Preisverhandlungen !

Antworten: 74
  18-11-2009 20:12  oberlenker
Preisverhandlungen !
Die Metaller u. Angestellten haben schon um ihren Lohn Verhandelt.

WO ist der BAUERNBUND ????

WANN WIRD WOHL ER FÜR UNS ARME LANDWIRTE VERHANDELN ????


Wahrscheinlich NIEEEEEE !!!!!!!


???? Denkt sich da gar niemand was dabei ????

  18-11-2009 20:33  tch
Preisverhandlungen !
Hallo oberlenker

Mit wem soll der Bauernbund zusammensitzen um Löhne zu verhandeln?

Ich war bisher der Meinung das Landwirte selbständig sind.

tch

  18-11-2009 20:37  Guenther1
Preisverhandlungen !
Allso wenn ich mir die ganzen Maschinen von den Bauern ansehe,glaube ich nicht dass es irgentwem schlecht geht. Gibt ein bekanntes Sprichwort. Warum zieht man den Bauernkindern zu kleine Schuhe an? Damit sie das jammern erlernen.

  18-11-2009 20:42  fgh
Preisverhandlungen !
Toller Kommentar mit den Schuhen.... wirklich toll!

Wo ist der Bauernbund??? Wo ist die Kammer? Der Bauernbund ist ein Verein, freiwilliger Beitritt. Ich bin nicht dabei, weil's ja auch nichts bringt.

Aber unsere gesetzlichen Interessensvertreter wären eigentlich gefragt, sowie die Wirtschaftskammer ihre Mitglieder vertritt, sollte auch die Landwirtschaftskammer sich für uns einsetzen.... sollte und deshalb sind wir selbstständig...


  18-11-2009 20:47  Hirschfarm
Preisverhandlungen !
@guenther
Ich bin auch deiner Meinung. Die Maschinen gehören verboten und jedem Landwirt ein paar Knechte und Mägde zugeteilt!
Mein Urgroßvater hatte 3 Knechte und 2 Mägde.
Mein Großvater einen Knecht.
Mein Vater hatte keinen mehr und ging nebenbei arbeiten.
Ich arbeite gerade an der Trendumkehr.

  18-11-2009 20:50  remus
Preisverhandlungen !
die lobby für unds bauern ist stark genug, uns gehts gut und wir haben ein hohe lebensqualität (ich beneide keinen der in der stadt wohnt)
und die paar raunzer die alles immer schlechtreden sollen den beruf wechseln es zwingt sie keiner bauer zu sein (wir leben in einer demokratie- frei berufswahl falls manche dies noch nicht kapiert haben)

  18-11-2009 20:51  fgh
Preisverhandlungen !
Also die Idee mit den Mägden und den Knechten gefällt mir, genug Knechte und Mägde und ich geb meine Maschinen auch her.

  18-11-2009 21:47  67er
Preisverhandlungen !
Für einige Mägde wär das ja OK, aber was soll ich mit den Knechten?

  18-11-2009 22:03  helmar
Preisverhandlungen !
Her mit den feschen Burschen......
Mfg, helmar

  18-11-2009 22:46  Felix05
Preisverhandlungen !
Lutz 2009-11-18

an Österreichs freie Bauern
Wohnort egal

Bewerbung zum Holzknecht


Sehr geehrte Damen und Herren,


im Forum des fortschrittlichen Landwirts fand ich Ihre Stellenangebote.
Von Ackerbau und Viehzucht habe ich nicht viel Ahnung.
Mit Rindviechern verstehe ich mich aber blendend, fühle mich da immer so geborgen, weiß nicht woran das liegt :-))

Für Österreich habe ich eine große Vorliebe.
Waldarbeit mach´ich sehr gerne und viele behaupten, recht anständig.
Wenn also Oberlenker und der Bauernbund vernünftige Tarife aushandeln, bewerbe ich mich hiermit als Holzknecht.

Pferde wären ideal, aber nicht Bedingung. Mit Schleppern über 30 PS und jünger als 30 Jahre bekomme ich gelegentlich Probleme, bin aber lernfähig.
Weiterer großer Vorteil: Ich bin nicht gewerkschaftlich organisiert und habe auch nicht vor, einen Betriebsrat zu gründen.
Streik- und Demonstrationserfahrungen konnte ich im Herbst 1989 ausreichend sammeln.

