Schweinemast ohne Soja

Antworten: 2
User Bild
rose1983 03-10-2019 20:23 - E-Mail an User
Schweinemast ohne Soja
Hallo Forumsgemeinde!

Ich würde gerne im kleinen (ca. 30 Stück) Schweine ohne Soja mästen! Ich hätte an eine Kreuzung mit Duroc x Schwäbisch Hällisch gedacht! Wie könnte ich am einfachsten das Soja ersetzen! Angedacht ist eine Fütterung mit Mais Hirse Gerste und Roggen! Wäre ein Einsatz von Kürbiskuchen möglich oder bekomme ich da keinen gescheiten Speck zusammen?

Danke für eure Hilfe!

User Bild
rose1983 antwortet um 04-10-2019 23:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinemast ohne Soja
Hat das wirklich noch keiner versucht??


User Bild
mostkeks antwortet um 04-10-2019 23:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinemast ohne Soja
Wir füttern ein paar Schweine für den Eigenbedarf - ohne Soja. Rapskuchen (schmeckt ihnen nicht so gut wie Soja und hat nicht ganz so ein tolles Aminosäurenmuster) Sonnenblumenkuchen und Erbsen. Bei uns bekommen sie noch etwas Kartoffeln und Milch wenn anfällt.
Für einen schönen weißen, festen Speck ist Roggen oder Tritikale in der Ration wichtig. Bei überwiegend Mais wird das Fett gelblich und weich. Wir haben F1 (LandschweinxEdelschwein) x Duroc.

Bewerten Sie jetzt: Schweinemast ohne Soja
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;599520





Landwirt.com Händler Landwirt.com User