Antworten: 6
  27-12-2009 08:14  sepp99
welger 235 profi
hallo

hat jemand erfahrungen mit einer rundballenpresse welger 235 profi??

-hangtauglichkeit
-gewicht
-traktorleistung
-schneidwerk
-ballendichte
-ballengröße: durchmesser, und breite

danke

  27-12-2009 11:10  Profi26
welger 235 profi
Hallo, was ich weiss das es sich um eine Festkammerpresse handelt mit 125 cm durchmesser auch.
Hangtauglichkeit muß man sagen das fast alle Festkammerpressen geeignet sind, da sie einen niederen schwerpunkt haben, und nicht so hoch sind als andere.
Vom Eigengewicht wird sie auch so um die 3 Tonnen haben wie jede andere auch!!

  27-12-2009 12:00  Chevy
welger 235 profi
Servus!

Habe selbst keine Erfahrungen - sie gilt aber als die beste Festkammerpresse.

MfG

PS: Gib einmal "Welger 235" hier ein: http://www.landtreff.de - sollte alle Fragen beantworten.

  27-12-2009 13:14  tomsen
welger 235 profi
Hallo
Die Welger ist ne Super Presse wiegt um die 3600 kg und wenn am Hang vernüftig fahren willst und Bergauf den vollen Pressdruck erreichen willst solltest 120 PS vorn dran hängen.Das mit der Ps angabe ist immer schwierig zu sagen da sagt jeder bisserl anders. Was hast denn für einen Schlepper? Hat ein 23 Messerschneidwerk mit absekbarem Förderkanalboden wenn verstopfungen hast. Ballenbreite ist 1,23 und Durchmesser 1,25m
Gruß Thomas


  28-12-2009 09:30  sepp99
welger 235 profi
hallo thomas

habe einen 100PS starken 4liter traktor, eine krone 1250, und eine new holland 544 dabei. möchte die krone auf eine welger, oder auf eine john deere eintauschen. der vorteil bei der john deere ist die variable festkammer.

mfg

  28-12-2009 12:49  tomsen
welger 235 profi
Hallo sepp
Ich selbst fahr im Lohn und mach so gut 3000 Ballen im Jahr. Halb Dürrfutter halb Silo manchmal bisser mehr Silo. Fahr mit einem 90 PS Deutz 4zyl. Schlepper den ich a bisserl gedreht hab der jetzt an der Zapfwelle genau 100 Ps bringt. Hat auch 4 liter Hubraum.
Fahr auch mit einer Krone 1250 wo ich den Wikler hinten dran hängen kann.
100 Ps und die Krone passt super zusammen bringst bergauf auch ganz voll.
Arbeite nebenbei noch in einer John Deere Werkstatt und da hat mich mein Chef mal überredet eine Johny Presse zu kaufen war ne 578. Als es dann mit pressen wieder los ging haben mich die Kunden angerufen die Ballen sind nicht geschnitten mit der Presse brauchst nicht mehr kommen. Man hat dann noch ein paar sachen probiert hab aber bald darauf die Krone dazu gekauft bin dann 1 Jahr mit beiden gefahren und hab die Johny wieder verkauft.
Von der Leistung her kann man die Johny schon fahren aber die volle Leistun der Presse konnte ich nicht nutzen. Da wenns a bisserl Bergauf geht kannst bis in den kleinsten Gang gehen und vollgas geben und warten bis der Schlepper aus ist.
Variable wird mit der Leistung schon gehen. Wie bist mit der Krone zufrieden? und was ist die New Holland für eine Fest oder Variabel?
Gruß Thomas

  29-12-2009 08:46  sepp99
welger 235 profi
hallo thomas!

die new holland ist eine kammerpresse technisch fast gleich wie die krone 1250 nur das schneidwerk ist ein bischen schwächer gebaut. habe sie 2004 gebraucht mit 10000 ballen gekauft, jetzt habe ich 24500 ballen drauf. den rollboden habe ich mit 21500 ballen das zweite mal getauscht, auch alle 66 rollboden-lager, mit den umlenkzahnrädern habe ich erneuert. bin damit eigendlich sehr zufrieden weil ich 80% am hang fahre. mein ziel ist aber alle zwei pressen gegen eine neue einzutauschen, wo ich glaube dass es eine welger werden wird.

mfg