Grünland umbrechen im Öpul 2007

Antworten: 4
  24-10-2009 21:36  Hofknecht
Grünland umbrechen im Öpul 2007
Hallo,

Bin im Öpul 2007 mit UBAG und möchte gerne auf einem als Grünland eingestuftem Grundstück mit 1ha Fläche ca. 1/3 umbrechen und danach Silomais anbauen.
Gesamtfläche vom Betrieb ist etwa 5ha, davon 4ha Grünland.

Hab jetzt hier immer gelesen sowas wie "5% vom Grünland umbrechen ist erlaubt, mindestens 1ha maximal 5 ha", das wäre dann ja kein Problem wenn ich das richtig verstehe.

Ich weiss schon, nachfragen bei der BBK sowieso, aber vielleicht kennt sich ja hier einer damit aus wie es in meinem Fall aussehen würde und wie man sowas anstellt? Ob es überhaupt erlaubt ist das Grünland umzubrechen usw...

mfg

  24-10-2009 21:46  fgh
Grünland umbrechen im Öpul 2007
Du darfst max. 5% umbrechen, jedoch bei Ebenen Flächen mindestens 1ha und bei steilen Flächen 0,5 ha.

Also in deinem Fall absolut kein Problem.

33a Silomais, zahlt sich das aus? Ich hatte bis vor einem jahr 0,6 ha und hab aufgehört weil ich für mich dass es den Aufwand nicht wert ist, wegen dieser kleinen Fläche herumzuspielen

  24-10-2009 22:00  Hofknecht
Grünland umbrechen im Öpul 2007
Will den Silomais dort auch nur anbauen weil ich so mit 1 Reiher Häcksler und Hänger hinten dran einen Silohaufen ohne viel fremde Hilfe machen kann in der Nähe vom Hof.

Darf man glaubst du auch schon heuer umbrechen oder erst nächstes Jahr Frühling? Weil der Flächenantrag für 2009 wurde ja schon abgegeben? Dort steht ja noch die alte Version drauf?

  24-10-2009 22:52  fgh
Grünland umbrechen im Öpul 2007
Ob du heuer schon umbrechen kannst, weiß ich nicht, aber wenn du es beim Herbstantrag angibst müsste es gehen, denke ich mal. wenns mit dem Herbstantrag nicht geht, dann sicherheitshalber erst im Frühjahr.



  25-10-2009 11:06  fra2620
Grünland umbrechen im Öpul 2007
Zu beachten ist auch das Getreide un Mais zusammen nicht mehr als 60% der Ackerfläche ausmachen dürfen. Also auch noch Grünfutter oder etwas anderes anbauen. Weiters auch noch auf den Blühstreifen nichtr vergessen. (kann abersein, daß du keinen brauchst da zu klein) Überleg dir den Aufwand.
Franz