Ideal wäre ein konventioneller Betrieb, der biologisch arbeitet.
Eine Dame als Arbeitgeberin ist kein Hindernis.

Weitere Fragen beantworte ich gern über den fortschrittlichen Landwirt.

Mit freundlichen Grüßen, Lutz!


  18-11-2009 23:57  Moarpeda
Preisverhandlungen !
@lutz

da schaust aber wie fix die österreicher sind, die helmar hat dich schon ;-))

  19-11-2009 08:28  afairerpreis
Preisverhandlungen !
Wenn´st den Bauern ihre Maschinen anschaust weist wer den Metallern die Lohnerhöhung bezahlt.

  19-11-2009 08:39  kraftwerk81
Preisverhandlungen !
@ afairerpreis,

Frust weil de HP ned lauft?

  20-11-2009 00:30  cfcRiccy
Preisverhandlungen !
was habt ihr gegen die maschinen der bauern. die sind ja ein mitgrund warum viele am abgrund stehen. zahl mal eine neue presse oder einen neuen traktor. die haben alle ein ablaufdatum. und der bürosessel ist leider/gottseidank billiger als der traktor...

  20-11-2009 08:53  50plus
Preisverhandlungen !
@cfcRiccy:

Also ich glaub, dass z. B. in großen Bürogebäuden noch viel Einsparungspotential vorhanden wäre. Man könnte die Büros in 3 Schichten zu je 8 Stunden benützen, es könnte jeder sein Büro selber putzen, weil er es ja auch selber schmutzig macht. Man würde Gebäude, Computer, Reinigungspersonal einsparen, man könnte außerdem den Straßenverkehr und die Umwelt entlasten, wenn man Fahrgemeinschaften bilden täte, und könnte dafür auf die jährlichen Lohnaufschläge verzichten.
Ich kann das mal so behaupten, hab genau soviel Ahnung davon, wie einige Nichtlandwirte vom Bauernleben, die hier ihre Beiträge schreiben.
Aber ich hätte noch soviele Vorschläge zu machen, wie die Nichtlandwirschaftliche Bevölkerung sparen könnte, und wie der Staat bei ihnen sparen könnte.

lg
50plus

  20-11-2009 09:27  kraftwerk81
Preisverhandlungen !
wie ein HTL-Lehrer zu uns mal sagte: "Passts auf dass Euch ned olle selber wegrationalisierts! oder "Roboter kaufen kane Leberkassemmerl"

Unsere Wirtschft lebt vom ineffizienten Arbeiten!

  20-11-2009 10:20  tch
Preisverhandlungen !
Hallo 50plus
Dein Vorschlag hört sich gut an!
Einsparungen müssen sein, putzt ihr noch eure Zähne mit der Gemeinschaftszahnbürste?

Hört bei dir hinterm Haus die Welt "auf"? vor dem Kopf ein Brett?
tch
Ahnungloser Nichtlandwirt

  20-11-2009 14:47  Hirschfarm
Preisverhandlungen !
@ 50 plus
Die Büroheinis darfst du nicht wegrationalisieren. Die müssen mehr werden, damit wir unseren Überfluss wegbringen. Das ist so wie mit dem Ackerbauern ,der sein Getreide nicht verkaufen kann, und sich dann Schweine zulegt, damit sie alles auffressen. Genauso mußt du das sehen. Wenn zuviel da ist, müssen wir uns mehr Büroheinis halten, damit die unsere Überproduktion wegschroten.
mfg

  20-11-2009 15:29  Moarpeda
Preisverhandlungen !
@Hirschfarm

dein zitat:
"Wenn zuviel da ist, müssen wir uns mehr Büroheinis halten, damit die unsere Überproduktion wegschroten"

hm, interessante marktnische, aber fällt das derzeit nicht unter kannibalismus ?
und die kerle sind ja oft so fett, ob das einer will ??;-))

  20-11-2009 15:41  kraftwerk81
Preisverhandlungen !
Drum schicken die Bauern Ihren Nachwuchs ja in die Schule. Warum fremde Büroheinis einstellen wenn man das auch mit der eigenen Nachzucht machen kann *gg*

  20-11-2009 16:17  50plus
Preisverhandlungen !
War schon provokant, mein Beitrag, stimmt's? ;-))))


- aber bei uns wissen die Nichtlandwirte immer genau, wo wir sparen könnten, wie wir effizienter arbeiten könnten, dass unsere Traktoren zu groß sind und überhaupt, man könnte uns ja die Ausgleichszahlungen streichen.

