Fusion Tirol Milch: Wettbewerbsbehörde vertieft Prüfung ?

Antworten: 2
Christoph38 22-12-2010 16:25 - E-Mail an User
Fusion Tirol Milch: Wettbewerbsbehörde vertieft Prüfung ?
http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/620674/Tirol-Milch_Fusion-koennte-intensiver-geprueft-werden?from=gl.home_wirtschaft

Offenbar ist die Fusion noch nicht im grünen Bereich.
Die Wettbewerbsbehörde äussert Bedenken, dass negative Auswirkugen auf den österr. Milchmarkt nicht ausgeschlossen werden können.

Zum Glück wird wenigstens die Aufteilung des Gesamtmarktes unter ein paar Handelskonzerne nicht in Frage gestellt. ;-)
5 Bauern sind ein schädliches Kartell, bei Molkereifusionen muss man genauer schauen und bei den Handelskonzernen (Spar, Rewe, Hofer) passt sowieso alles.




atomix antwortet um 22-12-2010 16:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fusion Tirol Milch: Wettbewerbsbehörde vertieft Prüfung ?
Die Herren von der Kartellbehörde, die vom Milchmarkt ungefähr genau soviel wissen, wie sie von bestimmten Lobbies eingeflüstert bekommen, sind im Grunde sprichwörtlich "für die Fisch" da. Bleibt zu hoffen, dass sie sich nicht vor der Allmacht der Fusionsgegner in die Hose machen ...


biolix antwortet um 22-12-2010 22:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fusion Tirol Milch: Wettbewerbsbehörde vertieft Prüfung ?
Komisch, warum prüfen die überhaupt, eigentlich solange es noch 3 große in der Milchbranche gibt wie im Ö LEH, darfs doch überhaupt keine Prüfung geben... ;-(

lg biolix



Bewerten Sie jetzt: Fusion Tirol Milch: Wettbewerbsbehörde vertieft Prüfung ?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;264939




Landwirt.com Händler Landwirt.com User