hubfenster oder windschutznetz

Antworten: 0
  21-10-2009 10:24  Peterle
hubfenster oder windschutznetz
hallo zusammen,
ich habe einen Offenfrontstall, das heißt auf der Süd- bzw. Südostseite befindet sich eine Betonmauer ca. 1,80 m hoch (Tieflaufbereich), darüber ist bis zum Dachstuhl offen. Die meiste Zeit im Jahr, auch im Winter, gibts damit keine Probleme. Nur bei starkem Ostwind, Schneesturm und ähnlichem bräuchte ich eine Möglichkeit, um die Öffnung zu verschließen, da es an diesen wenigen Tagen oder Wochen dann doch zieht im Stall und auch den Schnee hereinweht.
Wer hat eine Idee, wie ich hier am kostengünstigsten zumachen könnte. Es geht eigentlich vorrangig um einen Windschutz. Allerdings muß auch noch Licht in den Stall kommen. Die herkömmlichen Systeme wie Hubfenster oder Wickelsysteme sind erscheinen mir für die paar Wochen im Jahr, wo ich sie brauche, doch etwas teuer. Andererseits sollte sich der Windschutz relativ rasch und einfach zumachen und entfernen lassen.
Danke für eure Vorschläge