Antworten: 2
  02-12-2010 22:59  markusstrobl1968
Howard Kreiseleggen
Hat jemand Erfahrungen mit Howard Kreiseleggen.
Wie schauts aus mit der Qualität - wie schnell gehts mit den Ersatzteilen.
Brauch die Kreiselegge für 8 ha - also wird nicht wirklich groß beansprucht.
Gewicht ist grad noch ok für meinen Schlepper.
Wenn wer Erfahrungen bitte ich um einen Eintrag.

  05-12-2010 11:15  Wieland1992
Howard Kreiseleggen
Wir haben eine 3m Kreiselegge von Howard mit Sähmaschine aufgebockt.
Ganz ehrlich wenn sie mit Saatgut voll ist dan is sie nicht leicht aber wir sind mit einem Deutz 85 mit ein paar Gewichten vorne drauf überall gefahren im hang sowie im Sumpf.
Die Rutschkupplung würde ich ansehen ich habe sie heuer erneuern müssen nach 13 Jahren!
Ansonsten ersatzteile bekomme ich alle.

MfG Wieland

  08-12-2010 19:15  markusstrobl1968
Howard Kreiseleggen
danke wieland für die info
habe einen 80Ps JohnDeere und dachte an ein Howard 2,50m breit - will gar nicht kombiniert fahren
haber aber sehr schwere böden und teilweise hanglage - nach deiner info müsste ich also auch leicht mit einer 3metrigen fahren können.
wo besorgst du deine ersatzteile - vertretung von howard ist ja in der nähe von bruck an der leitha
hab mir auch eine lemken und knerveland angeschaut, sind aber doch noch um 200kg schwerer.