Aber selber sparen????

lg
50plus

  20-11-2009 16:36  kraftwerk81
Preisverhandlungen !
Hast eh Recht, aber brauchst nicht glauben dass Büroheini sein in der momentanen Lage ein Zuckerschlecken ist. Als "nur" Bauer haben viele auch keine Ahnung wie's dort zugeht. In meiner Branche - Maschinenbau geht's drunter und drüber und eingespart soll überall werden. Wer nicht freiwillig bei dem ganzen Sch.. mitmacht wird ausgemustert. Wer nicht Arschkriecht sowieso und zu tun hast Du das was Dir angeschafft wird, auch wenn's noch so sinnlos in Deinen Augen ist. Genau das macht den Reiz des Bauer seins aus, eigene Entscheidungen treffen! Auch wenn's oft in die falsche Richtung geht -> zu grosse Traktoren kaufen *gg*



  20-11-2009 16:45  Hirschfarm
Preisverhandlungen !
@moarpeda
Die Büroheinis sind ja dann Futter für die Regenwürmer und in diesem Sinne auch positiv für den Humusaufbau zu werten. Problematisch ist allerdings der Stickstoffeintrag am Zentralfriedhof. Haben die am Friedhof eigentlich auch 170kg Rein-N/ha und Jahr oder ist da mehr erlaubt?

  20-11-2009 17:21  Fallkerbe
Preisverhandlungen !

da erklärt doch die Kuh der Schwalbe wie man fliegt ;-)

Ausserdem brauchts die Büroheinis dringend, denn wer soll sonst für die Bauer die die Schlachthofabrechung erstellen und die Milchrechnung erstellen?

mfg

  20-11-2009 17:35  Hirschfarm
Preisverhandlungen !
Das die Schwalbe ohne Kuhdung nix mehr zum Fliegen hätt ist klar. Aber wozu man einen Büroheini für eine Schlachthofabrechnung braucht kapier ich nicht. Bei uns kommt der Fleischhauer (mitn fettn Briaftaschl) und auf der Brückenwaage wird bezahlt (inkl. Rechnung).

  20-11-2009 17:40  50plus
Preisverhandlungen !
Geh Hirschfarm, die könnten doch bei uns Kukuruz stupfen und heindln und im Herbst abrebeln dann mit dem Spaten das Feld umstechen, dann bräuchten wir keine Traktoren.

Sonst müssen's eh alle ins Fitnesstudio gehen, damit's ein wenig Bewegung kriegen. Bei uns wär die Bewegung kostenlos und außerdem kann gleich sehen, was man "geschafft" hat - also den Erfolg. ;-))))

lg
50plus

  20-11-2009 17:50  50plus
Preisverhandlungen !
Im Woid Bami setzn konnst a's net lossn, wei do muaßt ba an jedn dabeisteh und sogn: " S greane obm!" und Erdäpfi sortiern konnst a's a net lossn, weil's vo de vülln Entscheidungen (großa oda kloana) übafordat san.

lg
50plus

  20-11-2009 18:11  tch
Preisverhandlungen !
Hallo 50 Plus

Es muss schon weh tun.... diese blöde Büroheinis für nix zu gebrauchen, zum scheissn dzeppat, aber meist Geld wie Heu..

Humor hast Du...
Auch ein Witzchen: Wie bringt man einen Waldviertler Bauern schnell aus der Badewanne?
.
.
.
.
.
.
.

Wasser einlassen.

lg
tch


  20-11-2009 18:18  50plus
Preisverhandlungen !
@ tch

Guat, dass i net ausn Woidviertl kumm, wei i tua gern bodn und a eigenes Zohnbirstl hob i a - gö so an Fortschritt hätt's da am Bauanhof net erwortet.

Oba wonn's sein muaß, kinn ma eich a auszöhln, wei af da Nudlsuppm san ma a net daherg'schwumma ;-))))

lg
50plus

  20-11-2009 18:42  tch
Preisverhandlungen !
Hallo 50 Plus

Auszöhln... nur zu..:-)

Es gibt auch Fortschritliche Landwirtschaften, meist sind das Betriebe wo der Betriebsleiter schon mal gearbeitet hat!
Bei den richtigen Bodenständigen Landwirten schaut es mit Fortschritt meist ganz anders aus.
Meist kann man beim betreten oder befahren eines Betriebes schon einen Rückschluss auf das "Vorleben" des Betriebsleiters ziehen.

