Holzbündelgerät für eigenes Brennholz

Antworten: 3
  10-11-2020 20:05  puehringerfarm
Holzbündelgerät für eigenes Brennholz
Macht es Sinn bzw. rechnet es sich, eigenes Brennholz ( jährl. 50rm ) zu bündeln, nur um auf einen anderen Platz zu spalten , als gelagert wird ??

  10-11-2020 20:30  Peter049
Holzbündelgerät für eigenes Brennholz
Sicher! Wieso nicht ? Ist doch keine Irrsinige Investition die ins Unendliche geht .

  11-11-2020 07:05  HansT3
Holzbündelgerät für eigenes Brennholz
Hab mir selbst ein Gestell zusammen geschweisst aus zwei U-Eisen und ein paar Flacheisen als Verstrebung. In die U-Eisen lege ich 800kg Gurte (ca. 2.5€ pro Stk und können wiederverwendet werden). Das Gestell kann per Hand getragen werden und auch ausgekippt nach links und rechts. Somit mach ich direkt neben dem Spalter drei Bündel und hebe sie dann mit der Ballengabel/Ballenspitz auf den endgültigen Lagerplatz.