Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung

Antworten: 7
dealer 03-01-2010 13:49 - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Hallo,
ist dieses Mähwerk für einen 70PS Traktor zu schwer? Fahre normalweise locker mit einem 2,4m Scheibenmähwerk. Von der Mittelaufhängung wurde mir abgeraten da beim Ausheben das Mähwerk zu schwer ist. Wer hat Erfahrung damit?



MUKUbauer antwortet um 03-01-2010 14:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Hi

um was für eins gehts genau?
um 265 H? den Scheibenmäher? Lustig fahren ist sicher anders als mit 70ps - kommt sicher auf den Traktor an - wir haben das Mähwerk und ich würds nicht mit 70PS fahren wollen - besonders wenn es nicht Topfeben ist das Gelände...

da hat ein Novadisc mit 3 m mehr Sinn...
außer du willst einen Aufbereiter

mfg


dealer antwortet um 03-01-2010 14:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Es ist ein 250H, mit welchen Traktor fährts du dein 265H?



chr20 antwortet um 03-01-2010 15:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Hallo! Also wir sind lange mit einem 8075ger (63PS) mit einem Mittelaufgehängten 2,15m Pöttinger gefahren. Am Hand halt mit Zwillingsrändern.
Für unseren MT ist das Mähwerk ein Kinderspiel...
Ich denke die Welt macht die eine Scheibenbreite auch nicht mehr aus... auf der Ebene sollts sowiso kein Problem sein.
Am Hand ohne Zwillingsräder wirst du aber sicher an die Grenzen stoßen!

Gruß
Chris


hpu6 antwortet um 03-01-2010 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Hallo! Ich bin auch mehrere Jahre mit 80 PS ( 8090 Steyr ) mit dem NovaCat 265 gefahren. Leistungsmäßig ist es kein Problem, aber etwas zu schwer.
Auf ebenen Flächen funktioniert es zwar ganz gut aber wenn es schräg wird stößt man schnell an seine Grenzen und es wird auch relativ gefährlich. ( Kippgefahr )
Würde eher ein NovaDisc empfehlen.
Gruß HPU


dealer antwortet um 03-01-2010 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Hallo,
Danke für eure Antworten, werde von dem Mähwerk Abstand nehmen.


kraftwerk81 antwortet um 04-01-2010 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Auf der Eben kein Problem. Ich hab mit unserem TND 70 ein Stoll 2,80 mit Mittelaufhängung probiert. Wie gesagt auf der Eben ein Kinderspiel sobald Du aber quer zum Hang fährst biegst ungewollt ab. Also entweder ordentlich Frontgewicht drauf oder lassen! Wir haben's gelassen und fahren wieder mit 2,40 ohne Mittelaufhängung.


schladek antwortet um 04-01-2010 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Servus Dealer!

Die entscheidenden Fragen sind das Eigengewicht sowie event. auch der Radstand Deines Traktors. Mit einem Heuhupfer wirst Dir eher schwer tun. Mit einem ausgewachsenen 70er wird's kein Problem sein.
Selber fahren wir ein 4m Scheibenmähwerk mit Mittelaufhängung mit ca. 5.500kg (inkl. Frontgewicht) Eigengewicht - das geht auch am Hang sehr gut.

mfg
schladek


Bewerten Sie jetzt: Pöttinger Mähwerk 2,5m mit Mittelaufhängung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;216051




Landwirt.com Händler Landwirt.com User