Antworten: 37
Steira 16-01-2010 18:05 - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo,
Wer hat in letzter Zeit Wald gekauft?! Was habt ihr bezahlt pro m²? Welcher Bestand?

MFG A STEIRA



browser antwortet um 16-01-2010 18:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
unsere gemeinde hatt einen sogenanten bürgerwald verkauft 1 ha um 20 000 euro
75 % Kahlschlag der rest zugewachsener jungwald




thawle antwortet um 16-01-2010 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
20.000 euro für einen Hektar Wald wovon 75 ar Kahlschlag waren und der Rest auch nur Jungwald?
Um den Preis hat den auch noch wer gekauft? Gibt´s ja net!




browser antwortet um 16-01-2010 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
an @ thawle

ja der nachbar hatts gekauft nur so aus reiner gaude


wolkal antwortet um 16-01-2010 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo!

Also realistische Preise für einen 20-30 jährigen Bestand (Fichte Monokultur) nach Erstdurchforstung sind bei uns auf 800m Seehöhe so um 1€/qm (90 Cent bis 1,20€). Kommt natürlich auch noch drauf an ob und wie arrondiert der Wald ist.

lg


DJ111 antwortet um 16-01-2010 19:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hab auch ein paar kleinere Waldparzellen gekauft. Durchschnittlicher Bestand und durchschnittliches Wachstum um 1 €/m2. Viel mehr ist ja reine Liebhaberei, ausser es wär wirklich demensprechender Holzvorrat drauf.


fgh antwortet um 16-01-2010 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Bei uns sind die Preise zwischen 0,75-1,2 € /m², je nach Bestand und Weginfrastruktur.


Talbauer antwortet um 16-01-2010 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo fgh!

Wo bist du zuhause?
Die genannten Preise sind ja Geschenke für uns.
Kahlflächen ab € 2,00 (bei diesen Preis sind es aber Hanglagen) bis .......
Hätte vor 2 Jahren gerne 2 ha Wald gekauft.
Anfangs waren vom Verkäufer € 4,50 gefordert gewesen. Nach einiger Zeit hat der Verkäufer € 6,50 gefordert. Der Verkauf wurde nach offziellen Kaufpreis (Kaufurkunde im Grundbuch angesehen) um € 6,80 abgeschlossen.
Die Geländeverhältnisse sind bei diesem Grundstück zwischen 15 und 25 % Steigungen.
Wegeverhältnisse sehr gut.
Bestand: teil sich in gleich Teilen auf: Kahlfläche, 15-20 jähriger Fichtenbestand nicht durchforstet, 25-30 jähriger Fichtenbestand mäßig durchforstet, 40-50 jähriger Fichtenbestand, Rest über 80 Jahre
Wachtumsverhältnisse: gut bis sehr gut


alfalfa antwortet um 16-01-2010 22:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Die klassische Antwort warum man soviel bezahlt is dann immer:
a. Die Chance bekommst kein 2tes mal
b. Die Investition rechnet sich eh in der nächsten Generation!

Zum einen steigen die Angebote für Gundstücke in Österreich zunehmen. Un eine Inverstition auf 40/ 50 Jahre rechnen und bei 4,5€ mit Jungholz is des scho sehr knapp bemessen, sind wohl fern von jeder wirtschaftlichen Realität. Anlageinvestition is es allemal, wobei im Verhältnis a Sparbuch mit 0,25% Zinsen super ausschaut.


Schaf_1608 antwortet um 16-01-2010 22:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Wir haben voriges Jahr für 1,8€/m² Wald gekauft, hauptsächlich hiebreifer Altbestand, allerdings recht steil.... Da er aber gleich in der Nähe ist und der Verkäufer der Nachbar, zu dem wir schon immer ein gutes Verhältnis hatten war, haben wir zugeschlagen....
Bei uns heißt es grundsätzlich, dass der Boden 0,85€ wert ist, alles was draufsteht erhöht den Preis und wenn die Flächen eine gute Lage haben wirds logischerweise auch teurer...
Grundsätzlich liegen die Preise bei und (Unterkärnten) zwischen 0,85€ und 2€....
glg


Nitram antwortet um 17-01-2010 08:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Guten Morgen!

Ich habe in den letzten beiden Jahren mehrere kleinere angrenzende Waldparzellen gekauft. Die Preise lagen zwischen 0,86 und 1,25 Euro. Die Flächen sind fast zur Gänze mit einem 50-60 jährigen Bestand bestockt.

