Lindner Geo73 Startproblem

Antworten: 6
zweitakt250 26-03-2020 09:37 - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Hallo,
habe folgendes Problem, der Starter dreht bei den jetzt tieferen Temperaturen in der Früh (minus 5 Grad) kaum mehr durch.
Batterie ist fast neu und wurde auch überprüft, die ist in Ordnung.
Habe den Starter selber in Verdacht, daß der irgendwie feststeckt oder so.
Kennt jemand dieses Problem?



iderfdes antwortet um 26-03-2020 10:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Ja, das kenn ich auch. Hatte das gleiche Problem mal beim 8055. Hat den Motor kaum mehr gedreht, trotz neuer Batterie und auch mit Starthilfe, obwohl ich den mit der Hand durchdrehen konnte (am Lüfterrad),
Keine Ahnung, was dann eigentlich kaputt war am Starter, im ausgebauten Zustand hat er einwandfrei funktioniert.
Hab mir einen runderneuerten gekauft, der hatte nach zwei Jahren genau das gleiche Problem.
Dann eben einen nagelneuen eingebaut, das haut hin.

Zuerst natürlich Anschlüsse überprüfen und reinigen, um diese als Fehlerquelle auszuschließen.


hubhel antwortet um 26-03-2020 10:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Nimm eine andere Batterie, oder Traktor und probier es direkt am Starter anzuschliessen

Wenn es dann besser ist, hast du ein Kontaktproblem
Denke aber eher dass der Starter / Magnetschalter hinüber ist

Es gibt für den Geotrac einen schnelllaufenden Starter, mein Schwager hatte das Problem auch



zweitakt250 antwortet um 26-03-2020 18:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
@hubhel: kannst du deinen schwager bitte fragen woher er den schnelllaufenden starter hat.....danke


hubhel antwortet um 26-03-2020 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Hat ihn beim Lunzer in Kaumberg gekauft, frag dort mal nach
Seiner ist ein Geotrac 80

Wird es aber sicher für jedes Modell geben
Bzw frag in Kundl nach, im ET Lager


FeldererJosef antwortet um 26-03-2020 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Hallo zweitakt.
geht er wenn er warm ist normal zum Starten?
Wartest du vor dem Starten bis die Vorglühlampe erlischt? Die Glühstifte nehmen 80 Ampere auf die dem Starter eventuell fehlen bei minusgraden.
Beim 73er ist Original ein Getriebestarter (Schnelllaufstarter) verbaut.

Starter prüfen:
Batteriespannung prüfen
immer unter last (Abstellmagnet bei ESP abstecken)
Spannungsabfall über Magnetschalter max. 0,2Volt (Multimeter) anschließend
Spannungsabfall über Ganzen Starter messen, Wenn die Spannung nicht unter 9Volt fällt bei einer Aufnahme von 300 Ampere (mit einer Strommesszange messen!!!)
ist der Starter OK.

Wenn die Batterie älter wie ein Jahr ist, würde ich eine andere probieren. ich habe mir vor 2 Jahren ein neues Auto gekauft, diese Batterie hat sich im November 2019 Verabschiedet. (Garantie)
LG Josef.


zweitakt250 antwortet um 27-03-2020 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Geo73 Startproblem
Hallo FeldererJosef, wenn er warm ist startet er normal. ja ich warte bis vorglühlampe erlischt, weiß aber nicht ob er ohne vorglühen anspringen würde, das muss ich mal ausprobieren. Danke für Infos, LG.


Bewerten Sie jetzt: Lindner Geo73 Startproblem
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;617114





Landwirt.com Händler Landwirt.com User