Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150

Antworten: 15
TDP1979 06-05-2019 22:59 - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Hallo,
Kann mir jemand über Erfahrungen zu einer New Holland RB 150 oder 180 Crop Cutter berichten? Wäre für jeden Erfahrungsbericht dankbar. Planen den Kauf einer variablen RB Presse. Die NH ist preislich recht interessant. Gepresst werden ca. 1000 Ballen im Jahr. Je ca. 1/3 Heu, Stroh, Silage. Bin für jede Antwort dankbar.



Volvo Fh16 antwortet um 07-05-2019 05:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Ich habe 2 Rb 150 und eine 180. Bin sehr zufrieden damit macht die Härtesten Ballen von allen Pressen die ich dawei hatte. Schnittqualität ist sehr gut obwohl nur 15 Messer verbaut sind.
Extrem feuchtes Futter une wie Ende Oktober beim 5 Schnitt könnte dir Probleme machen da sich das Futter an den Gurten anlegt und der Ballen ins Stopen kommt.Dann musst du mitn Pressdruck runder und nur 1,25 Ballen machen dann gehts.
Die Original Vredestein Reifen sind Müll da ich als Lohner viel auf der Straße unterwegs bin haben sie nur ein halbes Jahr gehalten .
Ich habeDruckluft Isobus Weichlern alles hydr.und azch hydr.Rotorreverd


a antwortet um 08-05-2019 09:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Hallo,

wie sieht's eigentlich mit dem futterverlust zwischen den Bändern aus ?
verlegt sich das Futter auch um die walzen, oder reinigen die abstreifer auch das nasse zeug



a antwortet um 08-05-2019 09:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Hallo,

wie sieht's eigentlich mit dem futterverlust zwischen den Bändern aus ?
verlegt sich das Futter auch um die walzen, oder reinigen die abstreifer auch das nasse zeug



Volvo Fh16 antwortet um 08-05-2019 09:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Futterverluste sind geringer als bei meiner Krone. Die Walzen und Bänder bleiben immer sauber.


a antwortet um 08-05-2019 13:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
wie viel ballen verträgt so eine Presse?



Volvo Fh16 antwortet um 08-05-2019 14:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Das kann man so Pauschal nicht sagen.Kommt drauf an was Hauptsächlich gepresst worden ist damit.Ich mache ca4000 bis 6000 Ballen pro Presse im Jahr. Ich Probiere oft vetschiedene Marken und mit der NewHolland Pressn bin ich sehr zufrieden.


TDP1979 antwortet um 08-05-2019 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Danke für die info. Muss aber noch mal nachfragen. Nachdem du gesagt hast du hast auch a krone. Welche presse würdest du empfehlen? Hab a angebot für a fortima und eben die nh. Preisunterschied 5000 Euros. Tendier da fast zur fortima, schon alleine wegen der werterhaltung. Allerdings uberzeugt mich die ballendichte bei stroh der fortima nicht wirklich.


meki4 antwortet um 08-05-2019 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Erfahrung hab ich noch keine - hab meine neue Fortima erst gestern vom Händler heimgeholt.
Ich erhoffe mir bessere Arbeit als mit der JD bisher.
BG M.



TDP1979 antwortet um 08-05-2019 22:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
D.h JD bänderpresse scheidet bei aus?


a antwortet um 09-05-2019 07:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
von der verdichtung her, sind die bänder bedeutet besser ,wie stabketten


Volvo Fh16 antwortet um 09-05-2019 10:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Das kann ich bestädigen das die New Holland besser verdichtet als meine Comprima.


TDP1979 antwortet um 09-05-2019 18:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Die New Holland soll aber schlecht schneiden. Was ist da wares dran?


xaver75 antwortet um 09-05-2019 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Ich kaufe regelmäßig Siloballen, gepresst mit Fortima, Combi pack, Comprima, … da ist auch nicht immer alles so optimal abgeschnitten.
Bei den eigenen, vom LU mit Comprima gepresst erleb ich auch genug Überraschungen.
Wenn der Traktor groß genug ist, wird meiner Meinung nach oft mit schlechter Schneide gefahren oder die Messer "flüchten" bei größeren Futtermengen und werden den restlichen Ballen nicht mehr eingeklappt.
Was bei der Krone nervt, sind die Futterwuzerl, welche beim Ballenauswurf mitgehen. Haben das andere Hersteller besser gelöst?

mfg


a antwortet um 09-05-2019 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
natürliche sind gut geschliefende messer von vorteil!
aber auch die fahrtechnik ist wichtig !
zu schnelles fahren können die Pressen nicht verarbeiten und die messer klappen nach hinten!


Volvo Fh16 antwortet um 13-05-2019 14:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Meiner Meinung Schneidet die New Holland gleich Gut. Nachteil ist das die RB150 keine Messergruppenschaltung hat ich fahre bei Silo Stroh immer mit allen Messern und bei Heu ohne .


Bewerten Sie jetzt: Erfahrungen New Holland Roll-Belt 150
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;590110




Landwirt.com Händler Landwirt.com User