Antworten: 10
franz.b(79x83) 23-07-2019 09:00 - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Hallo
Wo liegt derzeit der Preis für Bio Futtergetreide? Hat jemand aktuell Futterweizen Ge- oder Verkauft?
Mein Bio Futterweizen ist mit ca. 20 % Körnererbsen gemischt. Das hat in der Produktion Vorteile. In der Vermarktung aber Nachteile. Die Händler kaufen so eine Ware nicht weil es kein Standart ist. :-(
mfg Franz


Richard0808 antwortet um 23-07-2019 09:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Aus welcher Gegend bist du?


mostkeks antwortet um 23-07-2019 10:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Würd das auch nehmen. Für die Tiere wird das Ganze ohnehin gemischt.



schellniesel antwortet um 23-07-2019 17:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Hast keine Möglichkeit zum sortieren/reinigen lassen?

Mfg


mostkeks antwortet um 23-07-2019 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Bei uns wurde früher ein Hafer - Erbsen Gemenge angebaut. Das haben wir dann über den Trieur sortiert um es dann wieder gemeinsam in den Futtermischer zu werfen (-;


kumho antwortet um 23-07-2019 22:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Kommt ihr zufällig aus den Burgenland..... ????


179781 antwortet um 23-07-2019 23:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Wir haben solche Gemenge auch schon öfter angebaut. Zum Teil selbst verfüttert und auch an einen Schweinemäster in der Nachbarschaft verkauft. Die nehmen das gerne, weil sie um alles froh sind, wo mehr Eiweiß drin ist. Bei denen haben sich die Kinder einmal als Erbsenzähler betätigt. Von einer kleinen Probemengen die Getreide und die Erbsenkörner auseinandersortiert und separat gewogen. Damit haben wir dann den Preis ausgerechnet.
Verkauf an einen Händler wird schwierig sein, die sind für so was nicht eingerichtet.

Gottfried



Richard0808 antwortet um 24-07-2019 04:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Von Bauer zu Bauer:

Bio Futterweizen 290€/t
Bio Futtererbse 450€/t

Also dein 20% Gemenge wäre bei 322€/t


little antwortet um 24-07-2019 05:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Ist das Winterfutterweizen mit Winterkörnererbsen oder ist es ein Sommergemenge?
Hat jemand von euch schon Winterkörnererbse ausprobiert? Wir haben immer Winterfuttererbsen mitgebaut und eigentlich guter Erfahrungen gemacht da diese nicht sehr empfindlich ist. Nicht wie die Körnererbsen.
little


franz.b(79x83) antwortet um 24-07-2019 08:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Bei mir ist es Wi. Weizen und Wi. Peluschken, EFB 33. Funktioniert gut. Je nach dem ob es im Frühjahr trocken ist oder feut kann die Peluschke mehr oder weniger mithalten. mfG


lisand1 antwortet um 24-07-2019 12:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bio Futtergetreide
Habe heuer ein paar Dinge probiert: Weißblühende Winterkörnererbse (Flokon) mit Winterweizen. S- Körnererbse mit S-Triticale. Winterackerbohne und Sommerackerbohne. Bis jetzt hat das Wintererbsengemenge am Besten abgeschnitten, ließ sich auch super trennen. Musste es allerdings ein bisschen trocknen, da die Erbsen schon sehr reif waren und der Weizen noch nicht. Beim Sommergemenge war es ebenso, da war der Reifeunterschied jedoch größer. Sommerackerbohne steht der Drusch noch aus in den nächsten Tagen. Brauche das Futter für meine Rinder und Masthühner, der Rest wird getrennt und verkauft. Raum Südoststeiermark

MfG


Bewerten Sie jetzt: Bio Futtergetreide
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;595292




Landwirt.com Händler Landwirt.com User