Hühnerküken kaufen& verkaufen

748

Finden Sie ihre perfekte(n) Küken zu wettbewerbsfähigen Preisen auf Landwirt.com. Profitieren Sie von unseren großartigen Angeboten oder nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre eigene(n) Küken schnell und unkompliziert zu verkaufen.


Jetzt in der Kategorie Küken kostenlos inserieren
Kücken wyandotten große blau gold schwarc gold
Cream legbar Küken
Küken 2
Perlhuhn küken 4
Sundheimer Küken 5
Treffer 1 - 30 von 54

Küken: Die Jungen vom Haushuhn


Dass es sich bei Küken um die Jungtiere vom Haushuhn handelt, ist wohl weitgehend bekannt. Hier aber ein paar weitere Infos zu den niedlichen kleinen Tierchen. Nach ungefähr 21 Tagen schlüpfen die Küken nach der Naturbrut durch die Glucke oder nach der Kunstbrut in einem Brutapparat mit ca. 40 g Gewicht. Erfolgt die Naturbrut, sprich es sorgt eine Henne für die Aufzucht ihres Nachwuchses, hat man als Züchter um Einiges weniger an Arbeit. Die Glucke sorgt nicht nur für den Schutz der Hühnerküken vor anderen Tieren aber auch anderen Hühnern, sondern auch für Wärme, Fütterung und Nähe. Darüber hinaus ist sie das ideale Vorbild für ihre Jungen, indem sie ihnen alles beibringt, was diese für ihr weiteres Leben benötigen. Dazu gehört natürlich auch das Aufpicken von Fressen. 4 Wochen nach dem Schlüpfen beginnen die kleinen Küken bereits selbstständiger zu werden. Mit ca. 8 Wochen entfernt sich das Muttertier von den Jungtieren und diese gliedern sich in die Herde ein.

Kunstbrut von Hühnerküken


Bei der Kunstbrut von Küken ist alles etwas komplizierter, aber dennoch lassen sich Küken auch ohne ein Muttertier bestens aufziehen, sofern man einige wichtige Punkte beachtet. Wichtig ist, dass die Küken es nach dem Schlüpfen schön warm haben – 36 ° C sind empfohlen und dafür kann man mit Wärmeplatten, Wärmelampen, Infrarotlampen usw. sorgen. Eine möglichst ruhige, keimfreie Umgebung ist von großer Bedeutung, damit die jungen Hühner keine Krankheiten, Parasiten usw. bekommen. Die Jungen müssen generell einen sicheren Rückzugsort haben, fern von der restlichen Herde sowie von eventuellen Fressfeinden. Außerdem brauchen sie ausreichend Tageslicht, Schutz vor Zugluft sowie natürlich ausreichend geeignetes Futter und Wasser. Der Kontakt zu anderen, erwachsenen Hühnern ist wichtig, damit sich die Kleinen wichtige Lektionen fürs Leben abschauen können. Sind die Küken alt genug, um unter den älteren Hühnern eingegliedert werden zu können, muss man für eine langsame Gewöhnung aneinander sorgen.

Küken und Jungtiere von unterschiedlichen Haushuhnrassen finden Sie im Tiermarkt auf Landwirt.com. Bei uns verkaufen und kaufen Landwirte, Züchter und Hühnerfans top Hühnerrassen und erwachsene sowie junge Hühner und Hähne.

Mehr Infos zeigen
Landwirt.com Händler
  • Händlersuche
  • Händleranmeldung
  • Mediadaten
Landwirt.com User
  • Einloggen
  • Registrieren

Hilfe/Kontakt
Unternehmen
  • Kontakt
  • Team
  • Datenschutzerklärung
  • Geschäftsbedingungen
  • Impressum
  • Manage Consent
Apple Store
Get it on Google Play
HUAWEI AppGallery
Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz
Alle Angaben ohne Gewähr - Druck- und Satzfehler vorbehalten. marktplatz@landwirt.com
© Copyright 2024 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.