Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?

Antworten: 17
baldur 19-02-2010 19:35 - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Wer verhandelt momentan wegen Neuanschaffung von Maschinen? Welche Preisnachläße sind derzeit bei Trakoren Case, John Deere, Fendt vom Listenpreis drinnen?
Da alle Traktorhersteller über schlechte Nachfrage jammern, müßten derzeit Trakore sehr günstig zu kaufen sein oder habt ihr andere Erfahrungen?



Willo antwortet um 19-02-2010 22:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo!

Hab heute um einen MF gehandelt.
9 % ohne vile Reden.
Dann noch einen großen Oberlenker drauf gegeben.
Und zusätzliche Arbeitsscheinwerfer sollen auch noch drau- davon weiß der Händler aber noch nichts.

Hab nicht mit so einem großen Nachlass gerechnet.

Sg
Hans


mfj antwortet um 19-02-2010 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?

Ich denke mit "vile Reden" ist das doppelte drin, davon weiß der Landwirt aber noch nichts ;-))




fgh antwortet um 19-02-2010 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Ich glaube auch das min. das doppelte drinnen ist, 20% waren ja sogar wie die Nachfrage noch groß war ohne Probleme drinn.


tch antwortet um 19-02-2010 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Preis hoch genug ansetzen und viel % geben, Bauern happy

tch


rotfeder antwortet um 19-02-2010 23:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo!
Ich glaube auch, das man generell da keine Aussage machen kann. Das mit den Nettopreisen hat sich nicht durchgesetzt, da hätte es keinen Nachlaß gegeben. Ich habe schon Nachlässe mit über 30 % bekommen, und auch zB bei Aktioinsmaschinen da ging außer ein Skonto gar nichts. 9% bei einem Traktor reißen mich nicht vom Hocker, kommt aber drauf an, ob ein gebrauchter zurückgegeben wird. Denn oft werden die alten überteuert in Zahlung genommen, was den Nachlaß schmälert. Da gibts Schlaumaier die verhandeln erst den Nachlaß und dann rücken sie erst mit dem Alttraktor an. Aber glaubt mir, die Verkäufer gneissen das und schauen schon das es paßt.


josefderzweite antwortet um 20-02-2010 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
die Traktoren sind überhaupt extrem zu hoch angesetzt. 20% sollten gar kein Problem sein.
Wenn man auf Kubota schaut da wissen sie ja auch nicht was sie verlangen sollten. bei 125Ps wollen sie glatte 65000 euro haben.so glatte zahlen brennen in meinen augen - schon wieder augenkrebs.hab von meinem händler schon mal gehört dass er einen kubota 125 direkt von asien eingeführt hat um lächerliche 35000 mit versand


m.josef@gmx.at antwortet um 20-02-2010 16:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo Zusammen!
Also ich muß wirklich schon sagen daß deine lächerlichen 9% Rabatt viel zu wenig sind. Natürlich sind mehrere Gespräche für mehr Preisnachlass nötig. Muß dem Herrn Recht geben der betonte, daß über 30% möglich sind. Habe ebenfalls diese Erfahrung gehabt
(natürlich bei Freikauf) als ich meinen Johnn Deere im Herbst gekauft habe. Würde den Maschinenverkäufer noch einmal ordentlich ins gebet nehmen.


grasi1 antwortet um 20-02-2010 23:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
100% sind möglich; einfach keinen kaufen und mit dem alten weiter fahren!


Milky antwortet um 22-02-2010 21:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Habe bei einem Traktorkauf (Case IH) 46500€ weniger bezahlt!
LG MILKY


mfj antwortet um 22-02-2010 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?


Siehst Baldur - wenn fest mit da "Zähne klapperst" kriegst an "Albino-Steyr" schon für 2 Leberkäs-Semmel...der Rest wird nachgelassen !