Deinen Betrieb 50 Plus kenne ich nicht, so wie Du schreibst und argumentierst vermute ich mal eine alte frustrierte Schachtel als Betriebsleiterin die eine wenig Selbstbewussten Mann an ihrer Seite hat.
Ich kann mich natürlich auch täuschen, glaube es allerdings nicht.

Ich habe mit der Landwirtschaft nichts mehr zu tun, wenn ich hier sodie Argumente lese und mich an meine Landwirtschaftszeit zurückerinne, das ist 1:1 Forum zu Realtät.
Der gleiche Sud, die gleiche Jammerei.
Alle anderen blöd, nur das Burli das auch in einen Büro sitzt, der nicht.
Die Frauen alle Schlampen- hackeln nix- das die eigenen Mädels genauso herumhu.... wie die anderen will man nicht wahrhaben.
Und der Nachbar diese Kreatur der ist Schuld das "ich" so hohe Keimzahlen habe, der ist vor mir drann beim Tank absaugen...
50 Plus erzähl doch einen Nichtlandwirt wie es in der Landwirtschaft so zugeht, dann erzähle ich etwas mehr davon.

zb wie der eine Landwirt seinen Nachbarn Wasser auf den Acker gepumpt hat...
Oder den wo der Alte seine Alte beim f..... am Mülibankerl erwischt hat.
Oder das Gschichtl mit der Gülle im Bach.

Da gibts genug Gschichtln wo man die Bauern auszöhln kann- der eine oder andere User wird sich darin erkennen...
Nur Mut 50 Plus- die Gschichtl beissen nicht
tch

  20-11-2009 19:03  Hirschfarm
Preisverhandlungen !
@tch
Liegt das mit dem Geld wie Heu vielleicht daran, dasß da irgendwer vielleicht mal ordentlich aussezoit worden ist?
Du hast mit der Landwirtschaft nichts mehr zu tun ? Hat den Betrieb wer anderer gekriegt oder wurde er verkauft?

  20-11-2009 19:11  50plus
Preisverhandlungen !
@tch

Paßt schon, kimm wieda oba vom Gas!

A bissal einsteckn muaß ma a können, net nur austeilen. Du bist in einem Bauernforum, vergiß des net!

lg
50plus

  20-11-2009 19:57  Felix05
Preisverhandlungen !
Guten Abend,

warum sollte der tch denn vergessen, dass er in einem Bauernforum ist?
Er wird doch permanent dran erinnert.

G´schichtln kenn ich auch, zum Beispiel von tief eingegrabennen Grenzsteinen, die der starke Regen leicht versetzt hat.....und....und...und.

Gruß, Lutz!

  20-11-2009 22:53  tch
Preisverhandlungen !
Hallo Hirschfarm
"Du hast mit der Landwirtschaft nichts mehr zu tun ?"

Habe ich klar und deutlich zum Ausdruck gebracht!

"Hat den Betrieb wer anderer gekriegt oder wurde er verkauft?"

Ich stamme von keinem LW Betrieb.
lg
tch



  20-11-2009 22:55  tch
Preisverhandlungen !
Hallo 50 Plus

Bin auf Standgas! Einstecken kann ich, mach Dir keine Sorgen- das habe ich viele Jahre intensiv genossen.

Auszöhln war das Thema..... denke ich ich kann Dir noch ein paar Tatsachenberichte- auch welche von der weniger netten Sorte liefern.

lg
tch

  20-11-2009 23:55  MF7600
Preisverhandlungen !
ich glaub ich kenn den betrieb von 50plus. kann nur sagen: tch du täuschst dich!!
es ist halt blöd wenn man es selbst nie zu was bringt und die bauern haben ihre förderungen und besitzungen,.... der neid is a luder!!!! stimmts? kann mich auch täuschen,.... glaubs aber nicht.

  21-11-2009 08:12  helmar
Preisverhandlungen !
Hallo MF...........wenn die Argumente ausgehen fängt man eine Keule hervor.....die Neidkeule, Nazikeule, und es gibt viele dieser Prügel.....
Mfg, helmar

  21-11-2009 08:30  tch
Preisverhandlungen !
Hallo MF7600

Ihre Förderungen.... der war gut! Ausgleichszahlungen sagen die anderen...

