Gruppenhaltung von Sauen

Antworten: 0
Arni 28-02-2010 11:56 - E-Mail an User
Gruppenhaltung von Sauen
Wir haben 100 Sauen im geschlossenen System, in strohloser Aufstallung. Die NT-Sauen haben wir in Freß-Liege-Boxen. Um dem Tiersschutz gerecht zu werden, sollte eine Gruppenhaltung erfolgen. Eine computergesteuerte Fütterung kommt für uns nicht in Frage, da unsere Sauen in mehreren verschiedenen Gebäuden untergebracht sind. Unsere Jungsauen werden bereits in Gruppen am Breiautomaten sattgefüttert (Welfarefutter). Sollte man alles auf Welfare am Automaten umbauen? Sollte man die Liegefläche entfernen und alles auf Vollspalten umbauen? Gibt es andere günstige Lösungen, um dem Tierschutz gerecht zu werden, möglicht ohne Stroh?
Wie kann ich am besten die Sauengruppen zusammenfassen?


Bewerten Sie jetzt: Gruppenhaltung von Sauen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;226947




Landwirt.com Händler Landwirt.com User