Antworten: 30
steyrm9000 12-09-2019 20:36 - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Krone stellt ja zur Agritechnica eine neue Presse vor...mit Gurten.
Ob diese auch für Silage funktioniert?
Wäre ja endlich Mal auf Leistung ausgelegt...
Bis jetzt konnte mich Krone mit seinen Pressen nicht wirklich überzeugen (obwohl ich sonst alles von ihnen hab)

https://www.landwirt-media.com/krone-stellt-neue-rundballenpresse-fuer-heu-und-stroh-vor/


eklips antwortet um 12-09-2019 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Wenn sie für "Heu und Stroh" neu vorgestellt wird, dann dürfte das seine Gründe haben.

Im dritten Bild vom Beitrag in deinem Link ist ein etwas ausgefranstes Netz zu sehen. Ist das bei den Krone Bindungen in der Form normal?


David W. antwortet um 13-09-2019 06:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Interessante Presse!

Aber Ich glaube das mit dem Automatischen Ballenauswurf wird bei meinen Flächen keinen Sinn haben.
Da möchte ich selbst bestimmen wann der Ballen ausgeworfen wird.

Kann man aber bestimmt umstellen.



eklips antwortet um 13-09-2019 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
@david w:
Das hab ich mir auch gedacht. Ein Gerät für Amok-Presser ;-)


JD 6120 antwortet um 13-09-2019 10:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Sieht mir sehr nach einer Kuhn Presse aus oder ist die optische Ähnlichkeit zufällig.


Heimdall antwortet um 13-09-2019 14:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Sind Krone Pressn sonst nicht auf Leistung ausgelegt?
Bei uns fahren 70% krone 20% john deere und ein paar welger.. pöttinger kommen jetzt auch ein wenig
Lg
Heimdall


markus.k(z6g19) antwortet um 13-09-2019 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Nicht so wirklich. Krone pressen könnten mehr Leistung vertragen. Habe heuer beim 1. Schnitt leider nur 112 ballen in 2 Stunden geschafft. 1,2m Durchmesser und mit 26 Messer geschnittenen.


JD 6120 antwortet um 13-09-2019 18:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
112 ballen in 2 Stunden? Also die ballen möcht ich sehen. Dass ist wohl auch nur für dich ein Geschäft.


eklips antwortet um 13-09-2019 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Für 112 Ballen brauch ich jetzt beim dritten Schnitt nicht 2 Stunden, sondern 2 Wochen. An der Presse liegt es aber eher nicht.


Heimdall antwortet um 13-09-2019 19:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Was hast du gepresst?
Im Silo werden bei uns etwa 20-25 ballen pro stunde 1.35m sehr stark verdichtet (stehen auch nach 2 monaten noch schön da) gepresst. Das sind aber Comprima pressen.
Im Heu schaffen Sie ca 35-50 je nach Feld und Schwadarbeit. Heu werden aber 1.5m oder größer gemacht.

Welche Leistung stellst du dir vor..?

Heimdall


Richard0808 antwortet um 14-09-2019 04:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Ein Kollege hat die neue Comprima X-treme und fährt mit einem 6430Hirsch mit Chip, also etwar 150PS aber er sagt um diese Presse an ihr Limit zu bewegen fehlen ihm 2Zylinder :-)




Heimdall antwortet um 14-09-2019 06:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Unter 190 Ps fährt bei uns keiner im Silo :).
Noch dazu fehlt dem 6430 etwas Gewicht, zumindest sobald es hügelig wird.
Heimdall


Richard0808 antwortet um 14-09-2019 07:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Nein bei uns in der Gegend sind viele mit 140PS unterwegs eben wie 6430 JD oder 312Vario dafür fahren die net so schnell. Auch am Hang

Natürlich gibt es auch die über 200PS wo man sich fragt warum er die Presse nicht gleich auf 3Punkt fährt:-)

Bei mir Presst ein 211Vario mit der Krone Fortima, hab aber nur 100 Ballen Heu und Stroh


JD 6120 antwortet um 14-09-2019 08:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
I fahr auch mit 100 PS mit einer JD 441 m geht problemlos. Mach halt nur 20 ballen in der Stunde aber in der leitn gehts net schneller.