Wer wird in Ö gefördert? die Minderbegabten....solche die es nicht schaffen auf eigen Beinen zu stehen.

Typen wie du sind ein Segen für die Landwirtschaft!

Du glaubst Du kennst? und meinst ich täusche mich... Was jetzt? Kennst Du den Betrieb oder nicht?

Du bist der perfekte Bauernführer...

lg
tch

  21-11-2009 08:38  50plus
Preisverhandlungen !
@tch

Genug Tatsachenberichte, die gibt es bei den Bauern genauso wie bei den Nichtbauern.

Stimmt - für die meisten von euch bin ich eine alte Schachtel. Aber es gibt nun mal nur 2 Möglichkeiten:
alt werden oder jung sterben

Tut mir leid, wenn du dich von mir persönlich angegriffen gefühlt hast, es ist nicht meine Absicht hier jemanden zu beleidigen.
Aber ich fühle mich von manchen Aussagen mancher Nichtlandwirte hier im Forum provoziert, darum provoziere ich halt auch.

lg
50plus

  21-11-2009 08:46  50plus
Preisverhandlungen !
tch

Siehst du, du provozierst schon wieder! Diesmal den MF!

Wie nennen die meisten "Nichtbauern" unsere Ausgleichszahlungen?

Und du glaubst auch, dass du mich und meinen Betrieb und sogar meinen Mann kennst, kannst dich aber auch täuschen, glaubst es aber nicht - Deine Aussage!



lg
50plus

  21-11-2009 09:43  Fadinger
Preisverhandlungen !
Hallo!

@helmar,
die Nazikeule liegt immer in Griffweite, gell ...

Gruß F

  21-11-2009 11:11  teilchen
Preisverhandlungen !

@50plus

MF hat den Begriff Förderungen verwendet, nicht tch.
Ironie ist nicht so Deine Sache.

Auch wenn es nicht Deine Absicht ist persönlich zu beleidigen, dann bist Du recht verantwortungslos mit dem was Du sagst.
Zuerst sind alle Nicht-Bauern bei Dir die größten Deppen, die nicht mal Kartoffeleinsetzen können, und dann entschuldigst Du Dich dafür, dass Du eh niemanden beleidigen willst?

Es ist wie bei Kindergartenkindern "Du kannst nicht mal Kartoffel einsetzen!" - "Und Du bist blad"
Für 50+ ganz schön unreif.
Sind wir alle manchmal, aber dann reichts auch wieder.


  21-11-2009 11:16  50plus
Preisverhandlungen !
@teilchen

Und alle Bauern kaufen sich von den ungerechtfertigten Förderungen die viel zu großen Traktoren, damit sie die anderen fest ärgern können.

lg
50plus

  21-11-2009 11:43  tree_01
Preisverhandlungen !
der tch betont zwar immer, kein landwirt zu sein, jedoch tippe ich hier mal auf weichendem erben.

  21-11-2009 12:25  Faltl
Preisverhandlungen !
Wenns nicht so traurig wäre könnte man wirklich lachen. Aus der ersten sinnlose Frage ob der Bauernbund für die Bauern Lohnverhandlungen führt ist nach kurzer Zeit wie in fast allen Beiträgen ein Kampf jeder gegen jeden ausgebrochen. Ein wahres Festmahl für Nichtlandwirte in diesem Forum die nicht unberechtigt die Intelligenz so mancher Bauern anzweifeln.

  21-11-2009 12:38  Fallkerbe
Preisverhandlungen !
schön beschrieben Faltl.


Das manche Bauern sich ihre eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten maßlos überbewerten liegt mm nach daran, das sie siech mit niemanden direkt messen lassen müssen.
Wenns irgendwo schief geht ist eh wer anderes Schuld. Wahlweise der nachbar, der Konsument, die Molkerei, die Kammer oder die EU. Ja sogar wenn jemand innerhalb 12 monate nicht fähig ist, die Erstnierderlassungsprämie zu beantragen, dann ist auch noch die Kammer schuld. Geht ja nur um 15k, das ist für manch einen das Jahresgehalt.


