Pflegebereifung für Steyr Mt

Antworten: 14
Steira 10-05-2019 21:01 - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo,
Ich möchte mir für den Mt eine Pflegebereifung zulegen - Anforderungen: Möglichst breit, also 3 Reihen Mais in der Mitte, und auch der Reifen sollte nicht zu schmal sein, da hauptsächlich am Berg gearbeitet wird...
Welche Felgen(Anbieter) habt ihr und vor allem welche Dimension wäre da Sinnvoll?
Möchte die Reifen auch während des 1-Schnitt´s am Traktor lassen beim Kreiseln mit einem schweren 6Kreisler da sich diese Arbeiten meistens Überschneiden....


MFG A STEIRA



 



meki4 antwortet um 10-05-2019 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Ich hab gebrauchte gekauft - Marke Felge unbekannt.
Mein Schulkollege hätte mir bei Neuanschaffung Fa. Köckeis Judenau NÖ empfohlen.
BG M.


schellniesel antwortet um 11-05-2019 08:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo Steira!

Auf die 210er Spur zu stellen bringt halt auch Nachteile mit sich, vorallem wenn du damit ständig fahren willst.

Belastung achstrichter ect
Spur auch im Getreide machbar?

Nachbar hat sich auf seinem 8080 den er als Pflege und Grünlandtraktor jz das aufgebaut was ich eigentlich auch gerne hätte wenn ich separat einen pflegetraktor auslasten könnte.

Und zwar pflegebereifung (380mm breite) auf 180cm ausenbreite.
Passt im Mais und im Getreide.
Grünland oder Rest des Jahres für den normalen Einsatz montiert er sich Zwillinge in der gleichen Dimension.

Die Frage im Grünland ist dann eher zwecks Grasnarben Verletzungen wird auch ein breiterer Pflegereifen nicht gut abschneiden.

Das ganze ist System Trinker wenn ich mich nicht irre.

Jedenfalls hat es es beim Wohlmuth so gekauft und was er mir so erzählt hat, hat’s mich preislich sehr gewundert wie günstig.

Mfg


Steira antwortet um 11-05-2019 23:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo,
@Andreas
Möchte vom Anbau bzw. PSM Getreide im Frühjahr, also so März bis Ende Mai(Abschluss PSM Mais und Getreide) die Räder drauf lassen.
Hab bei meiner Sämaschine zwei Fahrgassen zum einstellen - 1.45 für den 40er Steyr und eben die 2.10er Spur weil ich ja schon vorausgedacht oder eben auch nicht hab....
1.80er Spur wäre auch denkbar, gefällt mir aber im Grünland fürs Restliche Jahr gar nicht...dann müsste ich immer Zwillinge drauf haben, und das lässt sich mit dem Mähwerk nicht vereinbaren.
Die 2.10 er Spur würd ich im Grünland nur fürs Kreiseln nehmen, weil sich´s meistens gerade mit dem 1. Siloschnitt überschneiden( wenn´s Wetter passt), heuer hab ich noch nicht mähen können....leider zu wenig Schönphasen oder eben zu wenig Zeit um alles gleichzeitig zu machen.
Bei der 1.80er Spur wäre auch zu bedenken das man doch um einiges schmäler ist.....das gefällt mir beim 40er ja schon nicht, wenn er kurz vorm umfallen ist....
Händler wird´s wahrscheinlich der werden bei dem du eingekauft hast, weil ich auch eine Spritze dazu brauchen werde oder ich fahr noch 1-2 Jahre mit meinen Hardi´s….

Wie fährst du eigentlich? Mit dem Dorado?






 


hpu6 antwortet um 12-05-2019 07:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo!
Wie funktioniert das mit der 2,10 m Spur beim Maissähen! Sähst du dann auf der Traktorspur weil 3 Reihen in der mitte wär ja dann außerhalb der Mitte?


schellniesel antwortet um 12-05-2019 13:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
der Nachbar hat keine 180er Spur sondern außenbreite... können auch 185cm sein..
Also ~150cm Spur.
Der hat auch nicht viel eben und fährt mit unserer gemeinschaftsspritze auch überall ohne umzufallen ;-)

Die 210er spur geht bei 5 reihigen Anbau perfekt, mit 4 reihigen fährst genau auf den außen Reihen.

Der Dorado fährt mit Standard Kompromiss Bereifung.
Anfangs war der Ford noch der Pflegetraktor den musste ich aber bei Getreide und Mais die Spur enger stellen was ich mir manchmal nicht antun wollte und im Getreide die fahrgassen nur zur Orientierung genommen hatte und so halt niedergeradelt hatte.
Im Mais nahm ich meist den Dorado weil der mit 196cm ausenbreite und ~150cm Spur eh gut zwischen den Reihen reinpasst.

Seit ich/wir mit der neuen größeren Spritze fahren ist der Dorado eben immer gefragt.
Mit 15m fahrgassen hab ich die letzten Tage auch in angepasste düngetechnik investiert.

So ist der Dorado nun auch da immer im Einsatz.

Die Bereifung bleibt als Allround Kompromiss drauf.
Obwohl ich mit pflegebereifung auch immer geliebäugelt habe.

Allerdings beim Getreide macht es nicht den großen Unterschied wenn man von Anfang an immer die gleichen Spuren fährt.

Mfg








Steira antwortet um 12-05-2019 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo,
@Andreas
Das mit dem Anbau mit 4 Reihen hatte ich gar nicht bedacht, aber da hast du recht, das wäre schlechter als jetzt....jetzt bin ich gerade um 10cm zu breit.....vielleicht gibt es da ja noch eine Lösung....
Beim Anbau fahre ich ja für mich eh Huckepack, aber Auswärts solo....

