Kalb vor offenem Stallfenster

Antworten: 6
Josef10_9 antwortet um 06-01-2011 15:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalb vor offenen Stallfenster
Nach Weihnachten hat bei uns eine Kuh gekalb. Stall nur mit Streifenvorhang vor Kälte geschützt.
Das Kalb hat am nächsten Tag im Freien bei Minus 8-10 Grad übernachtet. Bis heute gesund und munter.
Schlimm ist nur feuchte Luft und Zugluft.



Gitmar antwortet um 06-01-2011 19:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalb vor offenen Stallfenster
Ich habe einen Deckel über die Kälberboxen gemacht, dass keine kalte Luft direkt auf das Kalb fällt, aber von den Temperaturen hab ich keine bedenken.


gerhard79 antwortet um 06-01-2011 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalb vor offenen Stallfenster
Hallo

Also wegen der Temperatur braucht euch keine Sorgen Machen, Zugluft wäre schlimmer.

Hier ein Extrem:
http://www.youtube.com/watch?v=RznjuFY1Hvg

Lg


0815 antwortet um 06-01-2011 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalb vor offenen Stallfenster
In diesem Fall wie FranzO geschildert, kann mir keiner erzählen, dass da keine Zugluft ist! Bei offenen Fenstern kann es sehr wohl Zugluft sein, wirkt wie eine Düse.


Bewerten Sie jetzt: Kalb vor offenen Stallfenster
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;268265




Landwirt.com Händler Landwirt.com User