Antworten: 1
andreasradinger 01-11-2010 17:26 - E-Mail an User
Pachtkosten
hallo!

Möchte meinem Hobby nachgehen, und bin auf der Suche nach einer etwas aussergewöhnlichen Rasse! bin gerade dabei und informiere mich über das walliser Schwarznasenschaf! wenn ich jetzt einen Grund ca. 1 ha pachte, wieviel muss ich im Jahr ca Pachtkosten rechnen bzw. darf ich mit Absprache des Eigentümers eigentlich eine Hütte für die Schafe aufstellen??
brauche ich hier eine landw. Ausbildung wenn ich das selber in die Hand nehmen möchte! Erfahrung habe ich viel, bin eigentlich mit Tieren in der Landwirtschaft aufgewachsen!
vielleicht kann mir jemand tipps geben, wie ich das am Besten angehe!!!???

DANKE!


bodi antwortet um 02-11-2010 12:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pachtkosten
Hallo andreasradinger
Gratuliere dir zu den entschluss von den Wallisern, sind prachtvolle Tiere, hast du nur Herdebuchtiere, von wo bist du?,die Walliser sind auch im Winter gerne herausen, ein 3seitenunterstand wäre am besten für die Tiere,nur nasse wiese vertragen diese Tiere nicht (also wenn sie ein ganzen Jahr dorten stehen)habe ab und zu ein Tier zum abgeben.
Also noch viel Spaß mit den Wallisern.



Bewerten Sie jetzt: Pachtkosten
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;256899




Landwirt.com Händler Landwirt.com User