Rexkanichen wie Castor, Dalmatinerrexe, Zwergrexe kaufen

722
DalmatinerRex Rammler

4 reinrassige DalmatinerRex zu verkaufen. Waren bei der Landesschau dabei und wurden mit ,,hervorragend" und ,,sehr gut" bewertet.

USD 50
Kleinrex Kaninchen suchen neues Zuhause !

Verkaufe Kleinrexkaninchen! Es handelt sich hier hm 1 Häsin und um 3 Rammler . (Japanerfärbig und Königsmantelgescheckt dreifärbig). Preis ist ab 30€. ...

USD 30

Als würde man über Samt streichen:


Rexkaninchen


Rexkaninchen sind dafür bekannt, dass sie im Vergleich zu anderen Kaninchenarten ein extrem kurzes Fell haben. Der Körperbau (lange Läufe) dieser Art ist besser sichtbar, da er nicht von einem langen Fell verdeckt wird. Da das sehr kurze, glatte Fell vom Körper absteht, ergibt sich der Eindruck, dass das Rexkaninchen eine Art Fell aus Samt hat. Es sieht dadurch sehr edel aus und wurde um 1920 zum ersten Mal gezüchtet. Rex Kaninchen gehören zu den mittelgroßen Kaninchen und sollten maximal 4,5 kg wiegen. Da es recht schnell zulegt, sollte man bei der Haltung darauf achten, dem Kaninchen nicht zu viel zu füttern – es setzt sonst schnell Fett an.

Typische Farbe castor, aber auch viel Variation


Ursprünglich stammt das Rexkaninchen aus Frankreich. In Bezug auf den Farbschlag gibt es bei dieser Kurzhaarrasse große Variation: es gibt sie in blau, schwarz, weiß, dreifärbig, gescheckt, als Dalmatinerrexe, in havannabraun, blaugrau, pastellfärbig usw. Erste Art der Kurzhaar- oder Rexkaninchen war der Castor Rex, zu deutsch „Biber König“ genannt, weil dessen Fellfarbe als „biberfarbig“ bezeichnet wird, was einem rotbraunem Farbton entspricht. Beliebt sind auch Zwergrexe, Rexwidder usw. Die Tierchen sind sehr empfindlich, was Kälte und Feuchtigkeit angeht, weil sie eben so ein kurzes Fell haben, weshalb sie besonders im Winter und in kalten Zeiten gut geschützt werden sollten (Haltung im Haus, in der Wohnung, bzw. im Freien Häuschen und überdachter Auslauf etc.).

Landwirt.com Händler Landwirt.com User