verlangen für eingrasen

Antworten: 3
  25-10-2009 20:24  stelzi1
verlangen für eingrasen
Hallo Zusammen!

Vielleicht könnt ihr mir helfen, und zwar hat mich mein nachbar gefragt ob er eine wiese von mir haben kann zum eingrasen, und zwar hat er selber keiner mehr jetzt hat er mich gefragt und weis nicht was ich verlangen soll!!

Danke im vorraus

  25-10-2009 20:50  Psycho
verlangen für eingrasen
kommt drauf an ob du die wiese selber noch gebrauchen könntest

wenn er eingrasen will, dann schätze ich mal ist noch viel gras auf der wiese und es wäre ja gut wenn das feld nicht zu hoch in den winter ginge


also jetzt gibts mehrere möglichkeiten:
- wenn du duch mit ihm gut verstehst und es auch nur für dieses jahr ist weil er heuer zu wenig futter hat, kannst auch gar nix verlangen und einen bonus einfahren (wenn du mal was brauchen würdest)

- wennst geld willst, könntest ja auch so vorgehen: durchschnittlicher pachtpreis in deiner region geteilt durch 365 mal die tage seit der letzten bewirtschaftung - und das ganze noch mal 2 oder 3 (weil du ja die ganze arbeit hast an dem feld (düngen/zaun machen))
weil im endeffekt ist das ja fast so wie pachten

also bei sagen wir mal 500 euro pacht / 365 tage im jahr = 1,369
mal (sagen wir mal) 30 (tage seit letzter bewirtschaftun) = 41 euro
mal 2 = 82 euro / hektar

  25-10-2009 20:55  walterst
verlangen für eingrasen
Wenn du es sowieso nicht mehr brauchst, dann soll er halt am Schluss ein paar Faß Gülle drüberstreuen und fertig.

  25-10-2009 20:57  Fallkerbe
verlangen für eingrasen
Hallo,

in unserer Gegend verschenkt man die Herbstweide, wenn man sie selbst nicht nutzen kann.


mfg