..und Ihr wollt mit Milchliefern reich werden, Ihr Spaßbremsen !! ;-))




Felix05 antwortet um 22-02-2010 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Habe bei einem Traktorkauf (Case IH) 46500€ weniger bezahlt!
LG MILKY

Alter Falter, Hut ab, sechsundvierzigtausendfünfhundert weniger! Wieviel wollte denn der Händler ursprünglich haben?
Oder hast du dann doch auf den Kauf verzichtet?

Gruß, Lutz!


Milky antwortet um 23-02-2010 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo Lutz!
Habe nicht auf meinen Traktor verzichtet.
Mein Traktor kostete Listenpreis 126500€. Da ich aber einen Vorführtraktor bekommen habe ("altes Modell" mit 450 Stunden), bezahlte ich um 46500€ weniger. Die Technik ist dieselbe, nur die Motorhaube ist ein wenig anders. Da mir die Optik und die paar Stunden nichts ausmachen, kann ich sagen, ich habe mir eine menge Geld erspart.
Bei dem neuen Traktor (bei gleicher Ausstattung) war der Listenpreis um ca 3500€ noch höher!
Habe bei meinen Traktor die gleiche Garantiezeit, wie bei einen neuen Traktor.
LG MILKY


Felix05 antwortet um 23-02-2010 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo Milky,

danke für die Erklärung, dass sind ja Zahlen Mann oh Mann.
Wenn ich richtig bin sind das fast 37%, Respekt.
Hoffentlich liest das keiner aus der Pkw-Kundschaft. :-))

Es bestärkt mich allerdings wieder in meiner Meinung, dass die Hersteller ihre Listenpreise satt in die Höhe schrauben, um den Rabatt besser darstellen zu können.
Das hatten wir ja auch schon hier diskutiert, dumm ist nicht der, der fordert, sondern der, der´s dann bezahlt.

Viel Glück mit dem Schlepper, Lutz!


Ellex antwortet um 24-02-2010 07:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Ich kenne Fälle womit 20 % Rabatt mehr bezahlt wurde als bei einem anderen Anbitter mit
9 % Rabatt. Ausserdem sagt der Kaufpreis nicht viel über die Kosten einer Investition aus.
Schlau ist man erst nach einigen Jahren.
Mit freundlichen Grüßen




Milky antwortet um 24-02-2010 10:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo Lutz!
Ich bin auch der Meinung, daß die Listenpreise nicht realistisch sind.
Aber warum ist man dumm wen man es bezahlt?
Gibt es in Germania andere Möglichkeiten?
Trotzdem, danke Lutz, für die ehrlich gemeinten Glückswünsche!
Nach 16 Jahre LW mit alten Traktoren habe ich mir den ersten neuen (fast neuen) geleistet.
LG MILKY


ALADIN antwortet um 24-02-2010 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Ich habe vor einem Jahr beim Steyr CVT ca. 33% bekommen. Der (fast) baugleiche Blaue wäre um ca. 9000 Euro teurer gewesen.


Felix05 antwortet um 24-02-2010 12:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Hallo Milky und Aladin,

bezahlen muss man natürlich auch in Germanien, da habe ich mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt.
Ich meinte, wer überzogene Preisforderungen anerkennt, der ist letzendlich der Dumme bei Geschäften. Natürlich setzt das eine gewisse Erfahrung und nicht zuletzt das vielgelobte Bauchgefühl voraus.

Aus meiner obigen erstaunten Frage geht ja auch hervor, dass ich für Traktorenpreise in diesen Dimensionen absolut keinen Draht habe.
Für euch sind das Arbeitsgeräte und gehören ganz einfach dazu, da ist´s schon wichtig, dass man vergleicht und einigermaßen das Preisniveau kennt.

Wie gesagt, allzeit gute Fahrt mit euren Geräten, Lutz!


Bewerten Sie jetzt: Welche Preisnachläße bei Maschinen derzeit möglich?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;225427




Landwirt.com Händler Landwirt.com User