Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus

Antworten: 4
thomanlehen 14-07-2010 20:03 - E-Mail an User
Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
Hallo Kollegen, habe ein Problem mit der Lenkung meines Same Dorado 86 DT Bj 2006, ca. 900 B.Std. Seit einigen Tagen zeichnet sich ein Lenkungsproblem ab.
Bei Betrieb des Schleppers, Motor in Lerlaufdrehzahl (Standgas), braucht die Lenkung kurze Zeit (1-2 Sek) bis sie einwandfrei Funktioniert. In der Zeit ist am Lenkrad ein starker Wiederstand spürbar, so als würde der Motor nicht laufen. Genau so direkt nach dem Starten. Haben die Lenkzylinder erst eimal begonnen zu Arbeiten ist kein Fehler mehr erkennbar, auch nicht beim wechseln der Drehrichtung. Auch wenn der Motor in höerer Drehzahl läuft tritt das Problem nicht auf. Da ich den Schlepper schon mehrere Jahre fahre kann ich mit Gewissheit sagen, dass das nicht normal ist und auch bis vor kurzem nicht so war. Meines Wissens hat dieser Schlepper für die Lenkung weder einen eigenen Öltank noch eine eigene Ölpumpe. Der Rest der Hydraulikanlage zBsp. Frontkarftheber funktioniert einwandfrei. Der Ölstand (Schauglas im Heck) ist in Ordnung. Der Traktor ist baugleich mit dem Deutz Agroplus.
Ich bitte nun Fachleute die sich mit diesem Schleppertyp wirklich auskennen mir mitzuteilen, wo ich mit der Fehlersuche beginnen soll, und ob und wie ich mit einfachen Metoden einzele Bauteile testen kann, befor ich mir den teuren Kundendienst auf den Hof bestelle.
Auch für eine Telefonische Auskunft wäre ich dankbar.
Bedanke mich im vorraus für Eure Hilfe.
Beste Grüsse
S.Eisenbichler



729 antwortet um 14-07-2010 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
du must nur den Filter für die lenkung wechseln..oder fest nachzieher luft. ,,Bremse unbedingt anschauen bzw im Filter beim heraustrehen Schwarzer satz mfg,,,,


Brunner8 antwortet um 15-07-2010 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
Wenn du viel Bergab fährst und deine Bremsen strapazierst dann ist der Abrieb sehr groß - muss bei meinem 60er Cross jetzt auch Bremsen tauschen (5300h).

Mein Mechaniker sagt da immer - jetzt hast du die Bremsen im Filter!

Filter tauschen - Öl kontrollieren --> wenn nötig auch tauschen und die Sache funktioniert wieder!!!

mfg Brunner8



friedrichm antwortet um 15-07-2010 23:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
Bekommt luft durch das stehen in kreislauf hat eigene lenkungspumpe filter nachziehen oder wenn schlauchverbindung hat nachziehen.


Pappl antwortet um 16-07-2010 05:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
Hallo, kontrollier als erstes den ölstend beim Getriebe, lenkungsöl ist gleich Getriebe und hydrauliköl, zuwenig Öl merkst als erstes bei der lenkung. Grus Pappl


Bewerten Sie jetzt: Lenkungsproblem Same Dorado, Deutz Agroplus
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;243536




Landwirt.com Händler Landwirt.com User