mfg

  21-11-2009 12:54  Leo7
Preisverhandlungen !
werd heuer oder überhaupt nicht wie geplant den stall bauen....der maurer soll schaun, wo er sein gehalt herbekommt...oder der dachdecker...oder die aufstallungsfirma...
mach mit den großzügigsten öffentlichen geldern, die man ja dankenswerterweis"geschenkt" bekommt eine reise in den süden - 4 wochen bali...danach 2 wochen arlberg ...schifahren....ach wie ist das leben schön als bauer ....
gar nix mehr werd i in den betrieb investieren.....die fluglinien und die reiseveranstalter sollen endlich auch indirekt ihren kuchen abbekommen vom fördertopf...
net immer lagerhaus, händler und co...denen geht es eh ohne dem, was bauern investieren, um den betrieb zu hause aufrechterhalten sowieso gut...da mach i mir keine sorgen mehr...
und die bank freut´s auch, wenn i dann nächstes jahr den diesel auf kredit kauf.....
sollt i überhaupt noch umherkurven mit den vielen spielzeugmaschinen, die wir besitzen dürfen...
ein traktor wär auch fällig......ah egal....eine herrliche homekinoanlage hab i gleich nach dem eintreffen der förderung unmittelbar bestellt
und am besten ist, dass für die ernte der mulcher so weinig platz braucht...den mähdrescher auf den markt und an gscheiten licoln navigator dafür ins haus...
raunz nicht - kauf...heuer mal anders...ggg..hab sorgen, dass mir das viele viele geld am haufen zu heiß wird...die goldbarren sollten auch wieder mal entstaubt werden..hoff, dass wir bald nix mehr bekommen, den soviel urlaub halt i nimmer aus......
:-))...gsundschrumpfen und leben wie gott in frankreich...das ist´s wohl
leo -iron (ie)
p.s
frage schon noch: wieviel arbeiten und leben im nachgelagerten bereich der landwirtschaft...samt denen in den tintenburgen???


  21-11-2009 13:14  krampus
Preisverhandlungen !
Hallo Leo 007!

Habe keine Ahnung wo Du vom August bis vor kurzem warst!

Ich war überzeugt dass Du Deinem trinkfesten Maurer Hilfsarbeiterdienste leisten mußtest!
Nun seh ich zwischen den Zeilen dass es der Maurer wirklich nicht ausgehalten hat bei Dir und Dir davongerannt ist!

Du machst aus der Not wie immer eine Tugend und verplanst die EU Ausgleichszahlungen für irgend welche ein persönliche Vergnügen!

Du warst, bist und bleibst für mich nur ein lächerlicher Angeber!

  21-11-2009 13:16  hardl1266
Preisverhandlungen !
frage: ist Teilchen und Teilchenbeschleuniger die gleiche Person?

  21-11-2009 17:06  Leo7
Preisverhandlungen !
oh wie lieb der krampus wieder ist.....humor kennt der
so wie du das verstehst...so sollte es auch für dich so angekommen sein....rindsviehschädl tragen immer seltener hörner ;-))
an-geber stimmt total...danke für die blumen...und lachen kann i auch herzhaft...nur über dich net...da werd i traurig - eh nur a bissl - um dein geistig wohlergehn
jetzt, wo deine zeit bald wieder kommt solltest dich vermehrt um dich kümmern, damit man dich net wieder übersieht.....bist leicht maurer zwischendurch und tust beim stempeln dann "schwarz" arbeiten?....prost du...
wo i war: auf aldebaran bei mir zuhaus - raumschiff umrüsten

leo-iron(ie)

  21-11-2009 17:45  teilchen
Preisverhandlungen !

@hardl1266

teilchenbeschleunigerin bitte sehr. Ja, ich bin dieselbe.



  21-11-2009 18:33  hardl1266
Preisverhandlungen !
warum hat man dich aus dem Forum teilweise entfernt?
bist wieder etwas zu vorlaut gewesen

  21-11-2009 18:38  teilchen
Preisverhandlungen !

@hardl1266

Nein, ich habe selber um diese Änderung gebeten.


  21-11-2009 18:55  hardl1266
Preisverhandlungen !
@ Tch.du schreibts du kommst nicht aus der LW. Kann es sein das im forum einmal was anderes von dir geschrieben wurde?

