Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar

Antworten: 8
ansruu 01-03-2010 20:37 - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Spülautomat. Es funktioniert nur noch der Knopf zum Melken, alle anderen Tasten reagieren nicht mehr. Das Display leuchtet zwar auf, aber sonst rührt sich nichts mehr... Hat dieses Problem schon mal wer gehabt? Kann man da die Steuerung "reseten" oder eine neue Software aufspielen, oder muss ich die ganze Steuerung austauschen lassen? Falls ja, wieviel wird mich das in etwa kosten?
Besten Dank im Voraus für Eure Erfahrungen!


swissmilk antwortet um 02-03-2010 07:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hatte das selbe Problem. In der Steuereinheit war bei mir eine Leitung beschädigt.

Gibt nichts anderes als die ganze Einheit zu Wechseln. Weis den Preis nicht mehr,
aber ist wie alles bei Westfalia nicht billig.


frederic antwortet um 02-03-2010 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hallo,
Das klingt ganz nach kaputter Platine.
Kostet neu ca. 800 Euro, eine Austauschplatine ca. 400 Euro.

Die Neue hat bei mir 2 Jahre gehalten, die Austauschplatine ( d.h. unter der Lupe werden bei Minustemperaturen die Schweißpunkte nachgelötet) hält nun schon 8 Jahre.

"Ältere" Fernsehtechniker können das auch noch - wenn du einen kennst!

LG frederic



dschegger antwortet um 02-03-2010 13:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hallo, versuch mal nur den Folientaster auszutauschen, kostet so um die 90 Euronen


ansruu antwortet um 02-03-2010 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Vielen Dank erst mal. Habe heute mit dem Servicetechniker telefoniert, der kann leider frühestens morgen kommen. Er meinte aber, ich soll mal versuchen die Sicherung aus und wieder einschalten. Hat aber nichts gebracht. Hab den Automaten sicher 5Std. Spannungsfrei gehabt. Interessant ist, dass er nach 5 Std. die Uhr immer noch richtig angezeigt hat. Weiß jemand, wie lange er ungefähr speichert? Kann mir vorstellen, dass wenn er die Uhr auf Null stellt, er vielleicht auch die Steuerung neu startet!? Weiß da wer genaueres?
Besten Dank!


antensteiner antwortet um 02-03-2010 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hallo, Habe das Problem auch laufend. Schwenk den Deckel auf, beim Display auf der Innenseite ist ein Datenübertragungsband, das mußt du herausziehen, und mit einem Taschenduch abwischen. Und wieder reinstecken. Müßte dann wieder funktionieren.
Bei mir Klappt es immer.


ansruu antwortet um 03-03-2010 00:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
@antensteiner
Vielen Dank, werd ich in der früh gleich Probieren!


ansruu antwortet um 03-03-2010 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
@antensteiner
Hat tatsächlich funktioniert, Automat läuft wieder! Vielen Dank nochmal!


antensteiner antwortet um 03-03-2010 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Hallo. Kost owa a Seidl.


Bewerten Sie jetzt: Problem mit Spülautomat Westfalia Einvistar
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;227211




Landwirt.com Händler Landwirt.com User