Agrarstrukturerhebung 2010

Antworten: 19
  25-10-2010 15:22  Christoph38
Agrarstrukturerhebung 2010
Habts euch schon reingetigert in die Statistik ?

Ich habe vor Jahren beim Ausfüllen mal bei der Statistik Austria angerufen und dort von einer Dame die Auskunft erhalten, was man reinschreibt sei nicht tragisch, da sich das ganze statistisch sowieso wieder ausgleicht.

Seitdem tue ich mich bei solchen Fragebögen viel leichter beim Ausfüllen.

In diesem Sinne viel Spass, wünscht
Christoph

  25-10-2010 15:36  50plus
Agrarstrukturerhebung 2010
Nach dem Motto: Wennst mit einem Fuß in kochendem Wasser stehst und mit dem anderen in der Gefriertruhe, geht es dir - statistisch gesehen - recht gut! ;-)

lg
50plus

  25-10-2010 16:02  777
Agrarstrukturerhebung 2010
Ist das Ausfüllen Plicht ? Was passiert wenn ich sie nicht ausfülle, hab sie leider auch zugeschickt bekommen.

  25-10-2010 16:20  Fallkerbe
Agrarstrukturerhebung 2010
Ja, das ist wohl Pflicht, sonst würde das zeug doch sofort in die "ablage Rund" wandern.



  25-10-2010 19:18  0815
Agrarstrukturerhebung 2010
Der Fragebogen ist erst ab 27. Okt. bereit. Werde es so machen wie im Lotto.
6 aus 45 Fragen werde ich halbwegs richtig beantworten. Werde auch meine Kragenweite bekannt geben, vielleicht können sie statitisch feststellen, um wieviel die Bauern in den letzten Jahren zugenommen haben!

  25-10-2010 21:15  rirei
Agrarstrukturerhebung 2010
Also die paar Minuten Aufwand sind eigentlich keine Diskussion wert.

  25-10-2010 21:51  walterst
Agrarstrukturerhebung 2010
Ich bräuchte da ein paar Tips, wie man da in 10 Minuten durchkommt?
Die Vorgedruckten DAten haben ja nur teilweise Sinn und jede Änderung auf die Realität hin ergibt sofort siebzehntausend Fehlermeldungen, die man durch zahlreiche Korrekturen beseitigen muss.

  25-10-2010 22:05  0815
Agrarstrukturerhebung 2010
Bei mir ging auch nichts in 10 Minuten, mußte aber auch erst Unterlagen wie MFA und Grundbesitzbogen raussuchen, um genauere Flächenangaben zu erhalten, außerdem stimmte die gepachtete Fläche mit den Angaben im MFA nicht überein, weil auch etwas an Staudenfläche bei der Pachtfläche dabei ist. Dann hatte ich immer vergessen, das Blatt abzuschliessen, nach einer Stunde ich wohlbehalten speichern. mit dem Senden warte ich noch zu. Meine Glatze wollte ich unter Ödland eintragen, ging aber nicht!

  25-10-2010 22:45  AnimalFarmHipples
Agrarstrukturerhebung 2010
Ich finde es gemein, daß das unbedingt via Internet gemacht werden muß; wer keins hat, so wie viele Ältere, muß deswegen extra auf die Gemeinde pilgern.
Ich seh dabei auch den Sinn nicht ganz, denn anstelle seitenweiser Bedienungsanleitungen für die Internet-Benutzeroberfläche (die von PC-losen Leuten ohnehin nicht verstanden wird und auch nicht zur Vorbereitung taugt) hätten sie auch gleich ein Bündel Formulare zum händisch Ausfüllen schicken können.

  25-10-2010 22:50  schellniesel
Agrarstrukturerhebung 2010
Gott bewahre!
Bitte nicht wieder Papierkrieg reicht eh die umständlich Anleitung die bei mir wenigstens einmal warm abgibt:-)

Gehts bei euch überhaupt schon zum ausfüllen?
Hab zwar nicht probiert aber stand ja was vom 27. okt??

Mfg schellniesel

  26-10-2010 11:09  rirei
Agrarstrukturerhebung 2010
Wer nicht viel hat, ist auch gleich fertig. Die Daten sind ja zu 90% schon fertig eingefügt.

  26-10-2010 13:38  schellniesel
Agrarstrukturerhebung 2010
Fertig ! ist echt schnell erledigt wenn man nicht sehr viele verschiedene Betriebszweige hat!
Ging ja doch schon vor dem 27. Okt

Mfg schellniesel

  26-10-2010 15:03  179781
Agrarstrukturerhebung 2010
Ich habe mich vor Jahren, als noch alle Viehbestände detailiert anzugeben waren, geweigert, das auszufüllen. Die Daten waren im AMA Rinderregister genau erfasst also eine nochmalige Erfassung nur Schikane.

Daraufhin wurde mir ein Bescheid über eine Verwaltungsstrafe von 450 Schilling zugeschickt.
Den Bescheid habe ich bei der BH beieinsprucht. Der zuständige Beamte hatte absolutes Verständnis für mein Verhalten, konnte aber gegen die Gesetzeslage auch nichts machen. Also wurde die Strafe in eine "Ermahnung" die zur "Einsicht der Beklagten" führte umgewandelt.

An die Statistik Austria habe ich einen Brief geschickt und mitgeteilt, dass die erforderlichen Daten von mir regelmäßig und genau an die AMA gemeldet werden und dort registriert sind. Wenn ihre Leute im Computerzeitalter nicht in der Lage sind, diese Daten für die Statistik zu verwenden, dann haben sie erheblichen Lernbedarf.

Auf diesen Brief hat eine leitende Angestellte der Statistik Austria einen zwei Seiten langen Brief mit Ausreden geschickt, und seither habe ich von denen Ruhe.

Gottfried

PS
Ein Tischler aus meinem Bekanntenkreis hatte ein ähnliches Problem, Der ist hergegangen und schreibt einfach völlig unsinnige Zahlen über seinen Materialeinsatz hin und keinem fällt es auf.

  26-10-2010 16:06  walterst
Agrarstrukturerhebung 2010
@gottfried
ich biin eigentlich froh, dass sich nicht jeder ungefragt an den Daten bedienen kann, die ich vielleicht irgendwo regelmäßig bekanntgebe.


  27-10-2010 22:02  lacusfelix
Agrarstrukturerhebung 2010
Wenn ich da so lese wie viele von euch(und auch ich) ausfüllen dürfen glaube ich zu wissen, wie die auswahl stattgefunden hat.
Muß man den Nicknamen auch angeben? ;-)

  27-10-2010 22:04  schellniesel
Agrarstrukturerhebung 2010
Ist ja ne Vollerhebung also wird die ziemlich ein jeder mit einer Betriebsnummer bekommen!

Mfg schellniesel

  27-10-2010 22:31  joholt
Agrarstrukturerhebung 2010
Habe sogar 2 bekommen mit verschiedenen betriebsnummern aber keine davon war meine.
Bei der Hotline war die Dame sehr freundlich aber konnte mir auch nicht weiterhelfen aber es wird sich demnächst ihr Cef bei mir melden. Mal schaun was der sagt.
Mfg