  21-11-2009 19:04  tch
Preisverhandlungen !
Hallo Hardl

Nochmals: Ich habe keine "landwirtschaftlichen" Wurzeln! Der Freund in meinen Kindheits und teilweise Jugendjahren war auf einem Schweinemast/ Mutterkuhbetrieb zu Hause.
In meiner Sturm und Drangzeit habe ich mal ein Mädchen aus LW Abstammung gevögelt...

tch

  21-11-2009 21:09  MF7600
Preisverhandlungen !
@ helmar
wie wärs damit?
von tch:
Deinen Betrieb 50 Plus kenne ich nicht, so wie Du schreibst und argumentierst vermute ich mal eine alte frustrierte Schachtel als Betriebsleiterin die eine wenig Selbstbewussten Mann an ihrer Seite hat.
Ich kann mich natürlich auch täuschen, glaube es allerdings nicht.

super argumente?!


  21-11-2009 21:16  MF7600
Preisverhandlungen !
@ tch
ojeoje.
ein mäderl aus LW hat einen taugenichts gevögelt ihren fehler eingesehen und ihn dann in gatsch ghaut?! seitdem hat dieser mordsneid auf die landwirte?!
kann mich täuschen, glaub es aber nicht!

  21-11-2009 21:18  tch
Preisverhandlungen !
So ist es MF7600, das ist eine Vermutung, kein Argument!

In der Schule nicht aufgepasst? Das ist eine Frage- auch kein Argument...

Noch eine Frage: Alles klar?

lg
tch

  21-11-2009 21:28  MF7600
Preisverhandlungen !
lieber tch, schaust mal wer in österreich öffentliche gelder bekommt?! könnte sein dass du zu den minderbegabten gehörst? kann sein dass ich mich täusche, glaub es aber nicht!! bitte erklär mir mal welchen betrieb du bei 50 plus vermutest?! ich vermute mal diesen betrieb zu kennen!! ich laube aber mich nicht zu täuschen.

  21-11-2009 21:29  MF7600
Preisverhandlungen !
welche argumente wünschst du genie?!

  21-11-2009 21:30  tch
Preisverhandlungen !
genauso isses!

Mal im ernst: bei Dir ist es so wie bei einem dämlichen Hofhund- schmeiss ihm Gammelfleisch vors Maul- er verschlingt es .....


Zurück zum Anfang: mit wem sollen Kammer oder Bauernbund wegen der Lohnverhandlungen zusammen sitzen?

Diese Frage wäre mal zu klären bevor man über diesen Personenkreis aushaut..

tch

  21-11-2009 21:46  MF7600
Preisverhandlungen !
gnauso iswas?
ist das mit dem hofhund eine vermutung?
wer hat anfangs verlangt dass kammer und bauernbund löhne verhandeln soll? ist wohl auch eine vermutung deinerseits?! bist ja ein grosser denker, in einigen jahrhunderten wird man von dir sprechen,... glaub es aber nicht!

  21-11-2009 22:10  tch
Preisverhandlungen !
Hallo MF 7600

Das mit dem Hofhund war keine Vermutung- ein Vergleich!

WANN WIRD WOHL ER FÜR UNS ARME LANDWIRTE VERHANDELN ????

Der Satz stammt u.a (u.a. steht für unter anderen) vom Eingangsposting des Threaderstellers

Das ist jetzt keine Vermutung sondern eine Tatsache...

Ob jemand in einigen Jahrhunderten über mich sprich ist mir egal, man spricht jetzt über mich das zählt!!- zweimal Tatsachen!

Spricht oder lacht man über Dich? (? steht für Frage)

Man Dich kann man leicht vorführen, echt super:-)


lg
tch

  21-11-2009 22:41  MF7600
Preisverhandlungen !
ok! hihi war lustig!!
WANN WIRD WOHL ER FÜR UNS ARME LANDWIRTE VERHANDELN ????
kein wort von löhne verhandeln- tatsache
über mich spricht man- tatsache
da du kein hirn hast und nicht denken kannst lach ich über dich- tatsache
also bist du lächerlich- tatsache
aber nicht weinen wenn mans zu nichts bringt im leben!!
neid bringt nichts- tatsache
man dich kann man leicht vorführen, echt super:-)

  21-11-2009 22:53  tch
Preisverhandlungen !
Oje, jetzt bist voll reingetreten....das mit dem u.a. hast nicht verstanden....

