Antworten: 2
User Bild
anna.h(f387) 27-08-2020 20:03 - E-Mail an User
Futtermischwagen
Hallo hätte eine Frage möchte mir einen futtermischwagen kaufen habe derzeit 30 Milchkühe
Meine Frage hätte mir gedacht ich kaufe mir gleich einen 10 oder 12 cm³ Mischwagen weil ich werde in 5- 6 Jahren meinen Viehbestand verdoppeln also so um die 50 -60 Milchkühe ich würde eine 1 Tagesration mischen mit Mais und Grasilage und etwas Heu für meine 30 Kühe würde ein 8 cm³ Mischer auch ausreichen aber wenn ich dann mal 60 kühe habe ist er zu klein und ich muss ihn wieder verkaufen deshalb hätte ich mir gedacht ich kaufe mir gleich einen neuen größeren denn ich dann immer behalten kann.
Aber mir hat jemand gesagt wenn der futermischwagen zu groß ist z.b jetz für die 30 kühe misch er das futter nicht sauber durch: Stimmt das ?

User Bild
Vollmilch antwortet um 28-08-2020 14:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futtermischwagen
Hallo!

Also bei meinem Horizontalmischer braucht man tatsächlich eine Mindestmenge von etwa 300 kg damit er gut mischt. Bei einem Vertikalen würde ich glauben (nicht wissen) braucht man eher noch mehr.
Hast du Jungvieh auch? Da sind die benötigten Tagesmengen dann nochmal geringer.

Wir haben für 30 Kühe 7m3 (5-6m3 würden es auch tun),mischen allerdings kein Heu ein.

Bei 60 Kühen könnte man auch 2 verschiedene Mischungen anbieten oder zweimal am Tag mischen.

TMR oder AGR?

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
Laudabau antwortet um 29-08-2020 07:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futtermischwagen
Servus
Ich war in der selben Situation.
Habe mir für meine 28 Kühe auch einen gebrauchten 12m3 Vertikalmischer gekauft, da ein Wachstumsschritt ansteht.
Ich mische ca. 800kg grassilage, 400kg maissilage und 100kg kraftfutter.
Diese Menge lässt sich mit zwei Gegenschneiden ganz passabel mischen.
LG

Bewerten Sie jetzt: Futtermischwagen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;631532





Landwirt.com Händler Landwirt.com User