Husquarna 545 G Mark II oder 550 G Mark II

Antworten: 1
User Bild
Hobbybauer1976 24-11-2020 14:35 - E-Mail an User
Husquarna 545 G Mark II oder 550 G Mark II
Hallo Kollegen,
bin am überlegen meine alte 55er Husquarna durch eine neue Säge zu ersetzen.
Ich benötige sie für alles rund um den Hof (wobei ich für Kleinigkeiten hier eine Akkusäge habe) und hauptsächlich für Brennholz machen, also bis ca. 40 cm Bäume, hin und wieder vielleicht auch größer (bis 60cm). Größere Bäume lasse ich meist fällen.
Was meint ihr, mit welcher der oben genannten Säge bin ich besser ausgestatten, bzw. sind dies überhaupt langlebige und zuverlässige Sägen, die jederzeit anspringen und "wenig" Wartung etc. benötigen?
Wer hat von euch die Sägen zu Hause und kann berichten, wo liegen überhaupt die Unterschiede. Meines Wissens dreht die 550 höher und die 545 hat den smart Start (wenn der was taugt?)

Vielen Dank für eure Infos und Tipps...

LG

User Bild
fgh antwortet um 25-11-2020 06:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husquarna 545 G Mark II oder 550 G Mark II
Hallo Hobbybauer!

Bei deiner Anwendung hätte ich gesagt 550 XP Mark II
550er ist nicht schwer zu starten - was sie nicht mag ist "Prigl" ausputzen wo sie oft gestartet wird, nie ganz warm wird...
Aber am besten meldest du dich hier an:

https://www.motorsaegen-test.at/

Und holst dir beide jeweils einen Tag.

Diese Diskussion wurde von der Redaktion beendet!