Antworten: 6
  09-11-2009 19:15  cybert
Getriebeöl
Hallo Zusammen!
Möchte gerne noch vor dem Winter bei meinem Lmborghini das Getriebeöl wechseln.
Welches Öl (Viskosität) soll ich verwenden??
Ist ein 554-50 mit gemeinsamen Haushalt und Scheibenbremsen.
Danke im vorraus Cybert

  09-11-2009 19:25  muk
Getriebeöl
80 w 90 XY von AKROS .. sicher das beste

  09-11-2009 19:31  walterst
Getriebeöl
für den gemeinsamen Haushalt wirst Du halt ein UTTO oder STOU-Öl nehmen müssen 15W40.
Das Akros sagt mir nichts.

  09-11-2009 19:40  Newbie
Getriebeöl
Infos zu Akros Ölen gibt´s da: www.fl-deutschland.de
Im übrigen wär´s interessant zu wissen was in deiner Bedienungsanleitung steht.


  09-11-2009 20:12  schellniesel
Getriebeöl
mit einem 80w -90öl wird die Hydraulikpumpe keine freude haben gerade wenn es kälter ist!!!

Normalerwiese kommt da ein UTTO10w-30 rein.
Mfg schellniesel

  10-11-2009 10:54  regchr
Getriebeöl
bei john deere mit gemeinsamen ölhaushalt für getriebe,hydraulik und bremsen verwende ich das multisyn von baywa,kann amn auch als motoröl verwenden,ist ein superöl,ein bischen dünner als normales moitoröl,erhältlich bei lagerhauswerkstatt,20 liter kosten ca 75 euro,geht sicher beim lambo auch

  11-11-2009 14:57  fgh
Getriebeöl
Akros ist die Eigenölmarke von SDF.

Aber ein 80W90 ist es sicher nicht, hatte bis vor einem Jahr einen Lambo 775F Plus, auch mit Scheibenbremsen und gemeinsamen Ölhaushalt.

Bei mir war es ein 80W-85
Ein UTTO 10W30 sollte auch gehen.

Ich würde in deinem fall aber unbedingt vorher bei einer Werkstätte nachfragen und auf die nötige Freigabe achten.

SDF - Traktoren sind sehr empfindlich beim Öl, dass kann dir im Normalfall jeder Ölvertreter bzw. Händler, der Ahnung hat bestätigen.