Beim Waldkauf ist nicht nur die Bestockung ausschlagebend für den Preis. Bei meinen Käufen hatten sämtliche Vorbesitzer das Wegeservitut mitten durch meinen Hof. Wie froh ich über den Wegfall dieses Servituts bin, brauche ich nicht extra erwähnen.

Weiters preisentscheidend können eventuelle nutzbare Trinkwasservorkommen sein. Auch die Bodenbonität und die vorhandene Aufschließung erhöhen den Preis. Ebenso wird sich der Verkäufer das Zustandekommen einer Eigenjagd ordentlich bezahlen lassen. Dies war vor einigen Jahren in meiner Nachbargemeinde der Fall.

Hier könnte man noch einige weitere Faktoren aufzählen. Ich will damit sagen, daß es in den meisten Fällen berechtigte Begründungen gibt, warum höhere Preise bezahlt werden.

Liebe Grüße
Martin


fgh antwortet um 17-01-2010 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
@Talbauer:

6,8 € für einen m²??? und da hat noch wer gekauft? Komme aus der Südweststeiermark.
Bei uns laufen käufe relativ ruhig ab, oft ohne das wer was davon weiß, weil es meistens Notverkäufe sind, dadurch gibst bei uns auch nicht so ein Preistreiben.

Bis 2 € je nach Bestand und Wegnetz lass ich mir ja einreden, aber 4,5 oder 6,8 da brauchst viele Generationen bis sich das rechnet.


Hirschfarm antwortet um 18-01-2010 09:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Wo solche Gelder für land - oder Forstwirtschaftlich genutzte Flächen gezahlt werden stammt das Geld mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht aus der LuFW.


rotfeder antwortet um 19-01-2010 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo!
Als Faustregel gilt, ein guter Waldbestand ( hiebreif) hat in etwa den Wert von gutem Ackerland. Abgestockter Wald, wo mit der Bestandsbegründung nichts außer Arbeit herausschaut, kostet ca. das von schlechten Wiesenboden.
Man kan auch anders kalkulieren. Waldboden plus den erntekostenfreien Erlös des darauf befindlichen Holzes.
Ein Beispiel:
Unbestockter Waldboden 0,4 Euro je QM mal 10.000 = 4.000,-
400 fm Fichtenholz mal 70 Euro = 28.000,-
minus Erntekosten 400 fm mal 20 Euro = - 8.000,-

Hier wäre ein Preis von 24.000.- vertretbar.


Obersteirer antwortet um 28-12-2010 12:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo Bei uns wird es so gehandhabt das mit guter Bestockung und gutem Wegenetz 1,50 bis 2 Euro bezahlt werden bei Schlagflächen 1,00 Euro wenn hier Preise von 5-6 Euro genannt werden kann ich nur sagen verlangen kann man alles wenn einer so blöd ist dies zu bezahlen -bitte Der Verkäufer wird sich freuen Obersteirer


AntonM91 antwortet um 28-12-2010 12:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo,

also ich habe vor einigen Wochen 6600km² gekauft! Zu einem Preis von 1.06€/m²! Ich hätte auch viel mehr dafür bezahlt, denn der Wald grenzt direkt an mein Grundstück und mein Vater will ihn schon seit über 20Jahren haben! Der Bestand ist durchschnittlich gut ein sein Geld auf jeden Fall wert!


fgh antwortet um 28-12-2010 12:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
6600km²..... bist sicher nicht vielleicht 6600 m² ...?


Noro antwortet um 28-12-2010 13:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
wo bist denn du her dass du gleich km² kaufen kannst, das gleich angrenzt: Canada, skanidinavien?
ich glaub mal eher, du hast dich verschrieben und meinst m²...


doblero6 antwortet um 28-12-2010 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
da is der Wurm drin ! 6600 km² wo gibts so grosse Flächen ,brauchst nu an Fliega dazu


Muuh antwortet um 28-12-2010 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Wenn man ein bisschen angrenzt sollte das schon etwas Wert sein. Da kann man schon mal knappe 7 Milliarden Euronen hinblättern.


Kallo antwortet um 28-12-2010 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
@muh
Diesen Betrag zahlt man normalerweise aus der Portokassa!


schellniesel antwortet um 28-12-2010 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
komisch richtig viel Waldflächen gibts wieder zum Kaufen! War bis vor kurzem bei uns gar nicht mehr so seit die Holzheizungen wieder Boomen war eigentlich rings um keine Fläche zum verkauf ausgeschrieben!
Jetzt gleich zwei im Näheren Umfeld!