Naja, bis zur nächsten Saison hab ich ja noch Zeit, mal schauen...


PS: 15m Spritzbalken ist schon ne Hausnummer für ein kleinen Dorado auf unsren Bergen, 15m ist halt bei 3m Sämaschine besser zum fahren....meine Nachbarn fahren aber hauptsächlich 12m Balken...da muss ich auch noch überlegen... Düngertechnik von Rauch?


MFG A STEIRA



schellniesel antwortet um 12-05-2019 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
@steira

Also ich war auch bei 15m eher skeptisch gerade was meine Buckligen Felder angeht.

Aber die Sorge war unbegründet.

Mit dem hydraulischen Gestänge und der Aufhängung passt oder lässt sich der spritzbalken gut anpassen.

Mit der alten hardi mit 10m Bzw 9m wars um einiges schlechter!

Nö die Spritze passt ganz gut zum Dorado.

Voll braucht’s den Ballast vorne scho lässt sich aber auch am Hang vernünftig fahren.

Düngerstreuer ist es jz ein Sulky geworden,

Lange lange hab ich mir die rauch angesehen.

Den polnischen Agro hatte ich auch kurz ins Auge gefasst...

Der sulky gefällt mir von der ganzen Einstellung(smöglichleiten) und Verarbeitung sehr gut.

Mfg



schellniesel antwortet um 12-05-2019 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hast jz verstellfegen auf den pflegetraktor drauf?

Möglicherweise kommst damit noch etwas schmäler?

Allerdings für Steyr lässt sich Felgen Bzw Bereifungsmässig viel auftreiben...


Pflüger antwortet um 12-05-2019 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo Steira,
ich hab auch einen MT als Pflegetraktor und habe als Ganzjahresbereifung hinten 420/85 R38 und vorne 380/85 R24 bei einer Spur von 190cm. (200cm oder 210cm würden auch gehen, aber da habe ich bedenken wegen der Forderachse und schwere Laderarbeiten.) Da habe ich innen ca. 145cm frei, und das geht sich wunderbar aus mit 3 Reihen Mais auf 70cm Reihenabstand. Vorteil: ich muss nicht 2 mal im Jahr Reifen umschrauben, dann brauch ich spätestens alle 3 Tage den Frontlader und mit 380er im Front bist besser unterwegs mit Lader als mit 270er oder so, weiters habe ich eine Feldspritze mit gute 3000 kg und beim 420er gibt's da kein einsinken, ich habe das Geld von der 2.ten Garnitur Räder in einen breiteren Spritzbalken investiert. Und seit heuer säe ich den Mais 5-Reihig, damit ich nicht auf der Spur baue. Ich würd mir keine schmäleren Kulturräder mehr kaufen. MFG


Steira antwortet um 12-05-2019 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo
@Andreas
Hab jetzt Fixfelgen am MT, müsste aber schauen ob sich was Ändert wenn ich die Felgen umdrehe....
Ja Felgen und Räder gibt's genug, man muss nur das richtige finden!

MFG A STEIRA



johny6140R antwortet um 13-05-2019 14:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo

Fahren mit unserem 5020 Johny Allrad mit 1,50 m Spur mit 4 reihigem Maissetzgerät ohne Dünger und 800l Spritze mit 12m Balken auch am Hang kein Problem.

Mit Bereifung vorne 340/85R24 und Hinten 420/85R34=16.9R34 ist zwar ein Bisschen knapp aber im großen und ganzen auch am Hang kein Problem mit nieder gefahrenen Maiszeilen.

Beim Maissetzgerät haben wir die äußeren Reihen um 1cm nach außen versetzt um mehr Spielraum zu bekommen funktioniert tadellos und auch der Mähdrescher hat mit der kleinen Änderung keine Einzugs Probleme!!

Fahren damit auch in 12m Fahrgassen im Getreide bei jeder Spritzung auch noch im Fungizid weil soviel fährt man dabei nicht um da ist mir die Tragfähigkeit und Breite wichtiger von der Bereifung.

Außerdem waren uns die Trennscheiben Hackfruchtbereifung immer ein Dorn im Auge deswegen haben wir diesen Kompromiss für uns gefunden.

Und auch der Lenkeinschlag ist auch ausreichend weil die Kotflügel demontiert werden und immer für die Frühjahrssaison der Lenkeinschlag einwenig nachgestellt wird nach dem Anbau und Spritzen wird wieder umgestellt und Kotflügel montiert.




Steira antwortet um 13-05-2019 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo,
Hab jetzt hinten 460/85R34 und vorne 380/85R24 und das geht sich halt gerade nicht aus bin um 15cm zu breit....
420er für Pflegereifen gefallen mir auch sehr gut, ist aber auch sehr eng, 380er wären auch gut....
Meine 460er kann ich leider nicht umdrehen, da gewinn ich max. 2-3cm pro Seite und das ist zu wenig!


MFG A STEIRA


xaver75 antwortet um 13-05-2019 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Hallo, für hinten (420/70r38, genau der gleiche Abrollumfang) kaufen und vorne montiert lassen?

mfg


MartinMT antwortet um 15-05-2019 14:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflegebereifung für Steyr Mt
Servus,

Ich habe bei meinem hinten Taurus RC 95 300/95R46 und vorne 270/95 R 32 spur 195 cm reifenmitte, passt bei Mais und Getreide! In ebenen Gelände kann man auch im grünland was machen, ca mitte juni kommen dann die 540 wieder rauf. Von einem Kompromiss das ganze jahr über halte ich nicht viel, da der Traktor auch auf dem Acker und im wald zum Einsatz kommt!
Lg


Bewerten Sie jetzt: Pflegebereifung für Steyr Mt
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;590385




Landwirt.com Händler Landwirt.com User