Antworten: 10
martin66 30-06-2010 21:26 - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Schönen guten Abend
Gibt es für die Steyr Serie 80 nicht mer alle Ersatzteile?
Ich suche einen Tank für einen 8080 mit SK2 Kabine und es gibt anscheinend keinen mehr.
Wer weiß wo mann so etwas bekommen kann.


walterst antwortet um 30-06-2010 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
wo hast Du denn schon gefragt?


Gadet antwortet um 30-06-2010 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Fima Gabauer, der hat fast alles!



martin66 antwortet um 30-06-2010 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Beim Lagerhaus Werkstätte
Die haben gesagt das es für die 80er Serie kaum mehr Ersatzteile gibt


walterst antwortet um 30-06-2010 21:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Kammerhuber,
GAbauer und
Lagerhaus Feldbach sind ja bekanntlich Steyr-Schlachter

Dass sich manche Lagerhauswerkstätten für Steyr keinen Haxen mehr ausreissen, wo sie nur mehr Lindner und John Deere verkaufen dürfen, ist ja logisch. Da stehen ja kluge genossenschaftliche Entscheidungen im Sinne der Bauern als Kunden und Eigentümer dahinter, so viel ich weiss.


Josefjosef antwortet um 01-07-2010 09:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
ich kann mir nicht vorstellen, dass bei deiner Anfrage bei einem Steyr Händler dieser sagen würde, da gibts nichts mehr.
Ersatzteile sind für den Händler ein Super Geschäft.
Aber manche sind wohl zu faul, um für ihre Kunden zu suchen.



JAR_313 antwortet um 01-07-2010 12:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
hallo,

ne ne, das ist tatsächlich so. Die großen Konzerne zuerst Case jetzt New Holland sind nicht daran interessiert wegen den paar österreichischen Patrioten die noch ein paar alte Steyr rumlaufen haben da großartig Ersatzteile zu fertigen. Da können Händler auch nichts dran ändern.
Leutgeb im Mühlviertel wäre da auch noch zu nennen der Teile hat


mfg josef


RT93 antwortet um 02-07-2010 14:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Griaß enk!

Ich glaube mittlerweile das es für diverse Baureihen, unteranderem Steyr Serie 80, immer Ersatzteile geben wird, denn wenn es sie als Originalteile nicht mehr gibt werden sie meiner Meinung nach sicher nachgebaut.

LG


Obersteirer antwortet um 08-07-2010 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Hallo eines weiss ich sicher .Zu der Zeit als die 8o er serie von Steyr auf den Markt kam waren alle anderen Traktorhersteller noch lichtjahre von einer ebenen Komfortkabine seitenschaltung hängenden Pedalen usw.entfernt .( zu wegen der paar Patrioten die noch einen Steyr der 80er Serie fahren ) jeder Steyr Händler wird dir bei dem Problem mit dem Tank helfen können.Es ist kein geheimnis das Steyr durch die tolle Konzernlogik seinen Vorsprung von damals verloren hat .Mittlerweile geht es wieder aufwärts und alle Neuerungen die heuer im Herbst kommen werden auch so manchen anderen Traktorhersteller zum staunen bringen .Weiters kann ich keinem Lagerhaus mein Vertrauen schenken das über Nacht einen Traktor schlechtredet der Jahrzehntelang genügt hat .Weiters ist es doch komisch das das Lagerhaus den Lindner Traktor verkauft der in der entwicklung 5 Jahre hinter Steyr umherkrappelt und hier sagt alles ist gut . Weiters ist es doch lustig das John deere schon 10 Jahre versucht Steyr vom Platz eins zu verdrängen und es doch nie geschafft hat. Ist aber natürlich nur meine M;einung Obersteirer


martin66 antwortet um 09-07-2010 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Serie 80
Schönen guten Abend
Danke für Eure Einträge. Habe bei der Firma Leutgeb einen fast neuen Tank bekommen.



Bewerten Sie jetzt: Steyr Serie 80
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;242202




Landwirt.com Händler Landwirt.com User