Einmal 7ha gleich in meiner Nähe Bauer ist mir bekannt
Preis weiß ich nicht bzw wusste bis heute nicht das er es ist der den Wald verkauft! Denke Geldmangel spielt hier eine größere Rolle!

Zweite Fläche ist ca.10km entfernt ca 4ha m² €2,-! Mischwald überwiegend Buche Föhre wenig Schlagfähiges Holz!

Mfg schellniesel



wene85 antwortet um 28-12-2010 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
@schellniesel
Wer ist der 2 der verkauft wo is der Wald !!!!


schellniesel antwortet um 28-12-2010 22:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
ich ruf dich an!



MF274 antwortet um 29-12-2010 11:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo!

Ich glaube,der Grund warum wieder mehr verkauft wird ist weil viele besonders Junge Übernehmer , die sowieso schon einen außerlandwirtschaftlichen Beruf ausüben , gar nichts mehr mit einem Wald anfangen können.
Ich kann das bei Arbeitskollegen beobachten.
Sie haben keine landw. Ausbildung , und überhaupt keine Erfahrung in der Waldarbeit.
Und so wird der Wald für viele zue Belastung, und der Verkauf bringt auf den ersten Blick etwas ein.
Hab auf diesem Weg voriges Jahr einen schönen Wald ca 30jähriger Bestand um 0,54 Euro/m2
gekauft. 2 Jahre wurde über einem Makler versucht den Wald zu verkaufen.



traktorensteff antwortet um 29-12-2010 11:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
@ MF274
Wie viel Fläche?

Da kannst du recht haben. Wo früher der Wald ein Zubrot war, ist heute für jemandem im Nebenerwerb der Wald eine zeitliche Belastung.


MF274 antwortet um 29-12-2010 12:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo!

Fläche 1,2 ha
witer 12 ha wären zu kaufen ca 1 Eur


18nersteyr antwortet um 29-12-2010 18:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
wo wäre der wald ?? bin auch auf der suche nach waldflächen auch wideraufforstbare von paar tausend m² bis hektar bin von 3034 NÖ


50plus antwortet um 29-12-2010 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Wenn mir jemand 6,8 € für einen Quadratmeter Wald bietet, der kann ihn sofort haben, da frag ich nichtmal mehr unsere Männer vorher.

Also los, wer bietet mehr?

lg
50plus


50plus antwortet um 29-12-2010 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Und i glaub, zu dem Preis do konn i vo unsare Nochbarn den Wold glei mitvakafa, alles fast brettleben und super aufgeschlossen!

lg
50plus




Gerald1969 antwortet um 27-01-2015 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
hallo! darf ich wissen wo du da zu hause bist.? bin oberwart un denk da liegen die preise bei ein bis zwei euro. mir wurde vor kurzem ein angebot von 1,3 euro gemacht. wald gepflegt 70 % kiefer und 20% fichte der rest laubholz. gruss und danke für info, gerald


Obersteyrer antwortet um 27-01-2015 19:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
@traktorensteff Hallo Witzigerweise grundeln diese im Stall umher wo nichteinmal ansatzweise so gut verdient werden kann als im Wald.Bevor ich den Wald hergebe verpachte ich die Landwirtschaft den hier gibts viel Arbeit um kaum einen Lohn! Gruss Obersteirer


ferdinand.k2 antwortet um 11-01-2016 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Warum sparst Du Geld um's herzuschenken?
Wenn man Wald kaufen oder verkaufen will, geht man zu einem Forstsachverständigen und läßt sich ein Verkehrswertgutachten anfertigen. Dann hat man Sicherheit und kann sich an seinem Wald freuen, ohne dauernd das schlechte Gefühl zu haben, zu viel bezahlt zu haben oder zu wenig bekommen zu haben.
Wenn man seinen Wald an den Nachbarn verkaufen möchte ist das legitim, der kennt sich ja aus hier. Aber herschenken muß man deswegen nichts. Zur Zeit gibt`s jede Menge Nachfrage nach Wald.
Wenn's nicht ewig weit weg ist, (>300 km) mach ich die Bewertung gern.
http://www.forstbuero-knittel.com


Martin P.2163 antwortet um 28-03-2016 06:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Saugeile Antwort....


claus.k(mad8) antwortet um 23-04-2019 16:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis pro m² Wald
Hallo
Habe Waldgrundstück in 3323 2-3 ha.
Interesse ?


Bewerten Sie jetzt: Preis pro m² Wald
Bewertung:
3.11 Punkte von 57 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;219008




Landwirt.com Händler Landwirt.com User