Steyr 288 - Hubwerk fährt beim Starten ständig hoch

Antworten: 7
hosch 28-12-2010 14:06 - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
Hallo,

ich habe mir kürzlich einen alten Steyr 288 (45PS) zugelegt. Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass ständig das Hubwerk hinten beim Starten immer auf die höchste Position fährt, obwohl der Hebel auf "Senken" eingestellt ist.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

mfg
stefan





walterst antwortet um 28-12-2010 14:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
Systemhebel auf "Lagesteuerung" ?


sepnhans antwortet um 28-12-2010 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
hatte mal eine 760er steyr war das gleiche ,steuergerät getauscht.


wernergrabler antwortet um 28-12-2010 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
Hallo!

Wennst das "einfache" Hubwerk hast, eben mit heben/senken:

Da ist noch ein kleiner Hebel vorm Großen.
Kommt bei unserem 188er auch hin und wieder vor.

Wenn du den kleinen Hebel hast:
Großen auf neutral, kleinen ganz zürück, Hydraulik anheben und müsste normal dort bleiben wo er sein sollte. =)

Es ist nämlich nicht nur eine reine Senkdrossel, da steckt noch was dahinter.

Hoffe dir geholfen zu haben.

mfg
wgsf


walterst antwortet um 28-12-2010 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
wenn es das alte Hubwerk, also nicht die Regelhydraulik ist, dann ist der kleine Hebel der "Raddruckverstärker", sozusagen eine manuelle Form der Regelhydraulik. Den Kleinen Hebel in die andere Richtung stellen, wie oben beschrieben.


rotfeder antwortet um 29-12-2010 15:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
Hallo!
Wenn das hubwerk nur hochgeht, sich aber mit Last wieder hinunterdrücken läßt, könnte auch der Filter zu sein, oder ein zu dickflüssiges öl die Ursache sein. Schauen, ob die Senkdrossel ganz offen ist.


mosti antwortet um 29-12-2010 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
kleinen hebel bei hydraulik wieder auf lageregelung stellen, hab ihn dort mit eisenklammer fixiert, da ich ihn oft mit fuß versehentlich verstellt habe


bernhard antwortet um 29-12-2010 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hubwerk fährt ständig hoch
habe dieses Problem auch schon gehabt, das ist zu 90 % der Filter das macht sich bei der Kälte dann natürlich umso stärker bemerkbar.


Bewerten Sie jetzt: Hubwerk fährt ständig hoch
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;265965




Landwirt.com Händler Landwirt.com User