Grünschnittroggen Futterqualität

Antworten: 1
JDriver 02-05-2010 18:22 - E-Mail an User
Grünschnittroggen Futterqualität
Griaß eich Leitl.

Hab a frage bezüglich der Futterqualität von Grünschnittroggen. Normal wird diese Roggenart ja nur von Biogasler und Stiermäster verwendet. Würde es gehen, dass ich das Futter auch an Milchkühe verfüttere oder ist das zuviel Energie für die Euter und ich habe ein Entzündung nach der anderen. Hat jemand Erfährungen mit dem Grünschnittroggen bei Milchvieh bezüglich Milchqualität und Verträglichkeit. Lasst es mich wissen.
lg JDriver



milkmaster antwortet um 05-05-2010 16:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünschnittroggen Futterqualität
Servus!

Habe heuer das erste mal Grünschnittroggen zur Grünfutternutzung für Milchkühe angebaut.
Die Kühe hatten nur am 1.Tag durch den etwas anderen Geruch keine gute Fresslust. Mittlerweile (1 Woche) fressen sie wie "Mähdrescher". Mit dem Energiegehalt hätte ich keine Sorgen, ist ja auch sehr eiweißreich. Milchmenge ist steigend, Inhaltsstoffe kann ich noch nicht sagen, nur der hohe Saatgutpreis ist negativ.

LG Milky.


Bewerten Sie jetzt: Grünschnittroggen Futterqualität
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;235551




Landwirt.com Händler Landwirt.com User