Polyäthylentank reparieren

Antworten: 12
ludwig1 17-08-2019 14:59 - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Griaß eich, bei einer Spritze ist der Tank an einer Stelle aufgescheuert und undicht. Weiß jemand, wie man das reparieren kann? Mein Schwager hat es mit Heißluft und Kunststoffdraht probiert, aber das Material hat sich nicht verbunden.


mittermuehl antwortet um 17-08-2019 17:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
PE ist ein Thermoplast. Da sollte schweißen gehen. Hängt auch etwas von der Sorte ab. Man braucht eine Spezialheißluftpistole.

Kleben geht nur bei manchen Sorten weil PE eigentlich nicht klebbar ist. PE löst sich bei den normalen Lösungsmitteln der meisten Kleber ja nicht

Wenn kleben dann nur großflächig und mit einem dafür vorgesehenen 2-Komponentenkleber.


Steira antwortet um 17-08-2019 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Hallo,
Ist das ein normaler Dieseltank????
Dann hätte ich eine gute Adresse für dich?

MFG A STEIRA



Juglans antwortet um 17-08-2019 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Wir haben bereits bei zwei Spritzen das Problem gehabt. Einmal bei einer Berthoud mit 3000 Liter und einmal bei einer Amazone UX 5200. Wir haben alles ausprobiert. Von 2 Komponenten Kleber über Original Amazone Heißluft Klebefaden plus Reparatur in der Mafia Werkstatt. Es hat nichts länger gehalten als einmal Spritzen. Durch die 5 m³ Wasser entstehen enorme Schwingungen im Tank und es reißt sofort wieder auf. Wir haben dann die Lösung gefunden. Kostet exakt 6,90. Ich verrate es dir auch aber wenn es funktioniert schuldest du mir ein Essen.
Klebt und Dicht. Erhältlich bei Birner oder im gut sortierten Autozubehörhandel.
mfg


ludwig1 antwortet um 17-08-2019 23:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
@Juglans
Ähm... du willst, daß ich mit dir essen gehe??


Juglans antwortet um 18-08-2019 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Nein. Du sponserst mir und meiner Holden ein Essen. Was glaubst du wie viele Stunden wir probiert haben bis wir auf die Lösung gekommen sind?
Wenn dir der Tipp nichts wert ist kann ich auch nichts machen. Wenn ja würd ich mich freuen.
mfg


frank100 antwortet um 18-08-2019 09:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Interessant wäre noch von welchem Hersteller dieses Produkt ist.


sisu antwortet um 18-08-2019 11:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Hallo!
Firma Bilek und Schüll in Wien 23, Seybelgasse.
Unter "Kollegen" hilft man sich halt einfch kostenlos weiter, aber weiter oben sieht man halt das es anscheinend nicht so ist. Dann braucht man sich nicht wundern wen man als gieriger Gscherta bezeichnet wird......


gbgb antwortet um 18-08-2019 11:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
Hallo,

vielleicht könnte das auch mit Verstärkungsblechen einfach und dauerhaft repariert werden.
2 Bleche (auß. und inn.) anpassen, mit Kleber oder Dichtmasse einstreichen und rund um die Schadstelle mehrmals miteinander verschrauben.

So bräuchtest Du kein spezielles Mittel kaufen und die 2 Essen vergönnst Du Dir selbst.

Wünsche eine erfolgreiche Reparatur.


Juglans antwortet um 18-08-2019 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
@sisu: Wenn ich jemanden einen Tipp gebe, der ihm unter umständen einige Tausender erspart und dafür wenn es funktioniert ein Essen verlange, dann ist das meiner Meinung nach mehr als angemessen. Mir ist die Erkentniss mit dem Klebt und dicht auch nicht in den schoss gefallen.
mfg


ek antwortet um 18-08-2019 16:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
@juglans, wie würdest Du reagieren wenn Dir ein Techniker, der Dir am Tel. einen Tip gibt welcher Dir (viel) Geld oder Aufwand erspart, sagt das der Tip kostenpflichtig ist?

mfg
Ernst Krampert


sisu antwortet um 18-08-2019 17:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
juglans!
Ob angemessen oder nicht das ist hier eine Charakterfrage, ich wüde es auf jeden Fall NICHT machen.
"Aber manche lossen sich jo um 1 Euro a Blutblosn aufs Zumpferl zwicken"......




Juglans antwortet um 18-08-2019 22:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Polyäthylentank reparieren
@ek: ich würde Ihn bei nächster Gelegenheit zum Essen einladen oder Ihm einen 20er Trinkgeld geben. Wenn er für eine Firma arbeitet, die von mir sowieso zig tausender pro Jahr Umsatz generiert, würde ich Ihm nichts geben.

Das ist der Unterschied ob ich großzügig bin oder kleinkariert. Wenn ich jemandem einen Tipp gebe der für Ihn einige Tausender Ersparnis bringt und dafür ein Essen um 20 € - auf freiwilliger Basis - sprich wenns Ihm das Wert ist - verlange merke ich an seiner Reaktion ob derjenige einen Charakter hat oder nicht.

@susi: Mir geht's nicht ums essen. Mir geht's um die Geste im Erfolgsfall. Aber dir geht's wahrscheinlich um den letzten Cent.


Bewerten Sie jetzt: Polyäthylentank reparieren
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;596439




Landwirt.com Händler Landwirt.com User