Kneidinger 1880 eröffnet Technik & Forstzentrum in Putzleinsdorf


4.728 m² Gesamtfläche, 4.000 m² Stellfläche, 600 m² Maschinenlagerhalle, ein Werkstattbereich mit 2 Hallen und 9–12 top ausgebildete Mitarbeiter – was Ihnen das neue Technik & Forstzentrum bietet, erfahren Sie hier:

Exklusivinterview

mit Markus Kneidinger, Geschäftsführer von Kneidinger 1880

Wer ist die Firma Kneidinger?


Das Familienunternehmen wurde 1880 gegründet und steht seit jeher für „Technik mit Tradition“ in der Region. Ständige Weiterentwicklung und Innovation prägen die Geschichte unseres Betriebes in den Bereichen Garten, Landtechnik, Stall, Forst und Technik. Fortschritt funktioniert nur mit einem ausgezeichneten Team und ständiger Weiterbildung. Mit nunmehr 4 Standorten und 70 Mitarbeitern sind wir intern breit aufgestellt. Unser 140-jähriges Jubiläum gab den Anlass für einen weiteren Entwicklungsschritt. Mit der Eröffnung des neuen Standorts für Technik und Forst wurde ein weiterer Meilenstein in der Geschichte von Kneidinger gesetzt.

Wie kam es zur Entscheidung die Sparten Technik und Forst an einen neuen Standort zu verlagern?

Durch die hervorragende Leistung unserer Mitarbeiter und die qualitativ hochwertigen Produkte ist die Auftragslage in unserer Technikabteilung mit den Jahren stetig gewachsen und auch als erfolgreicher Generalimporteur für BMF Forstgeräte waren die Platzverhältnisse an den Standorten Altenfelden und Zwettl nicht mehr ausreichend. Mit der Investition in einen neuen Standort setzen wir unseren Wachstums- und Spezialisierungskurs fort und können der steigenden Nachfrage unserer Kunden gerecht werden.

Welche Produktschwerpunkte finden Kunden am neuen Kneidinger 1880 Standort?

Der neue Standort wird zu einem wichtigen Stützpunkt für individuelle technische Lösungen für unsere einerseits weltweiten Kunden, bietet aber auch dem Forstwirt und Forstprofi national und regional eine breite und ständig wachsende Produktpalette hocheffizienter Maschinen. Wir haben uns mit den Sparten Technik und Forst bestmöglich am Markt etabliert und sind mit unserem fachkompetenten Team, modernster Ausstattung und besten Platzverhältnissen für die Zukunft hervorragend gerüstet.

Warum gerade Forstanhänger und Kräne von BMF?

Mit der breiten und vielseitigen Produktpalette von BMF sowie den umfangreichen Zubehörmöglichkeiten können wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten und besondere Bedürfnisse erfüllen. Wir haben mit BMF von Anfang an auf Zuverlässigkeit und steigende Effizienz gesetzt. Die hochwertige Qualität und besonders leistungsstarke Produkte, das Angebot individueller Lösungen sowie der direkte Kontakt zum Produzenten ermöglicht es uns unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen und zu betreuen. Im Gleichschritt mit dem aufstrebenden Unternehmen BMF können wir so Fairness und Professionalität für jeden einzelnen garantieren. Hunderte zufriedene Kunden bestätigen uns unseren Erfolg.
Mehr dazu unter: www.holzwagen.at

Welche Angebote werden in der Abteilung Technik fokussiert?

Von Anfang an erhalten wir von STEYR die volle Unterstützung für unsere Produkte und stehen in engen, partnerschaftlichen Verhältnis mit dem CNH Konzern St. Valentin. Neben Rückfahreinrichtung, Forstschutzausrüstung und Kranaufbauten, haben wir noch viele weitere sinnvollen Detaillösungen in unserem Programm. Zu finden auf unserer Website www.reversedrive.at

Neuer Standort der Kneidinger 1880 GmbH: Streinesberg 12, 4134 Putzleinsdorf

Pressetext: Kneidinger 1880