Heimdall antwortet um 14-09-2019 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
@Richard
Wenns mal ordentlich bergauf geht (wo quer zum hang nix mehr geht) bist mit 140 Ps ordentlich untermotorisiert wenn eine 180er Comprima mit Siloballen in der Kammer drinnen hinten drann hängt.
Einzelne Ballen werden schon gehen, aber wenn ein Drittel der Flächen so sind ....
Es fehlt dann auch einfach das Gewicht vom Traktor um die Kraft noch auf den Boden zu kriegen, speziell wenn die Last hinten das EG des Traktors überschreitet.

Heimdall


steyrm9000 antwortet um 14-09-2019 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Also ich lasse Pressen:
Was mir einfach komisch vorkommt (Fortima mit allen Messern) kaum ist mehr Futter, vor allem beim ersten Schnitt hat diese Presse dauernd an Stopfer (Traktor 100PS)
Ballen sind außerdem auch nicht immer so schön.
Kenne auch die Comprima, aber die fahren bei uns auch nicht wirklich schnell ... Ballen sind aber schöner.
Früher ist bei uns in der Gegend eine Welger gefahren...schnelle fahrt und trotzdem relativ schöne und feste Ballen.



HansT3 antwortet um 14-09-2019 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Je langsamer man fährt, desto mehr Futter geht in einen Siloballen und umso besser wird er verdichtet. Natürlich ist auch wichtig wie die Presse eingestellt ist. Versteh absolut nicht warum viele prahlen wieviele Ballen sie nicht in einer Stunde 'schaffen'. Wenn man im Lohn fährt klingelt natürlich die Kasse bei jedem Siloballen.


Richard0808 antwortet um 14-09-2019 14:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
@HansT3 da hast du Recht, bei der Arbeitskreis- Grundfutterauswertung kommt es oft vor das Ballen von schwach Motorisierten Gespannen höhere Pressdichte aufweisen, einfach weil die langsamer Fahren.

@heimdall wenn es so Steil wird das du Quer nicht mehr fahren kannst bist mit einer Comprima aber fehl am Platz da musst e schon über 45% Neigung haben, und dort Bergauf pressen? Da kannst hinterher Erdäpfl anbauen.
Da helfen 200Ps auch nicht.


Heimdall antwortet um 14-09-2019 17:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Das falsche gespann ist es das stimmt
45% sind es sicher nicht, er kippt auch nicht um beim quer fahren aber die Presse rutscht nach unten weg.
Somit wird bergauf und bergab gefahren. Sind nicht meine Flächen ich seh es nur in der Umgebung so.

Heimdall


markus.k(z6g19) antwortet um 15-09-2019 18:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Ich wollte damit nicht prahlen. Fakt ist das bei ebener Fläche und perfekten Schwaden diese Leistung möglich ist. Die ballen stehen immer noch da wie fast frisch aus der Presse. Was ich damit sagen will ist wenn das drumherum passt sind gewaltige Leistungen möglich mit einer comprima da sie auf Leistung ausgelegt ist. Es jammern auch viele das Stroh mit einer comprima mit 26 Messer nicht möglich ist. Auch hier wieder es ist möglich. Langsam fahren heißt nicht zwangsläufig weiche ballen. Aber auf jeden Fall heißt langsam fahren höhere Brökel Verluste.


kamperle antwortet um 16-09-2019 08:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
hallo
ich fahre die neue comprima 150 extreme mit 160ps und 6 zylinder und kann sie auch nicht an ihr leistungslimit bringen was ich aber sagen kann das es nicht um ballen pro stunde geht sonder perse um die ballen pro ha und je weniger ich bei gleichen futter mache desto günstiger kommt mir die ernte und ich habe viele pressen probiert konnte an der krone aber nicht vorbei da sie die besten ballen macht. finde ich. und da ich mit mischwagen füttere weiß ich auch wie schwer die ballen sind im gegensatz zu anderen pressen die ich probiert habe. wohl gemerkt mit gleicher tm. und mit 1,35er ballen sind gewichte mit 1200kg keine seltenheit bei 33tm


