke, in NÖ wirds ähnlich sein, am Bauamt, Gemeinde, BH, nachfragen.
Lg


gummiprinz antwortet um 09-02-2011 20:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
na das hast vielleicht missverstanden, in meinem zelt steht natürlich mein 15er steyr drinnen, die traktorspritze und etliches anderes zeugs. das "partyzelt" ist natürlich auch ein lagerzelt !!!!


gummiprinz antwortet um 09-02-2011 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
nachschlag; Ist es grünland ? Dann geht nur das zelt ! Bei einem normalen grundstück kannst bis 16 qm einen kleinen schuppen aufstellen ohne baugenehmigung, der gemeinde ist aber die aufstellung zu melden und ein kleiner plan zu zeichnen, der wird dann im bauakt beigegeben.


Jofl antwortet um 09-02-2011 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Dankeschön für die bisherigen Antworten, schön langsam kommen wir weiter!

Geplant ist ein Holzschuppen in der Größe von 7 x 7 Meter, aber ohne Betonfundament.


AnimalFarmHipples antwortet um 10-02-2011 05:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Damit Du etwas schneller weiterkommst, hier die nö. Bauordnung :

http://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LrNo/LRNI_2010090/LRNI_2010090.pdf


Jofl antwortet um 10-02-2011 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Danke für den Link, dies hat mir sehr geholfen.

Mittlerweile weiß ich, dass für manche Regionen bei Schuppen und Stadeln nicht die NÖ Bauordnung zur Anwendung kommt. Ist offenbar Ansichtssache des Bürgermeisters, bzw, seines Beraters.


AnimalFarmHipples antwortet um 10-02-2011 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Naja, eher so wie beim Falschparken. Mancherorts wird massiv gestraft, andernorts gar nicht, und meist auch nicht jeder.
Manchmal, wenn die Chemie nicht paßt, wird aber auch um kleine Gartenhütterln ganz schön gematcht, s. zB

http://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Vwgh/JWT_2001050368_20040615X00/JWT_2001050368_20040615X00.pdf


Bewerten Sie jetzt: Ist in NÖ für einen Schuppen eine Baugenehmigung erforderlich?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;276538




Landwirt.com Händler Landwirt.com User