Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?

Antworten: 8
User Bild
biorogkerl 19-04-2020 18:15 - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Da viele Bauern finanzielle Einbußen durch die Massnahmen gegen das corvit19 Virus haben,könnten schon verstärkt Hilfe Leistungen von der Vertretung und Organisationen geleistet werden.
Einfach wäre mal die 2 Ernte Tranche früher zu zahlen oder auch die Subventionen vom staat und EU. Im ganzen und vielleicht schon im Okt.anweisen.
Was wære noch machbar zur Erleichterung, für die Bauern

User Bild
franz.m(wdd120) antwortet um 19-04-2020 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Denn Bauern kannst nicht helfen, du darfst ihnen nur nicht die Arbeit wegnehmen. Zum fordern und zum wählen sind sie zu dumm.
Als der UBV gefordert hat, dass Kulturlandschaft abgegolten gehört, wurde das seitens des BB als unfinanzierbare Träumerei abgetan. Oder bei der Dürre und Käferentschädigeng wurden die Bauern mit Almosen abgefertigt, das meiste blieb gleich in der Verwaltung hängen. Mit den Bauern kannst du sowieso alles machen, sonst hätten sie diese Vertretung schön längst in die Wüste geschickt.
Jetzt in der Krise ist auf einmal soviel Geld da, koste es was es wolle,Geld spielt keine Rolle jede Woche wieder ein paar Milliarden Schulden. Dass meiste kassieren die grossen Konzerne und für die Bauern bleibt wieder nichts übrig. Dabei ist die Landwirtschaft der grösste Arbeitgeber 400 000. Aber von der Vertretung wird immer suggeriert wir sind ja nicht viele, wir haben nichts mehr zu reden.
Aber die Bauern glauben alles, sie müssen nur von denn richtigen angelogen werden !

User Bild
atro antwortet um 19-04-2020 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Perfekt geschrieben ist so. Ich halte von den nichts!! Man sieht jäh jetzt was sie machen nichts und wieder nichts !! Kassieren und die Bauern vernichten!! Wahl vorbei und weiterschlafen!!!!!!!!!!!!!!!!!

User Bild
norbert.s(suk5) antwortet um 20-04-2020 00:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Naja wenn der Kälber Markt wieder mal geht, dann wäre schon geholfen


User Bild
Vollmilch antwortet um 20-04-2020 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Guten Morgen!

War doch nicht so schlecht letzten Donnerstag in Bergland: https://noe.lko.at/lebendrinder+2500++1294309

Alle männlichen Gewichtsklassen deutlich über 4€.
Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
svoboda12 antwortet um 20-04-2020 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
@ all, warum schreibt ihr das alles hier herein und nicht einer Vetretung selbst oder der Frau Bundesminister??

User Bild
svoboda12 antwortet um 20-04-2020 08:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
@ Franz.m Wo werden alle Wochen Milliarden schulden gemacht? Der Großteil sind Kredithaftungen. D. h. das Geld muß der Betrieb sowieso zurückzahlen.

User Bild
fendt_3090_2 antwortet um 20-04-2020 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Hallo, svoboda. Ein Vorschlag: Ich nehm jetzt einen Kredit, du haftest dafür und ich verspreche das ich immer pünktlich zurückzahle. Bist dabei, kann dir eh nix passieren? Als Zuckerl zahl ich dir 10% der Kreditsumme rechnungsfrei bei Unterschrift.

User Bild
norbert.s(suk5) antwortet um 11-05-2020 23:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
na ja kein Geld für die Bauern.
Arbeits was anderes dazu,
seits selber Schuld
Das ist der Markt

usw. immer gibt es ne blöde Antwort!

Bewerten Sie jetzt: Corvid19 - womit kann den Bauern geholfen werden.?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;620506





Landwirt.com Händler Landwirt.com User