SAATBAU ACKERdemie

Weizenproduktion unter Trockenstress

Jetzt nachschauen

In den letzten Jahren sind die Wetterextreme, vor allem die Trockenheit, in weiten Gebieten von Österreich an der Tagesordnung. Mit knapp 250.000 ha ist Winterweichweizen eine der wichtigsten Kulturen.

  • Wieviel Wasser braucht der Winterweizen?
  • An welchen Schrauben kann man noch drehen, um den letzten Tropfen Wasser bestmöglich zu verwerten.
  • Wir schauen auf verschiedene wasserschonende Produktionsverfahren bis hin zu den Eigenschaften die eine moderne trockenstresstolerantere Sorte haben muss
  • Welchen Einfluss haben die Wachstumshormone auf die Trockenstresstoleranz?
  • Welche Sorten sind für Spätsaaten besser geeignet?

Zum Nachschauen

JETZT NACHSCHAUEN

Raps und Wintergerste auf die Spitze getrieben

JETZT NACHSCHAUEN

Futter-Zwischenfrüchte sowie Humusmanagement

JETZT NACHSCHAUEN

Bio-Weizenproduktion – Qualität entscheidet

8 Pkg. (à 12 kg = 1 ha) Zwischenfruchtmischung WASSERGÜTE FRÜH

Landwirt.com Händler
Händlersuche
Händleranmeldung
Mediadaten

Landwirt.com User
Einloggen
Registrieren

Landwirt.com GmbH, your marketplace
Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr – Druck- und Satzfehler vorbehalten.
© Copyright 2022 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.

SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr