Firma Brielmaier von Rapid übernommen

Antworten: 6
User Bild
jakob.r1 28-06-2019 17:44 - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Grüße Euch, bald ist einer der werbungsmäßig wohl bekanntesten Motormäherfirmen Geschichte. Die Firma Rapid übernimmt ab Montag die Mehrheitsanteile an der Firma Brielmaier. So zur Überlegung für die Berufskollegen, die gerade vorhaben einen Brielmaier Mäher zu kaufen. In vielen Fällen bedeutet eine Firmenübernahme, das als Erstes die Ersatzteilversorgung für Produkte der aufgekauften Firma stark zurückgefahren wird....
Beste Grüße
Jakob

User Bild
meki4 antwortet um 28-06-2019 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
. . . und das die Ersatzteile bis zu einem Vielfachen teurer werden.

User Bild
peter.z(cgu8) antwortet um 28-06-2019 19:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Laut Aussage von Rapid war der entscheidende grund um die Bestehende Produktpalette zu erweitern. Vorallem im Segment Naturschutz Wiesen/ Feuchtgebiete. Zusätzlich erhoffen sie sich eine erweiterung in den Östlichen Raum.
Ich glaube kaum das die Innovative Technik von Brielmaier dafür weichen muss.
Die Zusammenarbeit mit Reform ist eigentlich ein gutes Beispiel dafür.
Das die Ersatzteile preise höher werden ist reine Angstmacherei

User Bild
peter.z(cgu8) antwortet um 28-06-2019 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Oder ein gutes Beispiel ist der Rapid Tecno, dieser wurde mit Rapid zusammen entwickelt aber Produziert wird er von einem Selbständigen Landmaschinen Händler.


User Bild
sugus antwortet um 30-06-2019 17:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Vor ca 40 jahren hat rapid die bührertraktoren fabrik übernommen und es ging 6 jahre und der laden musste dicht mache!!!


User Bild
peter.z(cgu8) antwortet um 30-06-2019 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Die Frima Bührer war schon vor der Übernahme von Rapid auf dem Abwertskurs, die Übernahme von Rapid war ein letzter Rettungsversuch. Ähnlich erging es der Saurer Maschinen Herstellung, trotz ausgezeichneter Qualität musste die Produktion von LKW in den 80er Jahren eingestellt werden.
Die Einzigen Marke, die damals auch zu den 3 Größten Nutzfahrzeugen hersteller gehörte, überlebte ist die Frirma Hürlimann, dies aber nur weil sie einer Italienischen Familie verkauft wurde die Heute Besitzer der SDF Gruppe ist.
Die Einzigen Frimen die übelebt haben ist Aebi und Rapid, weil sie sich auf Bergmechaniesierung spezialiesiert haben, ein Standarttraktor aus der Schweiz wahr schon damals nicht Finanzierbar. Selbst Rigitrac stellt nur Spezalmaschinen her und keine Standarttraktoren.
Aber wenn man ein Ereignis das schon 40 Jahre her ist als Beispiel nimmt, wird Brielmaier warscheinlich in 6 Jahren Konkurs sein ;-). Zumal die Geschäftsleitung nicht mehr die Selbe ist.

User Bild
peter.z(cgu8) antwortet um 04-07-2019 10:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Firma Brielmaier von Rapid übernommen
https://www.agrartechnik.ch/zeitschrift/schweizer-landtechnik/newsticker/artikel/brielmaier-bleibt-eine-eigenstaendige-marke/

Bewerten Sie jetzt: Firma Brielmaier von Rapid übernommen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;593854






Landwirt.com Händler Landwirt.com User