Antworten: 13
  09-01-2011 13:29  layfry
MF4225,4245
Suche einen Zweittraktor für Grünland.Wer fährt an 4225 bzw 4245 ? Vorteil,Nachteil? Wer kann mir behilflich sein? Danke

  09-01-2011 15:47  beachboy
MF4225,4245
hallo, ich habe einen 4225 mit thurbo (80ps) und bin sehr zufrieden. ist robust gebaut, aber doch nicht übermassig schwer. nur mit 65ps ist er vermutlich zu träge. würde ihn nicht mehr mit schräghaube kaufen wegen der kühlung beim mähen mit dem frontmäher.

  09-01-2011 18:40  Woodster
MF4225,4245

Kühlung Schräghaube? Was hats da?

  09-01-2011 19:24  undi1
MF4225,4245
ganz einfach! bei da schräghaube wird jeder dreck angesaugt und der traktor wird immer ziemlich heiß! außerdem finde ich dass das hydrauliköl immer ziemlich warm wird und außerdem gefällt mir das getriebe nicht so!
ohne klimaanlage würd ich mir den aber nicht kaufen! wenn der läuft heizt es die kabine auf da fallen dir von den hebeln die gummielement ab so weich werden die!


  09-01-2011 19:36  stoariedlbauer
MF4225,4245
ist ja lustig, da werden die traktoren hochgedreht ohne ende und dann beschwert man sich daß der kübel heiß wird!?
ich hab einen 4245 und kenne diese probleme nicht. ich hab einen der ersten ,leider ohne wendeschaltung. bei uns werden grünlandarbeiten, pflegearbeiten und transportarbeiten mit dem traktor durchgeführt. einfache bauweise und einfache bedienung. ein nachteil ist, daß sich beim bremsen der allrad zuschaltet und durch die klauenkupplung verkeilt und erst wieder ausschaltet wenn eine kurze entlastung der welle ist, also der allrad läuft auf der strasse relativ viel mit und dementsprechend ist auch der verschleiß der vorderräder.

  09-01-2011 20:13  stoariedlbauer
MF4225,4245
@ leo
na und ob das was ausmacht. die mehrleistung bekommst du nur indem mehr diesel eingespritzt wird. wenn mehr diesl verbrannt wird steigt auch die temperatur und der kühler ist eben nur für die 65 ps ausgelegt.
ein bekannter von mir hat einen 4245 gekauft der ging wie eine rakete und hatte das selbe problem mit dem heiß werden. den haben wir auf die zapfwellenbremse gehängt und der brachte 95 ps auf der zapfwelle. der händler hat ihm die einspritzpumpe wieder heruntergedreht und seitdem hat er keine temperaturprobleme mehr.

euch ist glaube ich nicht bewußt was ihr tut!? wenn du mit der maschine einen unfall hast steigt dir die versicherung aus und da ist ein neuer reifensatz wahrscheinlich ein klacks dagegen!
und 1,5 jahre für einen reifensatz ist auch gewaltig oder fährst du in der zeit 3000 h?

  09-01-2011 20:13  zifanken
MF4225,4245
wenn du ein ordentliches getriebe gewohnt bist wirst du von beiden ausführungen enttäscht seim außer 24/24sonst ist das nur ein traktor die exoten gewöhnt sind

  09-01-2011 20:30  Anda936
MF4225,4245
Also mein Kolege mit dem ich viel zusammenarbeit der hat einen 4245, ich find ihn alles guten Universaltraktor, sehr gut ausbalanciert wenn man mit dem Frontlader fährt oder auf der Heckhydraulik was hat, geräumige Kabine, Wendeschaltung gut, Er hat die Freisichtmotorhaube aber kein Frontpaket, vl deswegen auch keine Hitzeprobleme, nur die Schaltung mit der einen LS Stufe ist sehr sehr gewöhnungsbedürftig zum Schalten, aber wenn man mehrer mit dem Fährt auch kein Problem,
Ich find den Traktor sehr in Ordnung

  09-01-2011 21:12  ludwig1
MF4225,4245
also wenns nur um den Kühler geht, da kann man auch einen größeren einbauen. Ich bin mal ein paar Tage mit so einem MF gefahren, ich glaube, es war ein 4245, jedenfalls hatte er einen 4-Zylinder Turbo mit 85 PS und das etwas gewöhnungsbedürftige 18/6 Getriebe: 3 Gänge, 3 Gruppen mechanisch zu schalten (+ / -), eine LS Stufe. Ich hatte dann auch mal einen 6150, das war schon was anderes - 4 LS Stufen, EHR, vieeel mehr Drehmoment...

  09-01-2011 22:49  Roitex
MF4225,4245
Hallo, hatte auch ein paar Jahre einen 4245, leider mit 18/6 Getriebe.
1.Gang in der schnellen Gruppe = zu schnell !! ( unbedingt 12/12 od.24/24 nehmen)!

Das mit dem heißwerden kenne ich nicht. Das Kaltstartverhalten im Winter hätte besser sein können. Motorcharakteristik wäre bei den 4345 schon besser.
Hab in dann 2006 auf einen 5445 mit Dyna 4 Getriebe umgetauscht. Bin jetzt sehr zufrieden, super Traktor: Motor, Getriebe, Hydraulik, Bedienung alles top!! Kann den 5400er nur weiter empfehlen !!

  10-01-2011 20:28  layfry
MF4225,4245
danke für deine information!