Rundballenpresse New Holland BR 6090

Antworten: 6
User Bild
bayernpower 14-07-2020 21:25 - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Servus
wer hat Erfahrung mit dieser Presse?

User Bild
sonher01 antwortet um 15-07-2020 15:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Hallo
Fahre seit heuer auch eine BR6090.
Bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Steht am Hang wirklich sehr gut und ist sehr leichtzügig.
Fahre sehr steile Flächen (Zone 3).
Sie macht schöne Ballen.
Kann nichts negatives berichten.
lg Hermann

User Bild
eklips antwortet um 15-07-2020 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Bin gerade vor 10 Minuten an einem Stapel von 6090er-Ballen vorbeigefahren. Die Presse wird in meiner Gegend häufig verkauft. Die Frage ist nur, was du wissen willst.

User Bild
MC122 antwortet um 15-07-2020 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Hallo, hab die selbe Presse von Case. Hab schon öfters darüber im Forum geschrieben und könnte nichts negatives berichten.


User Bild
bayernpower antwortet um 16-07-2020 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Danke für die Antworten.
Wie verhält sich die Presse bei sehr trockenem Heu oder Stroh mit und ohne Messer (Ballenstillstand, Saubere Aufnahme, Verluste)? Schneidergebnis bei Silageballen und Festigkeit.


User Bild
mihoel2101 antwortet um 17-07-2020 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rundballenpresse New Holland BR 6090
Grüß dich, hab seit heuer die baugleiche RB 344 von Case. Zum Stroh kann ich noch nichts sagen. Heu hab ich schon gemacht, ging ohne Messer problemlos.
Zur Silage: ich denke, die Festigkeit der Ballen ist sehr stark von der Fahrgeschwindigkeit abhängig. Ich fahre sehr langsam (leider weiß ich die km/h nicht), da ich ja nur für den Eigengebrauch presse. Die Ballen erscheinen mir recht fest, zumindest halten sie die Form genau so gut wie die vorher vom Lohnpresser. Die Presse hat ein 15 Messer Schneidwerk, der LU hatte über 20 Messer. Da ist natürlich ein Unterschied im Ergebnis. Aber ich bin der Meinung, wenn 15 Messer gut geschärft sind, ist es für meine Zwecke völlig ausreichend. Das Schnittbild ist recht gleichmäßig, längere Grashalme hast natürlich schon auch, aber nicht dramatisch mehr wie bei der Presse vom LU. Allerdings haben wir (mit Mechaniker) gleich zu Beginn die Vorspannung der Messersicherung erhöht, da es sonst scheinbar vorkommen kann, dass die Messer relativ leicht rausgedrückt werden. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Wir fahren mit 90 PS auch am Hang und vom Zug her ist es überhaupt kein Problem.

Bewerten Sie jetzt: Rundballenpresse New Holland BR 6090
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;628842






Landwirt.com Händler Landwirt.com User