So, jetzt lasse ich es! mir hat es Spass gemacht dich vorzuführen- jetzt macht es keinen mehr, ich habe erkannt das Du nichts drauf hast!
Es wäre unsportlich Dich jetzt noch länger wie einen Tanzbären zur Schau zu stellen.
Mensch ärgere Dich nicht...

lg
tch

  21-11-2009 23:04  MF7600
Preisverhandlungen !
Oje, jetzt bist voll reingetreten....in den sch... den du laberst? war eine frage
gehst jetzt weinen?...
nein ich trete nicht noch hin auf einen liegenden der sich nicht wehren kann!!
ich bin nicht unfair!!
enschuldigung lieber tch. schlaf gut

  22-11-2009 08:59  walterst
Preisverhandlungen !
zum Gefecht tch und MF: Das mit dem Vorführen ist immer so eine Sache - fraglich wie viel man sich dabei selber vorführt?

Zurück zur Frage: Die Preisverhandlungen sind glaube ich für wichtige Teile im MIlchgeschäft schon gelaufen. MIt dem Ergebnis, dass der Preismacher Hofer auch das einhält, was er in der ÖVP-Parteizeitung in jeder Ausgabe auf der vorletzten Seite verspricht: Höchste Qualität, niedrigste Preise.
Hofer hat in den letzten 14 Tagen sehr viele MIlchprodukte, vor allem Käsesorten deutlich im Preis gesenkt (bis minus 20%). Darauf wird die gesamte Branche naturgemäß ebenfalls mit "Preisanpassuungen" reagieren.

Laut eigener Aussagen der höchsten Agrarvertreter ist man mit den Herrschaften von Hofer in ständigem guten Kontakt - wie man auch aus vielen Berichten über diverse Weinverkostungen und allerlei kurzweiligen Events entnehmen kann.

  22-11-2009 12:55  MF7600
Preisverhandlungen !
preise kann natürlich nur jeder für sich verhandeln.
die LW vertretung ist allerdings mehr als schwach bei IHREN verhandlungen !!
ps: gehgehgeh wer wird denn schon so spiessig sein!! sechtsas a bissl lockerer ;-)

  22-11-2009 13:43  Moarpeda
Preisverhandlungen !
@Leo7

deine frage:

"wieviel arbeiten und leben im nachgelagerten bereich der landwirtschaft...samt denen in den tintenburgen??? "


ALLE, weil alle essen müssen und sich das LEBEN hauptsächlich darum dreht !


möchte allen, die mir widersprechen, ausser denen die fasten, abraten mir abschlägige antworten zu geben (auch den fastenden würde ich vorsichtige antworten empfehlen - weil tod oder essen lautet die antwort ;-))


ich hoffe man sieht mir nach, das diese antwort schon hier mindestens 10 mal gegeben worden ist, weil ich die beiträge nicht ganz genau gelesen habe ;-)))))))))




  22-11-2009 15:06  Halodri
Preisverhandlungen !
@ Veltliner
Die Transparenzdatenbank hat ihren Zweck erfüllt, nämlich den Neid der Nichtbäuerlichen Bevölkerung gegen die Ausgleichszahlungen zu schüren. Natürlich gibt es auch Bauern die ihren Berufskollegen neidig sind.
Es gibt genug in Brüssel die ihre Begehrlichkeiten auf die Bauerngelder angemeldet haben, allen voran der Chef der EU Komission.
Was wollen die Bauern stecken jede Menge Geld aus Brüssel in ihre Taschen, ohne auch nur einen Finger krumm zu machen-oft gehörter Wirtshaustenor. Der Huber Bauer bekommt 15 000 €, das verdient ein Arbeiter kaum in einem Jahr, was soll es sonst noch sein.
Das Ziel ist die LW wettbewerbsfähig zu machen für den freien Markt- und dazu sind die unrentablen kleinen bäuerlich Landwirtschaften im Weg.


  22-11-2009 15:12  tch
Preisverhandlungen !
Hallo Moarpeda

Essen müssen alle, stimmt!

Die Bauern sind die Ernährer der Welt- und lassen sich ausnehmen.

Mit dieser geballten Macht in der Hand müsst ihr Preisverhandeln?
Das kann doch nicht sein, bisher war es immer so dass, der, der die Macht hat den Preis diktiert?

Warum schaffen das die Bauern nicht?

Ohne uns, die Abhängigen (Handwerker usw.) wärt ihr unfähig zu produzieren.... so gesehen braucht einer den anderen....

"abraten mir abschlägige antworten zu geben (auch den fastenden würde ich vorsichtige antworten "

Vor ein paar Jahrzehnten gab es auch schon mal einen Möchtegerndiktator... der hat auch abgeraten etwas anderes als von ihm vorgeschlagen zu wählen....

tch