Unbekannt antwortet um 21-09-2019 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Von Krone wurden die „Bandlpresse“ immer schlecht geredet und jetzt kommen sie selber mit einer, aber egal. Bei euch komm ich nicht ganz mit, für den einen sind 112 Ballen in 2 Stunden zu wenig, für den anderen sind 160PS untermotorisiert. Fahre selber eine Vario Pack mit einem 125 PS 4 Zylinder und eins kann ich sagen, das die Presse so was von an der Leistungsgrenze ist. 2.,3. Schnitt schöner Schwader aus ca 8-9m, bei 12-14 km/h ist Schluss da fängt die Krone an zu verstopfen und die Rutschkupplung geht alle paar Minuten. Konnte im Sommer für 40 Ballen eine neue Lely testen, und da muss ich sagen im Vergleich zu meiner Krone Welten dazwischen liegen in hinsicht zum Schluckvermögen, Ballendichte, Ballenform und vor allem Netzbindung. Und da sind auch 125ps eindeutig zu wenig wenn man die Presse ausfahren will. Mfg


markus.k(z6g19) antwortet um 22-09-2019 07:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Darum sagt krone explizit das diese Presse nur für Stroh und Heu ist. Reinigunsschnitt herbstsilage funktioniert doch mit keiner einzigen gurtenpresse ordentlich soweit ich das getestet habe. Und die comprima bringt einiges mehr durch als die vario pack.


steyrm9000 antwortet um 22-09-2019 13:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
@ Unbekannt:
Nur gibt's Lely Pressen ab dem nächsten Jahr nicht mehr.
Ich verstehe auch diesen Boom um Krone Pressen hier bei uns in Österreich nicht...Fortima ist in meinen Augen ein Spielzeug...wenn dann Comprima aber da ist das Gewicht auch wieder nicht ohne und der Stabgurt bleib-verschleiß?!
Oder der Netz Wechsel, seht euch das Mal an bei Lely und dann bei Krone, erst jetzt bei der VariPack gibt's eine Netzrutsche.

Sonst habe ich alles von Krone nur eben die Pressen könnten mich noch nicht überzeugen...


sonne2005 antwortet um 22-09-2019 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
dann nimmst halt eine Fendt oder Ferguson Presse, sind die gleichen,
fahre eine Lely 160 und die verträgt 180 Ps,
diese Presse funktioniert auch noch bei Nasser Silage sehr gut.


steyrm9000 antwortet um 22-09-2019 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
@Sonne2005:
Bist du voll und ganz zufrieden mit deiner Lely?
Wie viel Ballen machst du damit Jährlich?

Ich verstehe nur nicht das man bei uns in Österreich fast nur Krone Pressen sieht-muss doch einen Grund haben, welchen wirkliche Vorteile haben Krone Pressen gegenüber anderen? ...wie schon gesagt einzig die Comprima macht meiner Meinung nach ordentliche Ballen


sonne2005 antwortet um 22-09-2019 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
wieviel Ballen das ich mache, schreibe ich hier nicht.
tausche alle vier Jahre. habe schon einige Pressen gehabt aber es war keine Krone darunter.


steyrm9000 antwortet um 23-09-2019 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Eine Frage noch...
Warum ist bei dir (sonne2005) nie eine Krone dabei gewesen?


sonne2005 antwortet um 23-09-2019 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
weil es bessere gibt!


golfrabbit antwortet um 24-09-2019 06:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Man wird aber nicht einfach so der Marktführer und bleibt es jetzt schon seit Jahren... und über den Preis verkauft sich Krone auch nicht von selber.


josef.w(s3k44) antwortet um 01-10-2019 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neue Krone VariPack
Also Krone und Gurtenpresse ist wie wenn Welten aufeinander Treffen. Diese wurde in jederweise immer schlecht geredet. Sie mussten nur was machen weil hier die Konkurrenz überholt. Wir hatten 2 Comprima und dies liefen relativ bis auf die Probleme mit den Novo-Gripp Rollboden, und Comprima mit Gerstenstroh oder Rotordrescher und kurz Schneiden muss man froh seine wenn man ein Ballen zustande bekommt. Die Novo-Grip mussten wir schon mehrmals tauschen. Extreme Arbeit und Kosten, schnauze voll. Somit ging die Kombipresse dieses Jahr und wurde jetzt durch die neue Pöttinger Wickelkombi ersetzt!


Bewerten Sie jetzt: Neue Krone VariPack
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;598163




Landwirt.com Händler Landwirt.com User