Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen

Antworten: 14
Ofner_DER_BACKPROFI 20-02-2010 19:28 - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Liebe Brotbauern / innen!
Liebe Direktvermarkter!

Ab dem 01. März 2010 biete ich Euch mein Wissen und meine Erfahrung als Bäckermeister in einer noch nie da gewesenen Dienstleistung!

Ich habe jahrelang als Meister bei Betrieben wie Sorger und Hubert Auer gearbeitet und möchte nun den vielen Direktvermarktern helfen die Qualität und Effizienz eines jeden zu steigern. Ich möchte in Zukunft für Euch der Ansprechpartner bei Problemen im Brotbereich sein; kann Euch durch meine vielen Kontakte auch weiterhelfen wenn ihr neue oder gebrauchte Bäckereimaschinen sucht und bin natürlich auf Grund meines großen Netzwerkes auch gerne bereit beim Rohstoffeinkauf behilflich zu sein!

Weitere Informationen zu meiner Person findet Ihr im Internet unter www.derbackprofi.at

Liebe Grüße Euer Backprofi


soamist2 antwortet um 20-02-2010 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
@ofner

dein, einfühlsamer beitrag, der dem weltoffenen charakter von uns bauern rechnung trägt wird dir zu reichtum und wohlstand verhelfen


Ofner_DER_BACKPROFI antwortet um 21-02-2010 09:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Ich möchte weder reich noch sonst irgendwas werden;
ich biete meine Dienste zur Hilfe bei Problemlösungen an- und wer meine Unterstützung haben möchte bekommt Sie auch !





Gratzi antwortet um 21-02-2010 11:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
....und das alles wahrscheinlich unentgeltlich? wie warmherzig und selbstlos!


josefderzweite antwortet um 21-02-2010 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Ich möchte aber zu Reichtum und Wohlstand kommen! Also wie backt man Brot?

Ich back auch schon mal gerne kleine Brötchen :)


Jophi antwortet um 21-02-2010 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Warum seid Ihr gleich so feindseelig ?



Ofner_DER_BACKPROFI antwortet um 21-02-2010 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
@Jophi

danke dasselbe habe ich mir auch gedacht !


Gratzi antwortet um 21-02-2010 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
hab mir nur die Web Seite angeschaut, und war sofort von der Gemeinnützigkeit überzeigt!


Fallkerbe antwortet um 21-02-2010 17:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Ich kenne neimanden, der eine Firma gründet und dann kostenlos arbeitet. Wiso ihr das vom Bäckermeister erwartet verstehe ich nicht. Vor einigen wochen gab es einen thread, in dem das billige Getreide mit den ach so teuren Brötchen verglichen wurde.

Jetzt bekommt ihr doch die chance, leichtes geld zu backen ;-)


@bäckerprofi,
ganz unter uns, mir wäre bitter angst mit dem Geschäftskonzept. Obwohl derzeit in dem Medien jeder Koch zum star wird (Rach, Kochprofi, Gordon ramsey usw)und ganze Gastwirtschaften wöchentlich in 3 tagen von der pleite zum florierenden Gastrobetrieb geführt werden.

Handel mit Bäckereimaterial und Gerätschaft mag ja funktionieren, aber die Brötchenpartys um 300,--/ abend wird mit hoher warscheinlichkeit floppen.

Mfg





Gratzi antwortet um 21-02-2010 17:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
ja ist alles OKY....nur unrichtige Rubik. Werbung gehört in die Kleinanzeige, oder es gibt Gratiskurs?
mache auch Werbung: Brotgewürz Rustikal gemahlen
Zutaten: Kümmel, Koriander, Schwarzkümmel, Fenchel, Anis



josefderzweite antwortet um 22-02-2010 11:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Es is ja niemand feindselig nur hört sich 45-60 Euro je Kursteilnehmer net für kostenlos an. Is scho a hammer preis!!!
Mei Freindin war jetzt an 4 stündigen Kurs und hat 15euro zahlt. Des is a Angebot! Außerdem kommt man heutzutag mit dem Wort kostenlos bei Leuten net an sondern bringt sie nur zum Nachdenken. Und alles kostenlose is nix wert!!!


Ofner_DER_BACKPROFI antwortet um 22-02-2010 23:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Ich kann meinen traktor beim Nachbarn in der garage reparieren lassen oder damit in eine fachwerstätte fahren- jedem das seine

ich glaube nur nicht das der nachbar dafür steuern zahlt und seine abgaben leistet!

aber bevor dieser thread jetzt zugeschimpft wird werde ich in Zukunft keinen senf mehr dazu geben weil es mir einfach zu blöd ist ...






Ofner_DER_BACKPROFI antwortet um 22-02-2010 23:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
a jo gratzi jetzt noch was:

wenn du über unternehmerisches denken Verfügen würdest wärst du so gescheit gewesen und hättest gleich einmal mit mir Kontakt aufgenommen! ich brauche Unmengen an Gewürzen und es wäre für uns beide eine Interessante Geschäftsbeziehung gewesen...

schönen abend!



i


soamist2 antwortet um 23-02-2010 00:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
++++Ich kann meinen traktor beim Nachbarn in der garage reparieren lassen oder damit in eine fachwerstätte fahren- jedem das seine ich glaube nur nicht das der nachbar dafür steuern zahlt und seine abgaben leistet!++++

du glaubst das richtige (nachbar zahlt keine steuern ...) nur mein lieber freund darum gehts nicht im leben - um bei deinem beispiel zu bleiben: es geht einzig und allein darum dass der traktor wieder fährt!





Gratzi antwortet um 23-02-2010 04:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
@Bäckermeister ....... ja ja, ist nur falsch gelaufen, so was gehört einfach in die Rubik "Keinanzeigen", ich verkaufe auch nicht meine Gewürze im Forum! Forum dient einfach zum Gedankenaustausch und kostenlose Beratung.
Aber wennst mal vor hast, günstige Gewürze ab mind. Menge von 10 kg zu kaufen kannst mir ja schreiben, wird deine Handelsspanne bestimmt viel grösser.
Hab auch Fertig- Brotmischungen fuer Grossabnehmer.
lg Franz


Bewerten Sie jetzt: Ein Bäckermeister im Dienste der Brotbauern / innen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;225614




Landwirt.com Händler Landwirt.com User