17-01-2011 22:49  muku8
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Grüß Euch!
hab eben im Wirtshaus noch eine "Fachdiskusion " über Sinn und Unsinn der Schrägstellung von Fressgittern gehabt.
Bitte um Praktikererfahungen, wass spricht "für" oder "gegen" die Schrägstellung

mfg Muku

  17-01-2011 22:52  Rocker45
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Dafür Spricht, dass es lt Tierschutzgesetz vorgeschrieben ist...=)

  17-01-2011 23:03  muku8
Schrägstellung von Selbstfanggitter
jetzt aber,...
das höre ich zum ersten mal,...
seit wann ist dass vorgeschrieben??
oder in welchen Bundesland??

bitte um nähere Auskunft

mfg Muku

  18-01-2011 04:21  walterst
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Die Betrachtung eines Rindes beim Fressen im Profil, also von der Seite, gibt Aufschluss,was für die Schrägstellung sprechen könnte


  18-01-2011 08:05  gsiberger22
Schrägstellung von Selbstfanggitter
@rocker
kommst wol auch grad aus dem Wirtshaus.
Wir haben vor 6Monaten gebaut und das Gitter gerade montiert. Bei mir hat die Kammer mit geplant. Wenn ich da mit dem Tierschutz noch Probleme bekomme dann weiss ich auch nicht mehr. Ich würds wieder gerade montieren.

  18-01-2011 09:56  Hausruckviertler
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Was dagegen spricht weiß ich nicht. Ich hab sie schräg gestellt damit die Kühe beim Fressen einen größere Reichweite nach vorne bekommen. So ca 10cm dürften es schon sein. Bei den Kalbinnen sind sie gerade. Nachteile durch die Schrägstellung bei den Kühen hab ich keine bemerkt.

  18-01-2011 11:19  kraftwerk81
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Wenns Gitter gerade steht drücken die Rindviecher mit der Schulter drauf, steht das Gitter schräg verteilt sich der Druck auf den ganzen "Oberschenkel" (-arm?). Den Rindviechern wird ws wurscht sein.

  18-01-2011 12:53  muku8
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Malzeit

hab mich auch schlau gemacht,
durch die Schrägstellung kann die Kuh eine der natürlichen Fressposition beim weiden "näherkommenden" Haltung einnehmen, und bei Selbstfanggitter fangen sich die Tiere eher, bei ca 20 cm schrägstellung.
@kraftwerk, deine Erfahrungen sind natürlich auch zu den Vorteilen zu zählen, keine Druckstellen im Schulterbereich.

mfg muku

  18-01-2011 13:08  frederic
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Hallo,
einziger Nachteil von schrägen Fressgittern ist, daß die Kühe - wenn sie verkehrt zum Futtertisch stehen - auf das Fressgitter oder in den Barren schei..en oder bru..en.
Kommt aber selten vor!
Ich wirds auch wieder schräg stellen - weger der doch größeren Reichweite.

LG frederic

  18-01-2011 13:19  muku8
Schrägstellung von Selbstfanggitter
@frederic,

da hast keinen Antritt, der ist , ich weis, sehr umstritten, aber beider Stallbesichtigungstour von Bayernstall im November hatten drei Ställe, ob Schieber oder Spaltenentmistung, eine Antritt, und nirgens war Mist im Fressbereich, beim letzten Stall da waren die Fressgitter unten voller Tierkot,..... der hatte keinen Antritt,...
jeder kann sich selber sein Urteil bilden

mfg Muku

  18-01-2011 13:33  frederic
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Habe auch einen Auftritt - 40 cm - , aber manchmal passierts trotzdem!

LG frederic

  18-01-2011 15:14  jacky65
Schrägstellung von Selbstfanggitter
... dass eine Schrägstellung des Gitters vorgeschrieben wäre, höre ich auch das erste mal.
Ich würds auch wieder machen, die Tiere stehen relaxter am Gitter und bekommen keine Druckstellen.

Das einzige, was dagegen sprechen könnte, ist etwas mehr Schalungs- bzw Einrichtaufwand bei gekröpften Standsäulen gegenüber geraden vor dem Betonieren. Aber das machst sowieso nur einmal.
Eventuell sind Halterungen z. B. für einen Tränker oder eine Gruppenabsperrung etwas aufwändiger.

  18-01-2011 17:55  muku8
Schrägstellung von Selbstfanggitter
@jacky65

da hast aber den falschen Stalleinrichter, die Selbstfanggitter von Jourdain kannst mit nur 2 St. Flacheisen Schrägstellen, und wenn´s da net taugt, dann kannst sie in null und nichts wieder geradestellen.

mfg muku

  18-01-2011 19:49  fgh
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Meine Gitter sind gerade. Hat mein "Planer" mir so empfohlen, er hat gesagt, dass das Schrägstellen nur sin macht, wenn keine Auftrittstufe vorhanden ist.
Der "Planer" ist jetzt über 70 (habe voriges Jahr umgebaut). Angefangen hat er damals bei Bauer mit dem Verkauf von Stalleinrichtung und jetzt in der Pension macht er es eben noch als Hobby

  18-01-2011 19:57  tch
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Hallo fgh

Wohnt dieser Planer zufälligerweise im Wienerwald?

lg
tch

  19-01-2011 15:35  Rocker45
Schrägstellung von Selbstfanggitter
@gsiberger: wenn du wegen so einer Kleinigkeit meinen Geisteszustand infrage stellst, ist das deine Sache, ich Bin erst vor 2 Jahren mit der Lfs fertig geworden und habe obendrein meinen Stall selbst geplant, von daher weis ich wovon ich Spreche/schreibe.

Die Informationen habe ich aus der Kärntner Nutztierhaltungsverordnung, wie es in den andren Bundesländern ist, weis ich nicht!

Außerdem ist der Tierkomfort ohnehin bedeutend größer deshalb würde ich es jedem empfehlen. Der bauliche Aufwand ist Auch nicht Größer als bei geraden Fressgittern und ich glaub auch nicht, dass es mehr kostet!

  19-01-2011 19:27  Hoans
Schrägstellung von Selbstfanggitter
Hallo
Bei der Wölfleder Aufstallung sind die Freßgitter schräg gestellt. Die Standsäulen sind aber gerade und zum Aufhängen ein gekröpftes Rohr angeschraubt, also kein Problem.