Antworten: 6
User Bild
eva 12-10-2020 09:30 - E-Mail an User
Bauern im Untergang
Dieses Buch ist im Buchhandel erhältlich.
Es ist der bäuerlichen Bevölkerung und allen Konsumenten sehr zu empfenlen!!!



User Bild
mittermuehl antwortet um 12-10-2020 13:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
Das wird die Stimmung hier sicher heben. Noch dazu wenn es vom UBV kommt.... ;)

User Bild
textad4091 antwortet um 12-10-2020 14:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
@ mittermuehl: Die Bauernbundmitglieder erhalten mit Zahlung des Mitgliedbeitrags den vielfach einsetzbaren Bauernbundkalender, die UBV-Mitglieder eben diese nette Literatur ... Passend zur hellen und freundlichen Winterzeit, zu der dies ja meistens geschieht ;-)
Über Anliegen und Wünsche wird angeblich bei der Übergabe beider lamentiert xD

User Bild
mittermuehl antwortet um 12-10-2020 15:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
@textad "die UBV-Mitglieder eben diese nette Literatur ... Passend zur hellen und freundlichen Winterzeit,"

Die Meldung hat mir an dem Scheißtag wirklich ein lachen entlockt. Danke. Stelle mir das so bildlich vor. "Das Buch zur verstärkung ihrer Depressionen im Winter.." ;)

Ich wußte nicht das du so humorig bist...



User Bild
textad4091 antwortet um 12-10-2020 16:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
Mein Humor ist so schwarz wie von anderen die Parteigesinnung ... Bei der neuen VP mit Türkis funktioniert das nur leider nicht mehr ...

User Bild
joko68 antwortet um 12-10-2020 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
ÖR Adolf Riautschnig, Träger des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich, des Großen Ehrenzeichens des Landes Kärnten, des Silbernen Ehrenzeichens der Landwirtschaftskammer Kärnten, betreibt seit 1959 einen landwirtschaftlichen Vollerwerbsbetrieb und war 27 Jahre Präsident des Unabhängigen Bauernverbandes. Er ist ein Kämpfer für die Erhaltung des österreichischen Bauernstandes und warnt vor den katastrophalen gesellschaftlichen und sozialen Folgen eines ungebremsten Neokapitalismus. "Sein Buch - Bauern im Untergang - ist eine ungeschönte Tatsachenbeschreibung des bäuerlichen Existenzkampfes. Der Autor besitzt Fachkenntnis und Rückgrat genug, um sich als Mahner dem offiziellen Kurs entgegenzustemmen. Seine Kritik verdient über die Grenzen der Bauernschaft hinaus breites Gehör, denn die Bauern scheinen erst der Anfang des langsam heraufdämmernden allgemeinen Niedergangs zu sein." (Zitat Verlag Sabat)

User Bild
ewald.w(88y8) antwortet um 13-10-2020 09:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bauern im Untergang
was sich derzeit mit Sicherheit im Untergang befindet ist die Tragfähigkeit unseres Staatshaushaltes.

2020 wird mit Einnahmen von etwa 70 mrd gerechnet und mit Ausgaben von gut 90 mrd.
ein prognostizierter Abgang von 21 mrd euro.

die enormen Preiseinbrüche am für Österreich so wichtigen Holzmarkt und der gigantische Schaden durch Corona an unserem Fremdenverkehr beutelt anscheinend unser Land in höheren Maße als andere Länder durcheinander!

wir gehen spannenden Zeiten entgegen





Bewerten Sie jetzt: Bauern im Untergang
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;634584






Landwirt.com Händler Landwirt.com User