geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht

Antworten: 3
hanesko 10-12-2019 20:13 - E-Mail an User
geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht
Hallo
Habe einen Geo 60 BJ 99, seit kurzem tropft unterhalb des Flansches Diesel heraus, (Simmering kaputt). Es ist ein Delfi Pumpe. Will die Pumpe nun ausbauen und abdichten. Weis jemand, wie ich die Pumpe richtig abstecke, dass danach der Förderbeginn wieder stimmt.


heilei antwortet um 11-12-2019 13:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht
Hallo,
kommt drauf an wie das Antriebszahnrad aussieht.
Entweder mit 4 Spezialtorx auf einem Mitnehmer auf der Pumpenwelle geklemmt, dann
kannst mit einem Absteckdorn das Zahnrad fixieren.
Oder ein normales Zahnrad das auf dem Konus der Pumpenwelle sitzt, vor dem Abziehen
kontrollieren ob es eine Scheibenfeder hat.
Grüße


heilei antwortet um 21-12-2019 11:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht
Hallo Hanesko,
Danke, dass ich Dir auf deine Frage antworten durfte.
Grüße



hubhel antwortet um 22-12-2019 07:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht
Tja, dass ist so in diesem Forum
LAUT um HILFE schreien und sich nie wieder melden, oder vielleicht sogar bedanken


Bewerten Sie jetzt: geo 60 BJ 99, Einspritzpumpe bei Flansch undicht
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;604966




Landwirt.com Händler Landwirt.com User